Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Unter dieser Überschrift sind Empfehlungen und Warnungen allgemeiner Art zu finden.

Moderator: Moderatoren

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Insel-Fan » 19.04.2014, 00:06

Danke für die Tipps. Fahrrad Schumacher hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm. Hat der auch eine Homepage?

Ich denke, ich werde mich erst bei Tente und Schumacher umsehen und wenn die nichts mehr für mich haben sollten, bekomme ich bei der Borkumer Kleinbahn bestimmt noch etwas. Aber Ihr habt schon recht, ich unterstütze auch immer lieber die kleineren regionalen Unternehmen und habe bisher eigentlich immer gute Erfahrungen damit gemacht.

Oder ich rufe vorher wirklich einfach mal an. Oder mailen? Aber das ist nicht jedermanns Sache, speziell in Handwerksbetrieben.

Herzliche Grüße
Insel-Fan

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 340
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon chris » 19.04.2014, 11:43

Homepage und Facebookseite gibt es leider nicht soweit ich weiß.

Aber Schumacher macht auch dieses Jahr wieder beim "Inselticket" mit.
3 for 2 - Fahrradverleih- 3 Tage mieten, nur 2 bezahlen* (Gültig für das zweite Fahrrad mit Gangschaltung)

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Insel-Fan » 19.04.2014, 14:37

Aber das kann man bestimmt nicht auf 2 Wochen hochrechnen, oder? 12 Tage mieten 8 Tage zahlen oder so?

Herzliche Grüße
Insel-Fan

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Ulrich » 19.04.2014, 14:45

Bei Tente gibt es so etwas auch ohne Insel-Ticket ;-) :
4 Tage fahren 3 Tage bezahlen

Ein anderes Angebot von Tente: 6er Karte ab 28,00 € fahren nur bei Sonnenschein

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Insel-Fan » 19.04.2014, 16:35

Fahrradfahren nur bei Sonnenschein? Und das auf Borkum? Wer macht denn sowas? Aber es scheint ja einen Markt dafür zu geben.

Mit dem Insel-Ticket habe ich mich bisher noch nicht beschäftigt, sollte ich vielleicht mal. Gibt es irgendwo Infos darüber? Beim schnellen googeln bin ich nicht fündig geworden.

Aber mir kommt es auch nicht auf den letzten € Ersparnis an. Ich möchte 2 gepflegte, bequeme und zuverlässige Räder mit mindestens 7-Gang Nabenschaltung, die noch nicht so ausgenudelt, d.h. neuwertig sind, also nichts besonderes. Ob gefedert oder teilgefedert? Keine Ahnung. Und ein ordentlicher Service sollte dabei sein, d.h., dass ich schnelle Hilfe bekomme, wenn ich im Ostland mit einer Panne liegen bleibe. Das Angebot soll preiswert aber nicht billig sein. Ich kaufe ja auch kein Rindfleisch für 2,99 und erwarte, dass es von glücklichen Kühe ist. Will sagen, natürlich kaufe ich das nicht.

Schumacher oder Tente werden bestimmt das richtige haben, es sein denn, es ist gerade alles vermietet

Herzliche Grüße und natürlich auch allen schöne Ostertage!
Insel-Fan

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon stella » 19.04.2014, 20:46

Ulrich hat geschrieben:Ein anderes Angebot von Tente: 6er Karte ab 28,00 € fahren nur bei Sonnenschein


Ist die übertragbar auf die nächsten Jahre? :D
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Mohri » 19.04.2014, 21:53

Hallo,

hochrechnen geht nicht. Infos zum Inselticket gibt es hier: http://www.inselticket.de/index.php?site=borkum
Wir haben das Inselticket schon mehrfach genutzt. Waren immer zufrieden.
Der Service bei Schumacher ist gut. Zu Tente kann ich nichts sagen. Die 6er Karte klingt gut. Wobei man im Sommer durchaus Probleme kriegen kann. Wir haben mal einen Tagesausflug im Sommer gemacht und haben glatt keine Räder mehr bekommen. Jetzt reservier ich immer.

LG Mohri

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Insel-Fan » 20.04.2014, 09:16

Hallo Mohri

Danke für den Link und die Infos. Ich erinnere mich, das Insel-Tickets haben wir uns in der Vergangenheit schon einmal angesehen und es passte für uns nicht so gut. Es könnte sich aber rechnen, wenn uns Schmidt gefällt. Das Restaurant kenne ich noch nicht, werde also einen Blick drauf werfen. Verrät mir schon jemand, welche Art Restaurant das ist und was für eine Küche die haben? Aber die Frage wiederhole ich wohl besser in einem anderen Thread.

Herzliche Grüße
Insel-Fan

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 432
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Novi » 20.04.2014, 12:19

Bei van Raden gibt es auch immer gute Räder, und vom Bahnhof ist es nur ein paar Minuten entfernt.
Auf der Homepage kannst du dir die Räder angucken, die es so gibt. Von Modern bis Standart gibt es dort alles.
Über die Homepage könntest du die entsprechenden Räder dann auch reservieren.

Und einen Rabatt bei längerer Mietzeit gibt es auch meistens :wink:

http://www.fahrradverleih-vanraden.de/

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Insel-Fan » 20.04.2014, 19:45

Hallo Novi

Danke für den Tipp. Aber ich glaube, dann könnte ich auch bei Roberto Blanko bleiben. Da waren wir bisher auch immer zufrieden. Die Entfernung dürfte vergleichbar sein.

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 340
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon chris » 20.04.2014, 21:54

Also vom Bahnhof her gesehen ist van Raden (450m) einiges näher als Blanko (1,6km)....

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon Insel-Fan » 20.04.2014, 22:00

Oh, danke, da habe ich mich wohl etwas verschätzt.

derkamener
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 15
Registriert: 09.10.2016, 20:30

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon derkamener » 10.10.2016, 13:14

Fahrradvermietung der Borkumer Kleinbahn -
Nicht zu empfehlen da keine Kartenzahlung möglich. Absolut rückständig.


/edit: Nach einem Schriftwechsel ist geplant eine Kartenakzeptanz einzuführen. Daher an dieser Stelle ausdrückliches Lob für die Kundenorientierung.

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon stella » 10.10.2016, 14:45

derkamener hat geschrieben:Fahrradvermietung der Borkumer Kleinbahn -
Nicht zu empfehlen da keine Kartenzahlung möglich. Absolut rückständig.

Nur wegen der Kartenzahlung? :roll:

Man/Frau kann sich auch mal eben bei der Sparkasse gegenüber mit etwas Bargeld eindecken.
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.

Emerson

derkamener
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 15
Registriert: 09.10.2016, 20:30

Re: Welcher Strand , welche Fahrradvermietung

Beitragvon derkamener » 12.10.2016, 10:43

stella hat geschrieben:Man/Frau kann sich auch mal eben bei der Sparkasse gegenüber mit etwas Bargeld eindecken.



Welchen Sinn macht das? Ich gehe rüber zur Sparkasse, hebe Geld ab, bezahle damit meine Fahrräder und die zahlen es abends wieder ein?


Im Übrigen habe ich der Borkumer Kleinbahn geschrieben, sie haben die Kartenakzeptanz auf ihre To-Do-Liste gesetzt. Daher ausdrückliches Lob jetzt an dieser Stelle. So muss Kundenorientierung aussehen.


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast