Geschmack(losigkeiten)

Bekanntmachungen, Regeln und sonstige Angelegenheiten des Forums sowie Kritik und Lob.

Moderator: Moderatoren

Promo
Bundeskanzler
Beiträge: 256
Registriert: 15.06.2005, 12:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Promo » 25.07.2011, 14:15

Niveauvoller als die allgemeine unreflektierte Betroffenheitshysterie ist sie allemal, vor allem authentischer.
"Ich setzte mich also auf so etwas wie einen unsichtbaren Thron und spürte, wie meine Därme sich regten, und begann, mich zu entleeren."

Unbekannt

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Administrator » 25.07.2011, 16:57

Jannomann hat geschrieben:Wenn Du das nicht siehst, dann spricht auch diese Tatsache nicht grade für Dich.

Aber vielleicht sollten wir es dabei belassen, reiten auf Deiner Äußerung nicht weiter herum und Du überlegst noch mal in Ruhe ...

Ich würde gerne wissen, inwiefern diese Tatsache gegen mich spricht. Vor allem würde ich gerne wissen, was an einer rein sachlichen Äußerung so ungeheuer geschmacklos sein soll.

Meilenläufer hat geschrieben:Genau das ist eben Dein Problem ! Du bist durch Deiner ganz speziellen Ignoranz scheinbar schon verblendet und merkst nicht welche Äusserungen gerade unpassend sind.

Auch wenn Deine Äusserung der Wahrheit entspricht, so ist und bleibt diese im Zusammnenhang geschmacklos, ich bin da der gleichen Meinung wie meine Vorschreiber.

Sie war vorsätzlich unpassend, nicht im Zusammenhang stehend. Das aber macht sie noch nicht geschmacklos.
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1309
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon stella » 25.07.2011, 19:05

Administrator hat geschrieben:Sie war vorsätzlich unpassend, nicht im Zusammenhang stehend. Das aber macht sie noch nicht geschmacklos.


Wenn es nicht im Zusammenhang stehen soll, dann ist es Spam.
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Administrator » 25.07.2011, 20:04

stella hat geschrieben:Wenn es nicht im Zusammenhang stehen soll, dann ist es Spam.

Ja. Das ist in diesem Thread wohl kein Verbrechen.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Meilenläufer » 26.07.2011, 06:50

Administrator hat geschrieben:
stella hat geschrieben:Wenn es nicht im Zusammenhang stehen soll, dann ist es Spam.

Ja. Das ist in diesem Thread wohl kein Verbrechen.


Aber für einen Admin nicht besonders vorbildlich.

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Klaus
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 424
Registriert: 23.09.2005, 09:02
Wohnort: im Rheinland

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Klaus » 26.07.2011, 07:09

es wäre schön, wenn wir dieses thema nun beenden - artikel gewisser zeitungen regen mich weitaus mehr auf
ACHTUNG - Alte Deutsche Rechtschreibung !

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Meilenläufer » 26.07.2011, 08:31

Klaus hat geschrieben:es wäre schön, wenn wir dieses thema nun beenden


Wieso Thema beenden :?: Themenbezogene Beiträge gibt es nicht mal eine Hand voll - ich erinnere nochmals, es geht in diesem Thread um das durchgegangene Pferdegespann auf Borkum, nicht um die fragwürdigen Äusserungen und Statements von Promo und dem Admin.

Ich hätte wirklich gern gewusst wie die Geschichte vom durchgegangenen Pferdegespann weiter gegangen ist.

Gruss vom Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1309
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon stella » 26.07.2011, 13:45

Was lernen wir daraus? Don't feed the trolls. :roll:
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.

Emerson

Promo
Bundeskanzler
Beiträge: 256
Registriert: 15.06.2005, 12:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Promo » 26.07.2011, 13:50

Wir haben schon darauf gewettet, hier demnächst das Wort Troll zu hören. :D
"Ich setzte mich also auf so etwas wie einen unsichtbaren Thron und spürte, wie meine Därme sich regten, und begann, mich zu entleeren."

Unbekannt

Klaus
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 424
Registriert: 23.09.2005, 09:02
Wohnort: im Rheinland

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Klaus » 26.07.2011, 15:07

schluß jetzt
ACHTUNG - Alte Deutsche Rechtschreibung !

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Pferdegespann durchgegangen!!

Beitragvon Administrator » 26.07.2011, 16:43

Meilenläufer hat geschrieben:
Administrator hat geschrieben:
stella hat geschrieben:Wenn es nicht im Zusammenhang stehen soll, dann ist es Spam.

Ja. Das ist in diesem Thread wohl kein Verbrechen.


Aber für einen Admin nicht besonders vorbildlich.

Kein Verbrechen zu begehen, halte ich für sehr vorbildlich.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche


Zurück zu „Borkum-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast