Borkum lahmgelegt

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon Mohri » 10.05.2010, 22:06

Die hatts echt getroffen. Schaun wir mal wann es wieder richtig geht.

LG Mohri
:roll:

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon Ulrich » 10.05.2010, 22:22

Auf der Homepage wird nach wie vor auf die EDV-Probleme hingewiesen. Die normalerweise hier zur Verfügung stehenden Anwendungen wie z.BIECie Online-Buchung oder die Kurbeitragsanmeldung funktionieren noch nicht wieder. Da scheint es immer noch große Probleme zu geben. Eigentlich unbegreiflich, dass ein IT-Problem so lange anhält.

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon donald » 11.05.2010, 08:07

Besonders jetzt wo die Hauptsaison vor der Tür steht. Wenn ich mal mutmaßen darf!? Es wurde ja berichtet dass vielleicht ein Kabel getroffen wurde. Vielleicht gab es dabei eine Überspannung. Wenn das passiert, dann haben die nicht nur ein defektes Kabel. Vielmehr kann durch die Überspannung die Hardware der Server zerstört worden sein. Falls das passiert ist, so werden die noch einige Zeit brauchen bis alles wieder läuft. Warten wir mal ab was das Chaos so bringt. Auf jeden Fall wünsche ich denen eine möglichst schnelle Genesung von Hard- und Software.
Gruß

donald

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon Ulrich » 11.05.2010, 09:10

Übrigens scheint auch die Wetter-Webcam betroffen zu sein. Das letzte Bild ist vom 29. April um 6:15 Uhr.

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon donald » 11.05.2010, 09:47

Jupp! Ich hatte die Webcam als selbstaktualisierendes Desktopbild eingerichtet. Er hatte ich mich nur gewundert. Aber als hier von den Problemen gesprochen wurde war mir alles klar. Eigentlich kein schlechter Indikator. Wenn die Cam wieder geht sollte auch der Rest wieder Funktionieren.
Gruß

donald

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon Ulrich » 11.05.2010, 10:02

Das zeigt dann eigentlich auch, dass es wohl kaum ein durchtrenntes Kabel sein kann, denn um 6:15 Uhr arbeiten hier noch keine Handwerker.

(In Ermangelung der fehlenden Wetter-Cam: viele Grüße von der sonnigen Insel!)

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon donald » 11.05.2010, 12:02

Wollen wir mal hoffen. Nicht das es einfach das letzte hochgeladene Bild war. Schließlich kommt die Cam ja auch von Meteomedia und nicht von der Kurverwaltung.
Gruß

donald

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1309
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon stella » 11.05.2010, 12:59

Ulrich hat geschrieben:
(In Ermangelung der fehlenden Wetter-Cam: viele Grüße von der sonnigen Insel!)


Danke. :)

Aber es gibt zum Glück ja noch die Live-Cam.
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon donald » 12.05.2010, 08:56

Die Webcam geht wieder! :D
Hoffen wir das dann auch bald wieder der Rest ans Laufen kommt.
Gruß

donald

KölnThommy
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 363
Registriert: 15.10.2005, 13:54
Wohnort: Köln

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon KölnThommy » 15.05.2010, 11:27

Die Webcam hatte offensichtlich nichts mit dem Problem zu tun:
Im Gästebuch auf Borkum.de fragte jemand, warum das Bild denn eingefroren sei. Kurze Zeit später hat die Cam wieder funktioniert und es kam auch eine Nachricht vom Gästebuch-Betreuer bzgl. "Danke für den Hinweis". Daraus folgere ich, dass dies ein unabhängiges Problem war.
Schönen Gruß, Thommy

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon Ulrich » 15.05.2010, 11:43

Stimmt, das ist mir auch aufgefallen.

Ansonsten aber geht die EDV auch nach zwei Wochen noch nicht wieder. Und man weiß auch nicht, wann es wieder laufen wird.

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon Mohri » 16.05.2010, 20:20

Kann man sich gar nicht vorstellen, dass das so heute noch so möglich ist. Wie abhängig ist man doch von der Technik.

LG Mohri :roll:

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon Administrator » 17.05.2010, 00:36

Gerade heute ist es möglich, möchte ich meinen.
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon donald » 17.05.2010, 08:10

Mohri hat geschrieben:Kann man sich gar nicht vorstellen, dass das so heute noch so möglich ist. Wie abhängig ist man doch von der Technik.

LG Mohri :roll:


Es braucht doch nur Kleinigkeiten und schon bricht überall die Panik aus. Alleine wenn ich daran denke das mal zu Hause das Internet ausfällt. Wenn man sich selber auch keinen Stress damit macht. Aber spätestens die Kinder sorgen dann für genügend Terror. Ich möchte mir gar nicht ausmahlen was sein würde wenn wir mal zwei Wochen ohne Strom währen. OK, unser Bevölkerungsrückgang währe dann beendet. :wink: Aber ansonsten ist dann doch, vom Aufstehen bis zum Schlafengehen, Panik angesagt. Oder wer hat noch einen manuellen Wecker? Wer wäscht und kocht noch mit einem Holzoffen? Wer hat noch genügend Kerzen zu Hause? Man lacht so manches mal über einige Leute die stark auf Sicherheit bauen. Aber in solchen Situationen wünscht man sich doch selber diese Sicherheit. Scheinbar hat und konnte die Stadt und die Verwaltung nicht solch eine Sicherheit aufbauen. Ich hoffe jedoch dass wir bald hören dass alles wieder geht und was für ein Fehler vorlag. Auf jeden Fall weiß ich jetzt schon das die IT Abteilung nach der Aktion nun Urlaubsreif sein wird. :wink:
Gruß

donald

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1309
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum lahmgelegt

Beitragvon stella » 17.05.2010, 11:07

donald hat geschrieben: Oder wer hat noch einen manuellen Wecker?

Ich - und der kommt auch immer mit nach Borkum.

Auf jeden Fall weiß ich jetzt schon das die IT Abteilung nach der Aktion nun Urlaubsreif sein wird. :wink:

Den können die ja auf Borkum verbringen, da erholt man sich prima. :D
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.

Emerson


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste