find ich eigentlich doof... [Unterkunftsanzeigen]

Bekanntmachungen, Regeln und sonstige Angelegenheiten des Forums sowie Kritik und Lob.

Moderator: Moderatoren

KölnThommy
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 363
Registriert: 15.10.2005, 13:54
Wohnort: Köln

Re: find ich eigentlich doof... [Unterkunftsanzeigen]

Beitragvon KölnThommy » 11.12.2009, 02:54

Moin,
da das Thema gerade hochgespült wurde und ich es vorher nicht kannte:
Warum sollten keine privaten (oder auch kommerziellen) Angebote in der entsprechenden Abteilung des Forums angeboten werden? Im besten Fall ist dies doch beste Werbung für die Insel.
Allerdings sehe ich ebenso das Problem der Nutzung seitens der Vermieter. Habe schon diverse auf das Forum aufmerksam gemacht aber nix ist gekommen. Sei es aus Zeitmangel oder Desinteresse - wer weiß.
Als User/Gast/Freund lass ich hier eher Worte über Cafes/Kneipen.
Die Abteilung "Unterkünfte" finde ich jedenfalls sehr wenig genutzt Da könnte mehr kommen.
Mit schönem Gruß von demjenigen, der nur noch 8x schlafen muss :-)

Thommy
Schönen Gruß, Thommy

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: find ich eigentlich doof... [Unterkunftsanzeigen]

Beitragvon Ulrich » 11.12.2009, 09:20

Zunächst auch einmal ein Willkommen an den lustigen Bayern. Schön, dass du uns gefunden hast!

KölnThommy hat geschrieben:Warum sollten keine privaten (oder auch kommerziellen) Angebote in der entsprechenden Abteilung des Forums angeboten werden? Im besten Fall ist dies doch beste Werbung für die Insel.
Allerdings sehe ich ebenso das Problem der Nutzung seitens der Vermieter. Habe schon diverse auf das Forum aufmerksam gemacht aber nix ist gekommen. Sei es aus Zeitmangel oder Desinteresse - wer weiß. Die Abteilung "Unterkünfte" finde ich jedenfalls sehr wenig genutzt Da könnte mehr kommen.


Die Idee der Einrichtung der Rubrik "Unterkünfte" vor über drei Jahren war, Vermietern dieses Forum anzubieten, um ihre Wohnungen zu präsentieren. Dass bisher nur 5 Vermieter (und die sind von Anfang an dabei) davon Gebrauch machen, ist mir unverständlich. Die Zugriffszahlen auf die Einträge sprechen schließlich eine eindeutige Sprache. Ich denke, dass Zeitmangel vielleicht ein Grund sein wird. Sehr viel wahrscheinlich wird allerdings sein, dass sich viele Vermieter nach wie vor nicht über die Bedeutung des Internets für ihren Vermietungserfolg im Klaren sind. Es reicht schließlich nicht, mit einer Homepage im Internet vertreten zu sein (und das sind viele) - man muss sie auch finden. Dazu trägt letztlich auch ein Eintrag auf Seiten wie dem Borkum-Forum bei. Und im Sinne des Borkum-Forums ist es natürlich, dass seine Bedeutung und Beachtung durch mehr Einträge steigen würde.

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: find ich eigentlich doof... [Unterkunftsanzeigen]

Beitragvon donald » 11.12.2009, 10:45

Da kann ich dir nur recht geben. Ich habe ja in diesem Jahr das Campen aufgegeben und werde im nächsten Jahre eine Ferienwohnung mieten. Aber da das richtige zu finden war gar nicht so leicht. Nur über das Gastgeberverzeichnis oder einzelne Homepages wäre das nichts geworden. Auch wenn die Einträge die hier sind nicht besonders viele waren. So haben diese doch sehr weitergeholfen bei der Suche. Denn die Vielfalt macht es erst. So habe ich sehr schöne Homepages gefunden. Aber das was die meisten suchen, nämlich die Innenansichten der Wohnungen oder Details über die Ausstattung sind schon recht selten. Da gibt es noch einigen Nachholbedarf. Jedoch gehe ich davon aus das sich das mit der Zeit ändern wird. Es geht einfach immer mehr in Richtung Internet.

@KölnThommy
Mit schönem Gruß von demjenigen, der nur noch 8x schlafen muss :-)


NEID! Auch wollen!


Aber ich gönne es dir! Schöne Tage dann noch für dich!!!
Gruß

donald


Zurück zu „Borkum-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste