Aufspülungen

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Coverfreak
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2009, 22:38

Aufspülungen

Beitragvon Coverfreak » 01.05.2017, 08:03

Die Aufspülarbeiten, beginnend vom Südstrand, sind nun am Nordstrand angekommen. Es ist beeindruckend, wie schnell die Arbeiten voran schreiten. Das niederländsiche Unternehmen hat offentsichtlich große Erfahrungen. Sehen kann man Arbeiten per webcam "http://player.livespotting.tv/?alias=PS_cb3b0&ch=LS_1b68a". Es ist gut, dass ein Stück Ursrprünglichkeit, verbunden mit Hochwasserschutz, zurück kommt. Doch ob das dem "Blanken Hans" auch so recht sein wird, das wird die Zukunft zeigen. Am Nordstrand beginnt nun das Kompetenzgerangel der Behördenzuständigkeiten. Weiß jemand, wie weit noch gespült wird? Oder ist jetzt das letzte Feld erreicht?
Viele Grüße
Coverfreak

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Aufspülungen

Beitragvon Ulrich » 02.05.2017, 15:52

Coverfreak hat geschrieben:Am Nordstrand beginnt nun das Kompetenzgerangel der Behördenzuständigkeiten. Weiß jemand, wie weit noch gespült wird? Oder ist jetzt das letzte Feld erreicht?


Nur gut, dass nicht bis zum Nordstrand gespült wird. Da sind auch gar keine Buhnen. :wink:

Soweit mir bekannt ist, wurde am Nordbad (!) jetzt das letzte Feld erreicht. Morgen wird man genaueres wissen, wie es weitergeht. Man darf jetzt nur gespannt sein, welche Auswirkungen die Strandaufspülung für den Hauptbadestrand hat. Der "Durchlass" zwischen der Buhne und der Seehundsbank war ja eh schon sehr eng geworden.
Bild
Bild

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Aufspülungen

Beitragvon Ulrich » 02.05.2017, 22:14

Bild

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Aufspülungen

Beitragvon Ulrich » 03.05.2017, 22:08

Bis auf Höhe des Musikpavillons wird gespült. Ich vermute, dass das Baggerschiff morgen das letzte Mal mit Sand kommt.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste