AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Jannomann » 05.10.2015, 14:16

Noch eben kurz die Herbstferien abwarten, dann wird auch endlich die Pressemitteilung kommen, dass die Fährpreise vergünstigt werden, weil die Spritkosten so immens gesunken sind. :mrgreen:

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Ulrich » 07.10.2015, 19:53

Die AG EMS teilt mit, dass der Fahrplan für den Jahreswechsel und für 2016 online ist:

"Der Winterfahrplan 2015/16 sowie der Fahrplan für 2016 sind jetzt online verfügbar. Für die Buchung von Reisen in 2015 nach dem 23.12., Reisen über den Jahreswechsel sowie Reisen im Jahr 2016 wenden Sie sich bitte an unser Service-Center. Sie erreichen es telefonisch unter 01805/180 182 (14ct/Min dt. Festnetz, mobil mehr) oder per Mail an » info@ag-ems.de. Ihre Buchung wird dort gerne entgegengenommen. "

http://www.ag-ems.de/faehrfahrten/fahrp ... rkehr.html

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Jannomann » 08.10.2015, 10:23

Sehr erfreulich, dass die Anzahl der Fährverbindungen am Jahresanfang zur Hauptabreisezeit deutlich erhöht wurde! 4 Rückfahrten Fähre nach Emden, dazu 2 Abfahrten für den Katamaran und ebenfalls 4 Fähren nach Eemshaven am 2. und 3. Januar!!!

matze
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 157
Registriert: 13.06.2007, 16:12

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon matze » 08.10.2015, 12:24

ist mir auch bereits positiv aufgefallen, scheinbar wird man aus den fehlern vergangener jahre langsam klug, oder sollte die ag ems deswegen eine vor den bug bekommen haben?

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Jannomann » 30.10.2015, 20:30

Jannomann hat geschrieben:Noch eben kurz die Herbstferien abwarten, dann wird auch endlich die Pressemitteilung kommen, dass die Fährpreise vergünstigt werden, weil die Spritkosten so immens gesunken sind. :mrgreen:


Oh oh, da hab ich mich doch überraschenderweise total versehen!!! Ich bitte um Entschuldigung!!!
Die Fährpreise werden nicht - wie allgemein erwartet - sinken ..... SONDERN, man glaubt es kaum ... moderat erhöht (durchschnittlich um ca. 1 %) .

Damit konnte keiner rechnen ...

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon stella » 30.10.2015, 21:10

Jannomann hat geschrieben:Damit konnte keiner rechnen ...


Natürlich nicht... :lol:
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

130-Gerd
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 86
Registriert: 12.10.2006, 17:12

goodbye Helgoland, welcome Westfahlen

Beitragvon 130-Gerd » 05.12.2015, 19:09

Auferstanden aus Ruinen ... :wink:
Momentan wird ja die Helgoland ein wenig gewartet. Jedoch scheint sie nun Geschichte zu sein. Bei https://www.vesselfinder.com/?imo=7217004 lautet ihr Name wieder Westfalen. Macht ja auch mehr Sinn als auf der Fahrt nach Borkum mit Helgoland zu werben. :D Mal abwarten ob das alte Retro-Feeling noch vorhanden ist oder ob es im Salon nun ruhiger und vibrationsärmer zugeht. :lol:
Welcome back, liebe Westfalen!

fharling
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 48
Registriert: 16.12.2007, 14:29
Wohnort: Dortmund

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon fharling » 06.12.2015, 13:46

..zumal das neue Helgolandschiff von Cuxhaven auch 'Helgoland' heisst. Das war das Resultat einer Befragungsaktion.
Im Konzern hätte es dann 2 Fähren mit gleichen Namen gegeben, Cassen Eils, Cuxhaven, gehört ja auch zur AG Ems.
Renovierung der ex Helgoland, jetzt Westfalen, war aber auch überfällig.
Gruß, Falk

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Ulrich » 18.01.2016, 09:59

Heute (18. Januar 2016) in der Borkumer Zeitung:

MS „Westfalen“ erhält eine Schönheitskur
EMDEN/BORKUM - Nach einer erfolgreichen Saison für MS „Helgoland“ im Borkum-Verkehr hat die Borkumfähre Anfang November ihre winterliche Werftzeit angetreten. Neben den jährlich wiederkehrenden klassebedingten Wartungs- und Reparaturarbeiten steht in diesem Jahr eine umfangreiche Schönheitskur an.

Die Niestern & Sanders Werft im niederländischen Delfzijl erhielt in diesem Jahr den Zuschlag für die umfangreichen Arbeiten. AG „Ems“-Inspektor Claus Hirsch verrät: „Wir sind sicher, damit eine gute Wahl getroffen zu haben und auch die geografische Nähe ist für uns praktisch.“

Rund 750.000 Euro sind für die Renovierungsarbeiten an Bord der Borkumführe veranschlagt worden. Neben einer Erneuerung der Bodenbeläge in Form von Teppich- oder Venylboden in Holzoptik für alle Salonbereiche, steht eine komplette Erneuerung der Leuchtmittel an. Darüber hinaus wird tapeziert und gemalert sowie eine neue Decke eingebracht. Ferner erhält die Fähre das neue Bord-Infotainment-System der AG „Ems“. Größte Maßnahme bildet die Neugestaltung der Sanitäranlagen, die denen auf der völlig neugestalteten MS „Ostfriesland“ nachempfunden wurden.

Obwohl die Renovierung noch nicht ganz abgeschlossen ist, wird das Schiff ab Samstag, 16. Januar, im Fahrplan eingesetzt. Fährdienstleiter Hans-Jörg Oltmanns erklärt dazu: „Die Fähre ist als Helgoland in die Werft gegangen und kommt nun als Westfalen wieder zurück. Jetzt muss das Schiff für MS „Ostfriesland“ einspringen, da hierfür die jährlichen Wartungs- und Klassearbeiten in der Werft verbindlich geplant wurde.“

Der Abschluss der Arbeiten ist im Laufe der nächsten Wochen vorgesehen. Darüber hinaus ist geplant, das Schiff am 7. Februar im Rahmen eines „Elfürtje“ auf Borkum vorzustellen.

matze
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 157
Registriert: 13.06.2007, 16:12

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon matze » 18.01.2016, 10:42

Wo geht MS Ostfriesland in die Werft? Momentan befindet sie sich auf dem Weg an Borkum vorbei.

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Jannomann » 18.01.2016, 12:31

matze hat geschrieben:Wo geht MS Ostfriesland in die Werft? Momentan befindet sie sich auf dem Weg an Borkum vorbei.

Denke mal, sie geht nach Bremerhaven, wo sie umgebaut wurde.
Bin aber mal gespannt, wann sie wiederkommt.

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Ulrich » 18.01.2016, 12:48

Sie kurvt vor Borkum herum, im Moment gerade wieder Richtung Emden.

fharling
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 48
Registriert: 16.12.2007, 14:29
Wohnort: Dortmund

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon fharling » 18.01.2016, 12:54

Fährt aber z. Zt. an Borkum vorbei zurück in Richtung Emden :wink:

130-Gerd
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 86
Registriert: 12.10.2006, 17:12

Weitere Fährverbindung ab 23.02.2017 ab Emden

Beitragvon 130-Gerd » 30.09.2016, 14:20

Auf der AG-Ems Homeopoage stehen nun die Winterfahrpläne bereit. Anscheinend mit einer positiven Überraschung :) Ab 23.02.17 fährt Mi und Sa ab Emden um 12:30 Uhr und ab Borkum um 15:30 Uhr eine zusätzliche Fähre - kein Kat! - im regulären Borkumverkehr. Ich finde es gut, da man flexibler planen kann.

LG Gerhard

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Ulrich » 21.10.2016, 09:40

Aus der Borkumer Zeitung vom 21. Oktober 2016:

Mehr Fahrten im Borkum-Fahrplan für 2017
Insulaner-Rückfahrkarte wird 15 Cent teurer
BORKUM
- Der Borkum-Fahrplan für 2017 steht. Der Sommerfahrplan vom 24. Juni bis 27. August sowie Frühjahrs- und Herbstfahrplan in der Zeit vom 31. März bis 23. Juni und 28. August bis 29. Oktober 2017 orientiert sich wieder an den Ferienzeiten von Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

Während des Winterverkehrs wird das Angebot teilweise ausgeweitet. Jeweils mittwochs und samstags werden ab dem 23. Februar 2017 zusätzliche Fährabfahrten in der Mittagslage ab Emden angeboten. Um 12.30 Uhr geht es Richtung Borkum und um 15.30 Uhr besteht eine Verbindung ab Inselbahnhof nach Emden. Ergänzend zu den Katamaranfahrten werden damit nahezu durchgängig Verbindungen angeboten. Damit sind auch mittwochs und samstags kurze Festlandsaufenthalte von Insulanern, beispielsweise für Arztbesuche oder längere Inselbesuche für Gäste vom Festland möglich. AG Ems-Fährdienstleiter Oltmanns erklärt dazu: „Dies ist ein Versuch. Wir wollen sehen, ob Insulaner und Festlandbesucher die Anbindungen intensiver nutzen.“

Der Fahrplan wird aktuell in das Buchungssystem eingepflegt und ist bereits in Kürze online verfügbar. Für 2017 werden leichte Fahrpreisanpassungen vorgenommen. Der Eckfahrpreis, die Urlauberrückfahrkarte, wird um 30 Cent auf Euro 36,90 leicht erhöht und die Insulaner-Rückfahrkarte wird um 15 Cent auf Euro 18,45 angepasst. Die Katamaran-Zuschläge bleiben unverändert.Insgesamt beläuft sich die Tarifanpassung auf weniger als 0,9 Prozent.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste