Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Bekanntmachungen, Regeln und sonstige Angelegenheiten des Forums sowie Kritik und Lob.

Moderator: Moderatoren

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Geologe » 12.07.2012, 19:08

Promo hat geschrieben:Moin Geologe,

der Link: http://borkumunsereinsel.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=10796471nx53199
Satire wird von mir unterstützt.




Lieben Dank,

soso........stella, lori, donald....... 8)

Bleibe diesem Forum gerne treu.
Ein souveräner Administrator ist unbezahlbar.
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon stella » 12.07.2012, 19:14

Ulrich hat geschrieben:@ kauzbiber:

Danke für deinen Beitrag. Er trifft voll meine Meinung!


Dito.

Ich denke allerdings, die Wende ist schon länger vollzogen - und abgesegnet.
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon donald » 12.07.2012, 20:45

stella hat geschrieben:
Ulrich hat geschrieben:@ kauzbiber:

Danke für deinen Beitrag. Er trifft voll meine Meinung!


Dito.

Ich denke allerdings, die Wende ist schon länger vollzogen - und abgesegnet.


Kann ich beiden nur zustimmen.



Allerdings frage ich mich warum man das neue Forum gleich als Konkurrenz ansehen muss. Schließlich habe ich nicht gesagt das ich hier dauerhaft gehen möchte. Aber es wird allen die dort aktiv sein wollen unterstellt.
Das es hier in letzter Zeit viele Spannungen gibt, dürfte unbestritten sein. Und das man nicht auf jeden Blödsinn reagieren muss ist auch klar. Wenn sich dann eine Möglichkeit für ein weiteres Forum ergibt kann das doch nur gut für alle sein. Zum einem kann man sich in beiden Foren über viele Dinge informieren, zum anderen kann man bei Spannungen in dem Forum verweilen welches einem vom Thema am besten liegt. Vielleicht ist hierbei auch eine positive Belebung beider Foren möglich. Denn was dem einem Forum fehlt kann evtl. im anderen gefunden werden.
Es gab vor nicht allzu langer Zeit fünf Foren für Borkum, parallel zueinander. Ohne viel Gezanke und Gezicke. In der Zwischenzeit gibt es nur noch 1,5. 1,5 deshalb weil das eine Forum noch existiert aber kaum noch dort geschrieben wird, da es hauptsächlich als Chat und nicht als Forum genutzt wurde. Daher ist dieses hier das letzte noch funktionierende Forum.
Nur mit dem Unterschied das hier keine Harmonie mehr zwischen den Usern herrscht, was automatisch zu vielen Spannungen führt.
Warum muss man dann gleich sowohl auf User als auch gegen ein neues Forum einprügeln?
Warum kann man das nicht als Chance begreifen?
Die Antworten darauf könnte ich sicherlich auch geben. Aber das würde zu noch mehr Spannungen führen und genau das will ich vermeiden. Daher will ich diese Chance lieber nutzen und Beiträge dort abgeben können, wo es mir sinnvoll erscheint. Ohne jemanden auf die Füße zu treten oder getreten zu bekommen.
Gruß

donald

Benutzeravatar
lori
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 171
Registriert: 06.08.2011, 00:36
Kontaktdaten:

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon lori » 12.07.2012, 20:53

ich wollte das eigendlich übergehen
da der link nun öffendlich hier steht
nur ein kleiner komentar
es wurde keiner abgeworben und wird niemals einer abgeworben
es wurden exakt 7 einladungen vergeben
wir wollen keine konkurrenz sein wie donald schon schrieb
nur ein einfaches harmonisches forum sein

@kauzbiber danke für deinen beitrag
er trifft es genau
Bild

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Administrator » 13.07.2012, 02:31

lori hat geschrieben:wir wollen keine konkurrenz sein wie donald schon schrieb
nur ein einfaches harmonisches forum sein

Wie wird diese Harmonie hergestellt: durch eine handverlesene Auswahl von Mitgliedern oder durch Zensur?
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
lori
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 171
Registriert: 06.08.2011, 00:36
Kontaktdaten:

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon lori » 13.07.2012, 11:48

durch ein freundliches miteinander
und höflichkeit den anderen gegenüber
ohne das jeder thread ins lächerliche gezogen wird
das ist alles
Bild

Süddüne
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 138
Registriert: 26.04.2012, 14:42

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Süddüne » 13.07.2012, 12:02

lori hat geschrieben:durch ein freundliches miteinander
und höflichkeit den anderen gegenüber
ohne das jeder thread ins lächerliche gezogen wird
das ist alles



...also eine Oase der Harmonie! :) Jeder Forist stimmt dem anderen User immer zu, wird bestimmt
spannend.

Na dann gutes Gelingen JULCHEN! :P

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Geologe » 13.07.2012, 12:07

Süddüne hat geschrieben:
lori hat geschrieben:...also eine Oase der Harmonie! :) Jeder Forist stimmt dem anderen User immer zu, wird bestimmt
spannend.

Na dann gutes Gelingen JULCHEN! :P



:lol: :lol: :lol:

Wenn das der Erich noch erleben könnte ......
JE SUIS CHARLIE

Promo
Bundeskanzler
Beiträge: 256
Registriert: 15.06.2005, 12:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Promo » 13.07.2012, 13:21

Ich verstehe die Aufregung nicht, der Informationsgehalt wurde nicht negativ beeinflusst, Neuigkeiten wurden in neuen Threads festgehalten wie immer. Die Diskussionskultur war zeitweilig eines Erwachsenen unwürdig, liegt aber noch innerhalb der Norm, wenn man sich mal Diskussionen bei Onlinemedien wie tagesschau.de oder spiegelonline anguckt.
Die Administratoren, bei den genannten Beispielen, sind auch entsprechend schnell mit der Peitsche.

Um es auf den Punkt zu bringen: Ich verstehe die Aufregung wirklich nicht. Keiner wird gezwungen solchen Streitgesprächen zu folgen oder auf Polemiken zu reagieren. Friedefreudeeierkuchen will ich aber auch nicht, oft war Kritik gerechtfertigt. Leider sind hier einige User nicht kritikfähig, wenn ich mir rückwirkend Beiträge angucke, dann hätte es 1000 mal mehr Anlässe gegeben, die Hände vor das Gesicht zu schlagen. Viele Dinge kann man aber übersehen, weil es für den Frieden und die Sache förderlich ist.

Mich interessiert nicht ob jemand eine Rechtschreibschwäche hat oder Astrophysiker ist, solange der Inhalt des Beitrages sachlich bleibt, trotzdem sollte man Unterschiedlichkeiten hinnehmen, so wie man es auf der Straße auch machen würde. Überheblichkeit und fehlende Empathie sind die Brunnenvergifter in jeder Diskussion, wenn man sich auf keine logische Struktur einigen kann.
"Ich setzte mich also auf so etwas wie einen unsichtbaren Thron und spürte, wie meine Därme sich regten, und begann, mich zu entleeren."

Unbekannt

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Administrator » 13.07.2012, 13:42

lori hat geschrieben:durch ein freundliches miteinander
und höflichkeit den anderen gegenüber
ohne das jeder thread ins lächerliche gezogen wird
das ist alles

Das beantwortet die Frage nicht. Du hast lediglich 'Harmonie', das Ziel, durch eine Umschreibung von Harmonie ('freundliches Miteinander und Höflichkeit') ersetzt und so getan, als sei das ein administratives Mittel, das du einsetzen kannst, um alles, was Harmonie gefährden könnte, zu unterbinden. Allein die genannten Mittel sind die einzigen, die dir zur Verfügung stehen, wenn freundliches Zureden nicht mehr hilft.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Geologe » 13.07.2012, 13:48

Administrator hat geschrieben:
lori hat geschrieben:durch ein freundliches miteinander
und höflichkeit den anderen gegenüber
ohne das jeder thread ins lächerliche gezogen wird
das ist alles

Das beantwortet die Frage nicht. Du hast lediglich 'Harmonie', das Ziel, durch eine Umschreibung von Harmonie ('freundliches Miteinander und Höflichkeit') ersetzt und so getan, als sei das ein administratives Mittel, das du einsetzen kannst, um alles, was Harmonie gefährden könnte, zu unterbinden. Allein die genannten Mittel sind die einzigen, die dir zur Verfügung stehen, wenn freundliches Zureden nicht mehr hilft.



Du erwartest substantiierte und fundierte Antworten?
Jetzt überraschst du mich tatsächlich :shock:
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Administrator » 13.07.2012, 14:21

Geologe hat geschrieben:Du erwartest substantiierte und fundierte Antworten?
Jetzt überraschst du mich tatsächlich :shock:

Oh, war mein Gutmenschentum zu sehen?

:oops:
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Geologe » 13.07.2012, 14:46

Administrator hat geschrieben:
Geologe hat geschrieben:Du erwartest substantiierte und fundierte Antworten?
Jetzt überraschst du mich tatsächlich :shock:

Oh, war mein Gutmenschentum zu sehen?

:oops:


Dich streifte ein Hauch Naivität .... (bin ich froh, dass du dich nicht beleidigt fühlst)
JE SUIS CHARLIE

Süddüne
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 138
Registriert: 26.04.2012, 14:42

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon Süddüne » 13.07.2012, 16:03

lori hat geschrieben:durch ein freundliches miteinander
und höflichkeit den anderen gegenüber


ohne das jeder thread ins lächerliche gezogen wird
das ist alles



Julia LORI,

du suchst Dir richtig lustige Schutzargumente, die allerdings schwer nachvollziehbar sind.
Mit solchen Allgemeinphrasen wie oben........."jeder Thread usw." kannst Du nicht
überzeugen. Meines Wissens sind in letzter Zeit in 3 Threads humorvolle - für Dich lächerliche -
Beiträge zu lesen gewesen.

Dies müssten selbst Deine Mitstreiter erkannt haben und die User, welche sich des
"kann ich nur zustimmen" - Button bedient haben.

Selbst bin ich seit über 10 Jahren "mod" in einem Forum mit über 8.000 Mitgliedern und z.Zt.
mit weit über 10 Miliionen Beiträge. Die dort herrschenden kontroversen Diskussionen halten
das Forum aufrecht und sind die Würze. Es wäre schlimm, wenn es dort ruhig und beschaulich
zu gehen würde. So bleibt es immer hochinteressant und spannend auch bei den
heißesten Debatten incl. diverser Sticheleien/Frotzeleien.

Benutzeravatar
lori
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 171
Registriert: 06.08.2011, 00:36
Kontaktdaten:

Re: Künftiger Stil der Beiträge dieses Forums

Beitragvon lori » 13.07.2012, 21:03

jeder leitet sein forum so wie er will oder es für richtig hält
jeder admin hat eine andere vorstellung was er durchgehen lässt und was nicht
wo eingegriffen werden sollte und wo nicht
deswegen werd ich mich jetzt nicht mehr rechtfertigen wie und wo und was
wir haben unsere regeln
wollen keine konkurrenz mit euch
und das ist alles
Bild


Zurück zu „Borkum-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste