Internet auf Borkum

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

KölnThommy
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 363
Registriert: 15.10.2005, 13:54
Wohnort: Köln

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon KölnThommy » 06.03.2012, 00:52

Café Cruso gibt es seit einigen Tagen nur noch in abgespeckter Form. Und zwar am Strand in "Rias Beach" (Ex-Panorama). Ob die das W-LAN mitgenommen haben, weiß ich leider nicht. An die Stelle vom Cruso soll allerdings der Nordseegrill erweitern. Die haben W-LAN. Nebendran im Pferdestall gibt es einen Telekom-Hotspot, da kann man dann (so ein PayPal- oder Click&Buy-Konto vorhanden) entsprechende Stundensätze kaufen. Wohlgemerkt über die T-Com, nicht über den Pferdestall. Geht aber recht einfach über die HotSpot-Startseite.
Schönen Gruß, Thommy

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Ulrich » 06.03.2012, 06:18

Internet-Cafés gibt es nach wie vor in der Kurhalle am Meer und in der Kulturinsel. Ein weiteres befindet sich in der Strandstraße (rechts von "Das Ei").

In der Kulturinsel ist außerdem ein Hotspot von der Telekom. Es gibt auch noch weitere Hotspots an anderen Stellen auf der Insel.

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Mohri » 06.03.2012, 09:32

Hallo indigo,

erstmal willkommen hier.
Ich habe auch relativ gute Erfahrungen mit einem Internetstick gemacht. Wobei ich vermute, dass dir damit auch nicht wirklich geholfen ist. Ich drücke dir bzgl. deines Vermieters die Daumen.
Bei meiner Vermieterin habe ich da leider kein Glück. (etwas älter Ü65)

LG
Mohri

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Ulrich » 06.03.2012, 09:39

Mohri, bei uns gibt es jetzt einen kostenlosen WLAN-Zugang ;-)

Benutzeravatar
indigo
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 5
Registriert: 05.03.2012, 13:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon indigo » 06.03.2012, 10:12

Vielen Dank! :)
Das hilft auf jeden Fall schon mal weiter. :D

Das mit dem HotSpot klingt auch machbar. Ich hab ja Paypal und denke mal, dass T-Com da auch nicht zu teuer ist. Hoffentlich! Also, als ich noch in Deutschland war und T-Com Kunde, gingen die Preise jedenfalls noch .. ;)

Ich habe auch einen Internet Stick, von Lidl glaub ich, den ich nutze wenn ich Freunde und Familie in Deutschland besuche. Allerdings habe ich mich noch nicht entschieden, ob ich meinen Laptop dieses Mal überhaupt mitnehme. Für mich ist es schon eine weite Anreise, und das Ding ist auch nicht leicht wenn man es lange auf den Schultern hat. Ich komme den Tag vorher aus Irland bei Mutti an und dann fahren wir am nächsten Morgen mit der Bahn Richtung Emden, usw., und ich hab leider nicht so ein kleines, niedliches Notebook. - Wollte allerdings viele Fotos machen und um die abends anzuschauen wäre das Teil natürlich schon praktisch. Och menno, immer diese schwierigen Entscheidungen. ;)

Ich werd dann hier und da auf Borkum einfach mal das Wifi auf dem Handy einschalten und schauen, wo was machbar ist. Wäre auf jeden Fall klasse wenn's klappt! :D

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 241
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Jannomann » 06.03.2012, 12:32

indigo hat geschrieben:.... Allerdings habe ich mich noch nicht entschieden, ob ich meinen Laptop dieses Mal überhaupt mitnehme. Für mich ist es schon eine weite Anreise, und das Ding ist auch nicht leicht wenn man es lange auf den Schultern hat. ..... Och menno, immer diese schwierigen Entscheidungen. ;)


Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass der Erholungsfaktor eines Urlaubes um ein Vielfaches höher ist, wenn man den Laptop zuhause lässt und -das wäre noch das Tüpfelchen auf dem i- dazu noch das Taschentelefon ausgeschaltet lässt. ...

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Mohri » 06.03.2012, 14:02

Ulrich hat geschrieben:Mohri, bei uns gibt es jetzt einen kostenlosen WLAN-Zugang ;-)


Hallo Ulrich,

supi. Merk ich mir. :wink:
Leider war das in diesem Jahr mit unserem Urlaubstermin echt doof. Da war bei Euch leider schon alles belegt. Habe mir aber Eure Seite vorgemerkt.
LG
Mohri

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Mohri » 06.03.2012, 14:03

Jannomann hat geschrieben:Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass der Erholungsfaktor eines Urlaubes um ein Vielfaches höher ist, wenn man den Laptop zuhause lässt und -das wäre noch das Tüpfelchen auf dem i- dazu noch das Taschentelefon ausgeschaltet lässt. ...

Kann ich verstehen Jannomann, klappt bei mir leider auch nicht immer so. *grins*

LG
Mohri

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Mohri » 06.03.2012, 14:05

Ich lern das irgendwann noch mit den Zitaten!!!

Versprochen!!!

:oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

LG Mohri

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Mohri » 06.03.2012, 14:21

Mohri hat geschrieben:Ich lern das irgendwann noch mit den Zitaten!!!

Versprochen!!!

:oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

LG Mohri


Ahhhh... So geht das also! :!: :!: :P :P :P :!: :!: :idea: :idea: :idea:

LG Mohri

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon donald » 06.03.2012, 14:37

Mohri hat geschrieben:
Mohri hat geschrieben:Ich lern das irgendwann noch mit den Zitaten!!!

Versprochen!!!

:oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

LG Mohri


Ahhhh... So geht das also! :!: :!: :P :P :P :!: :!: :idea: :idea: :idea:

LG Mohri


Jetzt hat Sie´s! Ja, jetzt hat Sie´s!!! :D :wink:

indigo hat geschrieben:Ich habe auch einen Internet Stick, von Lidl glaub ich, den ich nutze wenn ich Freunde und Familie in Deutschland besuche.


Für den Fall das du den Lidl Stick einsetzen möchtest. Dieser wird mit dem Netz von O2 betrieben und die sind auf Borkum recht schwach vertreten. Daher dürfte D1 oder D2 oder Hotspot schon die bessere Lösung sein.

Ansonsten sehe dir diese Seite mal an. Dort kannst du sehen welche Hotspots es wo auf Borkum gibt.
http://hotspot.portel.de/hotspot_portel/index.htm
Gruß

donald

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Administrator » 06.03.2012, 15:35

Mohri hat geschrieben:Ich lern das irgendwann noch mit den Zitaten!!!

Ich habe deinen vorhergehenden Beitrag mal repariert.
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 571
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon Mohri » 06.03.2012, 16:47

Administrator hat geschrieben:
Mohri hat geschrieben:Ich lern das irgendwann noch mit den Zitaten!!!

Ich habe deinen vorhergehenden Beitrag mal repariert.


DANKE Administrator!!!

:P

Benutzeravatar
indigo
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 5
Registriert: 05.03.2012, 13:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon indigo » 07.03.2012, 12:09

Jannomann hat geschrieben:
indigo hat geschrieben:.... Allerdings habe ich mich noch nicht entschieden, ob ich meinen Laptop dieses Mal überhaupt mitnehme. Für mich ist es schon eine weite Anreise, und das Ding ist auch nicht leicht wenn man es lange auf den Schultern hat. ..... Och menno, immer diese schwierigen Entscheidungen. ;)


Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass der Erholungsfaktor eines Urlaubes um ein Vielfaches höher ist, wenn man den Laptop zuhause lässt und -das wäre noch das Tüpfelchen auf dem i- dazu noch das Taschentelefon ausgeschaltet lässt. ...


Ja das stimmt natürlich! Ich brauche es eigentlich nur, um Bilder gleich per iPhone einzustellen. Ansonsten komme ich auch so mal gern ein paar Tage ohne Netz aus, zumindest was Facebook und sowas angeht. Das tut auch ganz gut. ;)

Benutzeravatar
indigo
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 5
Registriert: 05.03.2012, 13:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: Internet auf Borkum

Beitragvon indigo » 07.03.2012, 12:12

donald hat geschrieben:
Mohri hat geschrieben:
Mohri hat geschrieben:Ich lern das irgendwann noch mit den Zitaten!!!

Versprochen!!!

:oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

LG Mohri


Ahhhh... So geht das also! :!: :!: :P :P :P :!: :!: :idea: :idea: :idea:

LG Mohri


Jetzt hat Sie´s! Ja, jetzt hat Sie´s!!! :D :wink:

indigo hat geschrieben:Ich habe auch einen Internet Stick, von Lidl glaub ich, den ich nutze wenn ich Freunde und Familie in Deutschland besuche.


Für den Fall das du den Lidl Stick einsetzen möchtest. Dieser wird mit dem Netz von O2 betrieben und die sind auf Borkum recht schwach vertreten. Daher dürfte D1 oder D2 oder Hotspot schon die bessere Lösung sein.

Ansonsten sehe dir diese Seite mal an. Dort kannst du sehen welche Hotspots es wo auf Borkum gibt.
http://hotspot.portel.de/hotspot_portel/index.htm


Das ist ja klasse! Danke! :)
Ich hab mir direkt mal die Liste ausgedruckt, nur kann man die Tabelle dort irgendwie nicht ausdehnen, somit sind die Namen teilweise abgeschnitten. Aber zur Not kann ich das auch nachschlagen. Oder halt einfach auf gut Glück WLAN anschalten, wenn ich in ein nettes Cafe einen Kaffee trinken geh. ;)


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste