Borkum Riff

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum Riff

Beitragvon Ulrich » 22.03.2011, 09:42

Ulrich hat geschrieben:Die Ortsbeschreibung stimmt nicht. Borkum Riff ist in dem ehemals italienischem Lokal zwischen Treffpunkt und dem griechischem Restaurant. Ich glaube der Italiener hieß Napoli.


Meilenläufer hat geschrieben:Ansonsten bin weiternin offen für gesicherte Standortbeschreibungen des neuen Lokals.


Ich denke, meine Standortbeschreibung war schon sehr genau, nur dass beim Griechen noch der Name (Akropolis) fehlte.
Übrigens am Rande bemerkt: Das Chinesische Lokal, das über dem Akropolis war, gibt es nicht mehr.

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Borkum Riff

Beitragvon Meilenläufer » 22.03.2011, 09:45

Ulrich hat geschrieben:
Ulrich hat geschrieben:Die Ortsbeschreibung stimmt nicht. Borkum Riff ist in dem ehemals italienischem Lokal zwischen Treffpunkt und dem griechischem Restaurant. Ich glaube der Italiener hieß Napoli.


Meilenläufer hat geschrieben:Ansonsten bin weiternin offen für gesicherte Standortbeschreibungen des neuen Lokals.


Ich denke, meine Standortbeschreibung war schon sehr genau, nur dass beim Griechen noch der Name (Akropolis) fehlte.
Übrigens am Rande bemerkt: Das Chinesische Lokal, das über dem Akropolis war, gibt es nicht mehr.


Das chinesische Restaurant gibt es nicht mehr ? Ach was, das ist interessant und ist mir neu. Seit wann denn, und
ist Dir der Grund der Schliessung bekannt ?

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum Riff

Beitragvon Ulrich » 22.03.2011, 09:47

Keine Ahnung warum. Wir hatten im November mitbekommen, dass da Einrichtungsgegenstände in einen Kombi verladen wurden, uns aber nichts dabei gedacht. Und letzte Woche haben wir erfahren, dass das Lokal geschlossen wurde.

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Borkum Riff

Beitragvon donald » 22.03.2011, 09:59

Ulrich hat geschrieben:Übrigens am Rande bemerkt: Das Chinesische Lokal, das über dem Akropolis war, gibt es nicht mehr.


Das finde ich nun aber schade. Waren im letzten Jahr noch da und es hat uns gut geschmeckt. Das einzige Problem was ich dort immer sah war der Standort. Denn oberhalb vom Akropolis war es für die nicht so einfach. So manch einen hatte ich gesehen der den Eingang nicht fand. Daher wurde es dort auch schneller leer als in den anderen Lokalitäten.
Gruß

donald

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Borkum Riff

Beitragvon Meilenläufer » 22.03.2011, 10:04

donald hat geschrieben:
Ulrich hat geschrieben:Übrigens am Rande bemerkt: Das Chinesische Lokal, das über dem Akropolis war, gibt es nicht mehr.

So manch einen hatte ich gesehen der den Eingang nicht fand. Daher wurde es dort auch schneller leer als in den anderen Lokalitäten.


Wer schauen kann ist klar im Vorteil,auch bei der Restaurant-Suche.

Ich finde es auch sehr schade, dass das einzige typisch chin. Restaurant auf der Insel nun auch geschlossen hat.Sind dort auch gerne hin gegangen. Gibt es hier denn schon einen Nachmieter ?

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

inselfan
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 319
Registriert: 02.03.2008, 12:54
Wohnort: Dangast-Moorhausen

Re: Borkum Riff

Beitragvon inselfan » 22.03.2011, 13:16

also es gab Gerüchte, das es finanzielle Gründe sind, war schon lange im Gespräch das er zu machen würde
alles wird gut

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Borkum Riff

Beitragvon donald » 22.03.2011, 21:00

inselfan hat geschrieben:also es gab Gerüchte, das es finanzielle Gründe sind, war schon lange im Gespräch das er zu machen würde


Das stimmt allerdings. Gehört hat man das schon lange. Aber bei diesen Gerüchten über so einen langen Zeitraum muss nicht unbedingt was dran sein. Leider habe ich aber schon zu oft gesehen das durch solche "Mundpropaganda" nach einiger Zeit doch ein Geschäft in die Knie geht. Wer da nicht starke Nerven hat und gegensteuert der geht dabei unter obwohl er nichts dafür kann. Das kann ich mir nun auch bei dem Chinesischen Restaurant vorstellen. Trotz das ich es wirklich schade fand da diese Lokalität für Borkums Angebot doch eine Bereicherung war.
Gruß

donald

Austernschlürfer
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 79
Registriert: 21.10.2008, 17:31
Wohnort: Ruhrpott

Re: Borkum Riff

Beitragvon Austernschlürfer » 25.03.2011, 23:21

Echt schade. Als wir Mitte März auf Borkum waren hatte der Chinese auch zu nur da hatten wir noch gedacht, dass er noch in der Winterpause steckt wie es noch bei ein paar anderen auch der Fall war.
Er war auf jeden Fall eine Bereicherung für die Insel.

Kapitain Blau Bär
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 2
Registriert: 30.05.2011, 11:26

Re: Borkum Riff

Beitragvon Kapitain Blau Bär » 30.05.2011, 12:28

Tach auch.
Zum BORKUM RIFF.Nun ja,es ist ein tolles Restaurant,und die Preise stimmen auch,
Essen ist auch gut,aber leider habe ich erfahren das sie den Koch nicht mehr haben,
Und da ich ihn persönlich kenne,noch von den letzten Tagen von ihm im Sturmeck,
ist es schade das man so einen Mann nicht hält.Erist ein Super Koch.
Ostfriesland trifft Griechenland ist nicht mehr so wie es bei Ihm geschmeckt hat.
Auch andere Speisen schmecken nicht mehr so.
Man gut das ich ihn noch getroffen habe bevor ich abgereist bin.
Nun weiss ich wo er Kocht und mich wird man dort nun antreffen.
Weil ich mich auf das Essen von Ihm verlassen kann.Ein hoch auf die neue Arbeitsstelle von Ihm.
Lg Kapitain Blau Bär

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Borkum Riff

Beitragvon donald » 30.05.2011, 12:53

Das ist ja schade. Ich hatte mich schon sehr auf den Besuch dort gefreut. Ist es denn erlaubt zu erfahren wo der Koch nun ist? Dann könnte man wenigstens mal vergleichen.
Gruß

donald

Kapitain Blau Bär
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 2
Registriert: 30.05.2011, 11:26

Re: Borkum Riff

Beitragvon Kapitain Blau Bär » 31.05.2011, 12:58

Leider kann ich dazu noch nichts sagen.Aber ich weiss das er ein gesprech bei der Roten Erde hat.
Und die haben ja auch ein a la carte geschäft.Wenn das so sein sollte dann wäre es für ganz Borkum eine BEREICHERRUNG.
Ich weiss,darf es ja nicht sagenaber er war sogar schon mal für einen Stern vorgeschlagen.
Aber er wollte nicht.Kann ich nicht verstehen..aber Gut....

koelner22
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 1
Registriert: 18.06.2011, 21:55

Re: Borkum Riff

Beitragvon koelner22 » 18.06.2011, 22:07

Hallo ersteinmal.........

Ich fahre mit meiner Familie auch schon seit Jahren nach Borkum......
Wir waren auch über die Pfingsttage auf der Insel.
Zum "Borkum Riff". Es ist ein sehr schönes Restaurant.Gute Küche, Guter freundlicher Service. Das Gereicht Ostfriesland trifft haben wir zwar nicht probiert, aber die Speisen die wir hatten, überwiegend Fischgerichte waren schon ziehmlich Gut.!
Also an der Küche ist wirklich nichts auszusetzen......Wir waren öfters dort essen, und waren sehr zufrieden.!!!!

Zur Adresse.! Es ist das ehemalige Bella Napoli.......auf der Rechnung steht Bismarckstrasse 34.

Kann den Laden wirklich nur empfehlen........

Gruss ....die Koelner...... :-)

Nely
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 143
Registriert: 26.01.2015, 15:30

Re: Borkum Riff

Beitragvon Nely » 13.03.2015, 21:16

Marcus Fokken übernimmt :( Mal schauen, was passiert!!!!
Ich wünsche - gutes Gelingen und TOI TTOI TOI Nely

queengirl89
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 1
Registriert: 16.06.2015, 16:48

Re: Borkum Riff

Beitragvon queengirl89 » 20.06.2015, 12:30

Hallo allerseits,
mein Mann und ich waren im letzten Jahr das erste Mal auf Borkum und haben uns sofort verliebt! Die meisten Abende haben wir im Borkum Riff verbracht. Von einer Bekannten weiß ich, dass die ehemaligen Besitzer etwas Neues eröffnen wollten?! Wenn ja, wo finden wir das und ist das Borkum Riff unter dem neuen Besitzer noch immer zu empfehlen?
LG aus dem Rheinland
Borkum 2014

Coming soon - > > Borkum 2015 ♡

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum Riff

Beitragvon Ulrich » 20.06.2015, 12:54

Der ehemalige Besitzer des Borkum Riff hat jetzt das Restaurant Columbus, Bismarckstr. 24.


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste