Gluten- und Laktosefrei essen

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

mary
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 50
Registriert: 20.12.2009, 18:21
Wohnort: Borkum

Re: Gluten- und Laktosefrei essen

Beitragvon mary » 20.10.2010, 19:17

Es gibt Gluten freies Brot und Nudeln e.c.t. bei Markant und im Reformhaus, ich esse auch Glutenfrei, selber Kochen geht gut. Essen gehen wird schwieriger, da muss man halt aufpassen was man bestellt, Salzkartoffeln oder Reis und Fisch oder Fleisch natur plus Salat oder Gemüse pur ist OK auf die Sauce verzichten, so halt ich es.

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Gluten- und Laktosefrei essen

Beitragvon GaudinUlkor » 21.10.2010, 14:25

Also bei unseren Einkäufen im City-Center (Edeka) habe ich einige "Minus-L"-Produkte in der Kühlung gesehen!
Glück Auf

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Gluten- und Laktosefrei essen

Beitragvon GaudinUlkor » 24.10.2010, 11:52

sabine hat geschrieben:GaudinUlkor (toller Nick, JBO?)
Alla, Sabine


Oh Freudengötter..... Yepp!

Ja, der Supermarkt ist in Bahnhofsnähe!
Kann man eigentlich nicht verfehlen!

LG Grüße

GaudinUlkor
Glück Auf

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Gluten- und Laktosefrei essen

Beitragvon Meilenläufer » 13.07.2011, 12:02

Ich komme nun schon bald zwanzig Jahre auf die Insel, aber in diesem Jahr zum ersten Mal unter anderen Umständen. Bei meiner fast 2 jährigen Tochter wurde vor gut drei Monaten Zöliakie , also eine Gliadin/Glutenunverträglichkeit festgestellt. Die Ernährungsumstellung war eigentlich kein grosses Problem, schwieriger wurde es in den vergangenen Monaten nur dann, wenn man verreisen wollte. Zum grossen Teil haben wir unserer Glutenfreien Produkte mitgenommen. Auch wenn ich bisher nicht darauf geachtet habe, aber ich bin mir sicher, dass auf der Insel eine ausreichende Auswahl an glutenfreien Produkten geben wird, dies bestätigen ja auch die bereits bestehenden Einträge. Mich interessiert aber besonders ob es auch Läden auf Borkum gibt, die die Produkte von Dr.Schär www.schaer.com gibt. Wir haben einfach die Erfahrung gemacht, dass unsere Tochter diese Produkte einfach favorisiert. Vielleicht hat ja jemand diese Produkte auf der Insel schon einmal gesehen. Auf dem Festland gibt es Dr. Schär Produkte in jedem gut sortierten Reformhaus oder auch Edeka markt. Der citykauf auf Borkum gehört ja auch zu Edeka.
Ferner würde mich Neuigkeiten und persönliche Erfahrungen mit Restaurants auf Borkum welche glutenfreie Speisen anbieten interessieren.
Meine Tochter und ich wären froh über entsprechendes Feedback.

Gruss vom Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Gluten- und Laktosefrei essen

Beitragvon Ulrich » 13.07.2011, 12:38

Ich würde einfach mal in der Nordsee-Apotheke anrufen und nachfragen, denn dazu gehört ja auch das Reformhaus.
Leider gibt die Homepage http://nordsee-apotheke.de/ außer der Adresse und der Telefon-Nr. im Moment nichts weiter her.

mary
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 50
Registriert: 20.12.2009, 18:21
Wohnort: Borkum

Re: Gluten- und Laktosefrei essen

Beitragvon mary » 13.07.2011, 19:00

Die Dr. Schär Brote und Nudeln Müsli u.s.w. gibt es im Reformhaus, neben der Nordseeapotheke. Bei Markant gibt es Schnitzer Brote und Nudeln. In den anderen Supermärkten gibts meist nur die Reiswaffeln, bei Samstags anreise würde ich vieleicht doch einen kleinen Vorrat mitbringen.

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Gluten- und Laktosefrei essen

Beitragvon Meilenläufer » 13.07.2011, 19:30

mary hat geschrieben:Die Dr. Schär Brote und Nudeln Müsli u.s.w. gibt es im Reformhaus, neben der Nordseeapotheke. Bei Markant gibt es Schnitzer Brote und Nudeln. In den anderen Supermärkten gibts meist nur die Reiswaffeln, bei Samstags anreise würde ich vieleicht doch einen kleinen Vorrat mitbringen.


Hey, wow, vielen Dank, das ist ja mal echt eine tolle und zuverlässige Antwort. Bin froh, dass es doch ein gewisses Dr. Schar Sortiment auf Borkum gibt. Das wird vor allem meiner Tochter sehr gefallen. Woher weisst Du das mit den Dr.Schär Produkten im Reformhaus so genau, bist auch Du selbst betroffen ?

Gruss vom Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste