Zum Harpunier / Strand5

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Gast

Zum Harpunier / Strand5

Beitragvon Gast » 01.09.2005, 11:36

Hi, alle! Also, wir waren vom 20.- 27.08. auf der Schönsten aller Inseln und haben im Harpunier mit großem Abstand am besten gegessen! Preis/ Leistung stimmen wirklich, große Auswahl in der Karte, klasse Service und alle sehr nett, trotz Stress und Saison und allem. Die Portionen könnten etwas kleiner sein- wir hatten bedauerlicherweise eine elektronische Waage in der Fewo :shock: oh gottogott.

Gast

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon Gast » 06.03.2006, 22:18

Anonymous hat geschrieben:Hi, alle! Also, wir waren vom 20.- 27.08. auf der Schönsten aller Inseln und haben im Harpunier mit großem Abstand am besten gegessen! Preis/ Leistung stimmen wirklich, große Auswahl in der Karte, klasse Service und alle sehr nett, trotz Stress und Saison und allem. Die Portionen könnten etwas kleiner sein- wir hatten bedauerlicherweise eine elektronische Waage in der Fewo :shock: oh gottogott.


06.03.06: also dem kann ich nur zustimmen. wir waren auch kurz dort bevor wir im Mai dort länger unseren Urlaub verbringen. Das Essen ist suuuuuuuuuper, die Leute total nett und die Ferienwohnungen total gemütlich. LG Janine aus Heere :P

Sueder
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2008, 10:42

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon Sueder » 05.08.2008, 11:09

Unsere Nr.1 in diesem Jahr: Zum Harpunier
sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis, sehr netter Service.
Vorspeisen, Hauptgericht und Desert : TOP
Weinauswahl: sehr gut. Haben uns rundum wohl gefühlt und werden in unserer Heimat ein vergleichbares Lokal lange suchen müssen.
Die Süder :D

AMDAT
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 3
Registriert: 24.10.2008, 22:55

Geheimtipp

Beitragvon AMDAT » 25.10.2008, 17:14

Gute Karte, sehr gute Sonderkarte, super Service. Ein echter Geheimtipp, den man so im Vorbeifahren dort gar nicht vermuten würde.

In jedem Fall zu empfehlen!

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ulrich » 25.10.2008, 23:09

Gregor Sobek, der vor einigen Jahren des frühere Restaurant Idobben übernommen, komplett umgestaltet und dann in "Harpunier" umbenannt hat, hatte sich bereits zuvor im Cafe Sturmeck einen guten Namen gemacht.
Auch hier im Harpunier hat er sich, wie früher im Sturmeck, Frische und Qualität auf die Fahnen geschrieben. Hier gehen wir einfach gern essen.

Campariorange
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 11
Registriert: 20.09.2011, 11:12

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon Campariorange » 20.09.2011, 11:27

Da waren wir auch
haben uns hingesetzt
die Speisekarte gelesen
und sind wieder gegangen

Beilagenwechsel 2-3 Euro :shock:
NEIN
solche Frechheiten unterstütze ich nicht

Servicewüste Deutschland-Borkum????

kauzbiber
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 10
Registriert: 06.05.2008, 16:03
Wohnort: Oberhausen

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon kauzbiber » 01.03.2013, 17:46

Moin,

es ist zum kot...: Das Aussterben wirklich guter Lokalitäten auf Borkum geht unaufhaltsam weiter. Habe gerade auf der "Zum Harpunier"-Homepage gelesen, dass das a la carte-Restaurant in dieser Saison nicht öffnen wird :( . Es gibt nur noch größere Veranstaltungen (ab 20 Personen zu allen möglichen Anlässen) und einen neuen Außer-Haus-Liefer-Service, wobei eine Übersicht der angebotenen Gerichte noch fehlt.

Es ist einfach nur noch traurig, was sich zurzeit auf Borkum abspielt. Das tolle "Café Hertha" ist 2013 aufgrund gesundheitlicher Probleme der Betreiber (Ehepaar Rinck) geschlossen (siehe anderen Thread), für die 1-A-Lage in der neu entstehenden Wilhelmshöhe ist in Sachen Restaurant angeblich auch noch kein Pächter gefunden, und jetzt noch das "Aus" beim "Harpunier". Ich weiß echt nicht, woran diese bedauerliche Entwicklung liegt. Angeblich soll es mittlerweile so gut wie unmöglich sein, vernünftiges (sprich: zuverlässiges) Personal zu finden. Echt schade !

Hogehörn
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 49
Registriert: 04.03.2013, 20:29

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon Hogehörn » 04.03.2013, 20:42

Also das der Harpunier zu macht wundert mich überhaupt nicht.

Das Essen war keine Frage echt top, leider war der Service dagegen genau das Gegenteil.

Die Unfreundlichkeit von Frau H. und Kollegen toppte echt alles was ich in Restaurants bis dato erlebt habe.
Die Aussagen waren vor Frechheit kaum zu überbieten. :!:

König war der Kunde hier leider nicht !


Und ob sich der Partyservice auf einer Insel durchsetzen wird, sei mal dahingestellt.

Emsanlieger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2011, 16:32

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon Emsanlieger » 05.03.2013, 08:33

Hogehörn hat geschrieben:Also das der Harpunier zu macht wundert mich überhaupt nicht.

Das Essen war keine Frage echt top, leider war der Service dagegen genau das Gegenteil.

Die Unfreundlichkeit von Frau H. und Kollegen toppte echt alles was ich in Restaurants bis dato erlebt habe.
Die Aussagen waren vor Frechheit kaum zu überbieten. :!:

König war der Kunde hier leider nicht !


Und ob sich der Partyservice auf einer Insel durchsetzen wird, sei mal dahingestellt.


Deine Ausführungen kann ich nur unterstreichen. Gutes Essen allein macht es auch nicht, wenn der Service nicht stimmt.

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon Insel-Fan » 19.12.2013, 14:14

Unfreundlich habe ich den Service nie erlebt und wir sind die letzten Jahre regelmäßig dort gewesen. Manchmal war der Service nur etwas überfordert, zu wenig Personal bei voll besetztem Haus.

Im September haben wir uns verabschiedet und fanden es schon traurig, dass wieder ein Restaurant mit guter Küche schließt, zumal es in der Gegend nicht viele Alternativen gibt.

Ist schon bekannt, was 2014 mit den Räumlichkeiten geschieht? Gibt es einen Nachfolger?

Herzliche Grüße
Vom Insel-Fan

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 340
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon chris » 08.01.2014, 19:20

Ich zitiere einfach mal die Homepage:
Restaurant "zum Harpunier"
Wir gehen in die Betriebsferien und melden uns im März 2014 wieder .
Außerhalb dieser Öffungszeiten richten wir im Resaturant Ihre Familien aus.

Käpt ´n Smutje
Unser Lieferservice und Catering "Käpt´n Smutje" läuft weiterhin , wie gewohnt von Dienstags bis Sonntag, von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

http://www.zum-harpunier-borkum.de/

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon Insel-Fan » 09.01.2014, 15:16

Das hört sich ja so an, als ob der Harpunier in 2014 wieder öffnet. Nach dem traurigen Abschied im letzten September ist das eine gute Nachricht. Bin gespannt.

Benutzeravatar
HansGlanz
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 8
Registriert: 14.01.2014, 11:21
Wohnort: 8700

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon HansGlanz » 17.01.2014, 15:52

Das "Harpunier" sieht von außen wirklich sehr unscheinbar aus. Deshalb lohnt es sich erst Recht, einen Blick hinter "die Fassade" zu werfen. Die Weinkarte ist solide, wobei es hier auch noch ausgewählter sein dürfte. Das Essen hingegen ist über jeden Zweifel erhaben und definitv ganz weit vorne. Bin auf jeden Fall begeistert.

Hogehörn
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 49
Registriert: 04.03.2013, 20:29

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon Hogehörn » 24.01.2014, 00:14

Das Essen ist wirklich sehr gut, nur was nützt einem das beste Essen, wenn der Rest nicht stimmt. Gastfreundlichkeit sieht anders aus!

Benutzeravatar
HansGlanz
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 8
Registriert: 14.01.2014, 11:21
Wohnort: 8700

Re: Zum Harpunier- ex Sturmeck- Leute

Beitragvon HansGlanz » 27.01.2014, 10:03

Was ist dir denn dort wiederfahren? Ich finde, du könntest schon ein bisschen mehr schreiben, wenn du solche negative Urteile fällst. Ich fand die Gastfreundlichkeit eigentlich genauso gut wie das Essen. Deshalb würde es mich schon mal genauer interessieren, wie du zu dem Schluss kommst.


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast