Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Meilenläufer » 26.09.2011, 14:50

Es ist wirklich sehr, sehr bedauerlich, dass kein nennenswerter Ersatz für dieses wirklich gute Restaurant gefunden wurde. Stattdessen wieder mal Wohnungen :(

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Jannomann » 18.02.2012, 10:58

Ulrich hat geschrieben:Ist eine sehr verkehrsgünstige Lage, direkt am Bahnübergang ;-)


Darum ist es für Fans der Borkumer Kleinbahn sehr geeignet, die bekommen gleich mit, wenn einer der beiden Züge aus dem Dünenschuppen rausgeholt wird. :D

Ausserdem sind es nur ca. 300 m bis zum Ausflugslokal Wilhelmshöhe :P

Und einkaufstechnisch auch ganz klasse: nur eben in eine Zeitmaschine setzen, ca. 30 Jahre zurückfliegen, wieder aussteigen: Lebensmittelladen ist im gleichen Haus. :mrgreen:

Ach ja, auch für actionbegeisterte Zeitgenossen empfehlenswert: falls die Feuerwehr mal nen Einsatz hat, man bekommt es sofort mit ...

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Meilenläufer » 18.02.2012, 21:17

Jannomann hat geschrieben:
Ulrich hat geschrieben:Ist eine sehr verkehrsgünstige Lage, direkt am Bahnübergang ;-)


Darum ist es für Fans der Borkumer Kleinbahn sehr geeignet, die bekommen gleich mit, wenn einer der beiden Züge aus dem Dünenschuppen rausgeholt wird. :D

Ausserdem sind es nur ca. 300 m bis zum Ausflugslokal Wilhelmshöhe :P

Und einkaufstechnisch auch ganz klasse: nur eben in eine Zeitmaschine setzen, ca. 30 Jahre zurückfliegen, wieder aussteigen: Lebensmittelladen ist im gleichen Haus. :mrgreen:

Ach ja, auch für actionbegeisterte Zeitgenossen empfehlenswert: falls die Feuerwehr mal nen Einsatz hat, man bekommt es sofort mit ...


Versteht irgendjemand diesen Beitrag :?: :?: :?:

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon stella » 18.02.2012, 21:54

Meilenläufer hat geschrieben:
Versteht irgendjemand diesen Beitrag :?: :?: :?:



Ja. :)
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Ulrich » 19.02.2012, 09:17

stella hat geschrieben:
Meilenläufer hat geschrieben:
Versteht irgendjemand diesen Beitrag :?: :?: :?:



Ja. :)


Ja, ich auch :)

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Jannomann » 19.02.2012, 10:29

Meilenläufer hat geschrieben:
Versteht irgendjemand diesen Beitrag :?: :?: :?:

Der Meilenläufer


Was genau verstehst Du denn daran nicht? Vielleicht kann ich Dir helfen?? :?:

Insulaner
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 6
Registriert: 14.09.2011, 20:56
Wohnort: Borkum

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Insulaner » 19.02.2012, 21:50

Ich habe ihn auch verstanden :wink:

130-Gerd
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 86
Registriert: 12.10.2006, 17:12

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon 130-Gerd » 20.02.2012, 19:23

Ich hab ihn ebenfalls verstanden, da werden Erinnerungen wach :wink:

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Meilenläufer » 20.02.2012, 20:46

130-Gerd hat geschrieben:da werden Erinnerungen wach :wink:


Ich glaube ich stehe wirklich auf dem Schlauch.
Warum werden bei dem Bau von neuen Eigentumswohnungen im ehemaligen "Bei Werner bzw. Up de Eck" Erinnerungen wach ??

Warum sollte ein Fan der Borkumer Kleinbahn für diesen Platz die besagten 500.000 Euro ausgeben. Wegen der Lage, na ja nicht wirklich, oder.

Und welche Rolle spielt der Lebensmittelladen ?

Und wenn man sich als "actionbegeisterter" Feuerwehrfreak bezeichnet, bin übrigens selber aktives Mitglied einer Feuerwehr, so hat der- oder diejenige erstens einen gehörigen Knall und zweitens bei DER Einsatzstatistik der FF Borkum nicht wirklich viel "Action", was auch gut ist.

Aber bleiben wir beim Thema

Up de Eck, Bei Werner, Borkumer Kleinbahn, Ausflugslokal Wilhelmshöhe ?????, 30 Jahre zurückfliegen, Lebensmittelladen, Action und Feuerwehr Borkum, wie passt das alles zusammen ? Hilfeeeeeeeeeeeee :!:

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

130-Gerd
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 86
Registriert: 12.10.2006, 17:12

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon 130-Gerd » 20.02.2012, 21:45

O.k., ich erkläre die Zeitreise:
Vor langer Zeit (ca. 30 jahre) war genau dort ein Lebensmittelgeschäft :!: Daher meine Erinnerungen daran. :)

Ich gebe zu, die erste Seite des Threads mit den neuen Wohnungen habe ich nicht gelesen :oops:

Die Lage ist halt sehr nah am Schuppen der Borkumer Kleinbahn, also optimal für alle die im Sommer gerne dem Werksverkehr lauschen. :twisted:

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Ulrich » 21.02.2012, 07:13

Der Beitrag von Jannomann war reine Ironie, aufbauend auf meiner auch schon ironischen Bemerkung über die verkehrsgünstige Lage.
Denn wer will schon für ein Projekt in dieser Lage soviel Geld ausgeben?!

Aber wie sagt ein altes Sprichwort - auf jeden Pott passt ein Deckel.

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Meilenläufer » 21.02.2012, 08:22

Ulrich hat geschrieben:Der Beitrag von Jannomann war reine Ironie


Ahhhhhhh, jetzt ist der Groschen gefallen. Bin aber auch wirklich ein grosses Dummerchen :wink: Das ich da nicht schon viel früher drauf gekommen bin.

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Jannomann » 24.02.2012, 13:21

Meilenläufer hat geschrieben:Ahhhhhhh, jetzt ist der Groschen gefallen. Bin aber auch wirklich ein grosses Dummerchen :wink: Das ich da nicht schon viel früher drauf gekommen bin.

Der Meilenläufer


Wir wollen mal nicht so sein und sehen da großzügig (wie wir sind) drüber weg! Aber NUR, WEIL DU ES BIST!

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Meilenläufer » 24.02.2012, 19:47

Jannomann hat geschrieben:
Wir wollen mal nicht so sein und sehen da großzügig (wie wir sind) drüber weg! Aber NUR, WEIL DU ES BIST!


Ich weiß diese, mit Worten kaum beschreibbare Großzügigkeit, kaum zu schätzen.

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Restaurant 'Up de Eck' ehemals 'Bei Werner'

Beitragvon Jannomann » 25.02.2012, 10:50

Meilenläufer hat geschrieben:Ich weiß diese, mit Worten kaum beschreibbare Großzügigkeit, kaum zu schätzen.

Der Meilenläufer


Das hab ich schon befürchtet, konnte mich aber nicht daran hindern, es hier trotzdem zu artikulieren. Mein Temperament und gleichzeitig meine angeborene Grundgüte ... kann ich nix für 8)


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste