Die Brasserie: Gutes Essen

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Die Brasserie: Gutes Essen

Beitragvon Administrator » 26.08.2005, 14:43

Die Brasserie

Dann will ich auch gleich mal selbst den ersten Beitrag schreiben:

Zu empfehlen ist ganz sicher und ohne kulinarischen Zweifel die Stadtschenke Brasserie. Es sind zwar mitunter plündernde Preise, doch war ich in den letzten Jahren zu vielfachen Anlässen bereit, diese über mich ergehen zu lassen. Das Essen rechtfertigt es einfach.

Besondere "Leckerbissen":

- "House Basket" mit allen möglichen Kleinigkeiten, wie Zwiebelringen, Hähnchensticks, Mozarellasticks, Frühlingsrollen, Champignons und den weltbekannten Brötlies.

- "Brötlies" als einzelne Speise (eher eine Beilage) mit einer wunderköstlichen Sose (neue Rechtschreibung) geliefert bietet würzigen Hochgenuss.
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1309
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitragvon stella » 27.08.2005, 13:54

...Sose (neue Rechtschreibung)


OT: :shock: nee..., im Ernst? :shock: Da bleib' ich doch lieber bei der alten Rechtschreibung. :roll:

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Administrator » 27.08.2005, 16:53

Ja, leider stimmt es. Ich halte das für den sog. groben Unfug.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Gast

Beitragvon Gast » 27.08.2005, 17:31

Administrator hat geschrieben:Ja, leider stimmt es. Ich halte das für den sog. groben Unfug.


Also, das stimmt natürlich nicht!!!! An der Rechtschreibung dieses Wortes hat sich nichts geändert.

Soße schreibt man "Soße" oder - vornehm französisch - "Sauce"!

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 432
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Novi » 27.08.2005, 18:42

Shredderalarm :D

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Administrator » 27.08.2005, 20:40

Nachdem ich das jetzt gerade nochmal recherchiert habe, muss ich zustimmen. Irgendwo habe ich es aber mal aufgeschnappt und mich sehr darüber gewundert.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Gast

House Basket

Beitragvon Gast » 12.10.2005, 12:55

Also, den "House Basket" hat die Brasserie von der Karte gestrichen...oder ich habe letztes Wochenende nicht aufgepasst. Aber dennoch ist das Essen super und wer Lust auf einen leckeren Burger hat ist dort genau richtig!

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Administrator » 12.10.2005, 13:21

Wenn man die Karte aufklappt und oben rechts in der Ecke guckt, müsste man es finden. Mir kommt keine Idee, weshalb man dieses sehr lukrative Angebot streichen sollte. 9,50 € für das bisschen Essen lohnt sich aus Sicht des Betreibers doch... Ich war allerdings ein paar Monate schon nicht mehr da.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Gast

Beitragvon Gast » 18.10.2005, 20:54

Also ich finde, wenn man nicht gerade etwas von der Karte bestellt, das man sowieso nicht vom Geschmack oder Aussehen versauen kann, weil es Fertigprodukte sind,
dann kann man das Essen eher vergessen. Habe mal was mit grünen Bandnudeln bestellt und hatte das Gefühl, sie waren zum dritten Mal in kürzester Zeit wieder aufgewärmt, weil vorgekocht und in einer Ecke vergessen. Waren richtig brutzlig hart und die Sauce hat einem den Magen zugepappt, bevor man richtig loslegen konnte mit dem Essen. Seitdem meide ich das Essen hier und bestell mir höchstens aus Höflichkeit die Brötlis, wenn eine Freundin was isst. Geh lieber "richtig" essen, z.B im Haus am Meer oder im Cafe Ostland!

pia

Beitragvon pia » 19.10.2005, 08:38

Ganz deiner Meinung, lieber Gast! Ich finde auch, das schmeckt alles nach Fertigprodukten und wenn ich irgendwo esse und denke: das kannst du selbst viel besser, dann habe ich schon das Gefühl, das Geld zum Fenster rausgeschmissen zu haben. Ostland ist dagegen so klasse, das es einen eigenen ja, wie nennt es nun der IT- Spezi... "Thread" (???) wert ist.

ni-po

Beitragvon ni-po » 26.12.2005, 12:19

Brasserie-Brödlies-Sosse :wink:
*saulecker*
Auch das übrige Essen ist total OK!!
...ein muss, wenn ich auf Borkum bin!!!!
VLG ni-po

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 432
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Novi » 17.08.2006, 12:40

Die Pizza dort schmeckt klasse 8)

AndreundSvenni
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 5
Registriert: 15.10.2006, 07:03
Wohnort: Essen

Beitragvon AndreundSvenni » 15.10.2006, 10:15

finde das 3 zu 2 angebot klasse bei denen.3 pizzen kaufen>2 zahlen.kann man nicht meckern-aber nach 3 großen pizzen bin ich dann aber auch erstmal satt 8)
Einmal Borkum immer Borkum

MadEye
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 18
Registriert: 31.03.2010, 18:03

Re: Die Brasserie: Gutes Essen

Beitragvon MadEye » 31.03.2010, 18:27

Hat Herr Haupt die Brasserie an Chris verkauft, habe ich das Richtig gesehen...?

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Die Brasserie: Gutes Essen

Beitragvon Ulrich » 31.03.2010, 18:43

Ob verkauft, vermag ich nicht zu sagen. Aber auf jeden Fall wird sie nicht mehr von Familie Haupt betrieben. Die Übergabe erfolgte vor einigen Wochen.


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste