"Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 572
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon Mohri » 22.03.2013, 09:42

Moin, moin.

Die neue Version ist online unter:

http://mien-boerkum.de/

Diesmal auch mit Kieken&Kopen und Erlebnis und Wellness.

LG
Mohri

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon Geologe » 22.03.2013, 09:55

Mohri hat geschrieben:Moin, moin.....



PFUI - auf Borkum gibt es nur 1x MOIN :wink:
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon Administrator » 22.03.2013, 14:36

Mohri hat geschrieben:Moin, moin.

Die neue Version ist online unter:

http://mien-boerkum.de/

Diesmal auch mit Kieken&Kopen und Erlebnis und Wellness.

LG
Mohri

Das ist eine gelungene Seite.
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon donald » 22.03.2013, 19:37

Ja, es ist einge gelunge Zusammenführung. Das dann noch als App für das Handy und es währe perfekt.
Gruß

donald

Faun
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2013, 11:14

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon Faun » 23.03.2013, 09:23

Ja, dieses ist eine gute Übersicht. Bemerkenswert finde ich bei der Bezahlungart den alleinigen Hinweis auf die Barzahlung. Bezahlt man schon mit Euro oder muß ich vorher noch das Geld wechseln?

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 572
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon Mohri » 23.03.2013, 09:51

Geologe hat geschrieben:
Mohri hat geschrieben:Moin, moin.....



PFUI - auf Borkum gibt es nur 1x MOIN :wink:



Moin Geologe,

sorry Geologe. Kannste mir nochmal verzeihen? :wink:
Habe gestern zu lange mit nem Festland-Ostfriesen zusammengearbeitet. Hat irgendwie abgefärbt. *schrubbab*

LG
Mohri

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon Geologe » 23.03.2013, 11:18

Faun hat geschrieben:.........Bezahlt man schon mit Euro oder muß ich vorher noch das Geld wechseln?




Muscheln, getrockneter Fisch und Perlen.......

Es gibt auf Borkum aber etliche Geldautomaten 8)
JE SUIS CHARLIE

Faun
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2013, 11:14

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon Faun » 23.03.2013, 11:43

Geologe hat geschrieben:
Faun hat geschrieben:.........Bezahlt man schon mit Euro oder muß ich vorher noch das Geld wechseln?




Muscheln, getrockneter Fisch und Perlen.......

Es gibt auf Borkum aber etliche Geldautomaten 8)



Es kommt also ein gewisses mediteranes Flair auf, also gut, spielen wir Zypern.


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste