"Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

CyberAndy
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 146
Registriert: 04.03.2009, 19:57
Wohnort: Meerbusch

"Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon CyberAndy » 18.03.2009, 17:44

... ganz neu ist der "Wegweiser durch Borkums gute Küchen" erschienen. Man kann ihn z.B. in der Touristeninformation kostenlos erhalten oder beim Burkana-Verlag.
Es sind "Borkums 30 Top-Adressen" gelistet. Nach welchen Kriterien die ausgewählt wurden, erschließt sich allerdings nicht immer. Die beste Pizzeria auf Borkum ist zumindest nicht drin. Aber über Geschmack läßt sich ja eh' trefflich streiten. :wink:

Den Gastroführer gibt es auch online: www.natt-und-droeg.de

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Tr

Beitragvon Administrator » 19.03.2009, 03:42

CyberAndy hat geschrieben:Nach welchen Kriterien die ausgewählt wurden, erschließt sich allerdings nicht immer.

Kostenlos verteilt, aber sicherlich nicht kostenlos gedruckt, muss sich das Heft diese Frage durchaus gefallen lassen. ;)
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Tr

Beitragvon GaudinUlkor » 19.03.2009, 20:32

CyberAndy hat geschrieben:Die beste Pizzeria auf Borkum ist zumindest nicht drin. Aber über Geschmack läßt sich ja eh' trefflich streiten. :wink:


Ja, jetzt will ich aber auch wissen, welche wohl die beste Pizzeria ist!
Glück Auf

Austernschlürfer
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 79
Registriert: 21.10.2008, 17:31
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Austernschlürfer » 26.03.2009, 21:11

Das sehen wahrscheinlich einige hier sehr unterschiedlich. Für mich ist es ganz klar "IL FARO".

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon GaudinUlkor » 27.03.2009, 14:04

Austernschlürfer hat geschrieben:Das sehen wahrscheinlich einige hier sehr unterschiedlich. Für mich ist es ganz klar "Il Faro".


Du hast Recht! Das sehe ich nun wirklich ganz anders! Il Faro hat seit letztem Jahr für mich ganz klar an Qualität verloren!
Glück Auf

Kiwi
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 68
Registriert: 27.06.2005, 21:02

Beitragvon Kiwi » 06.04.2009, 16:48

Ich habe mir dieses "Fachblatt" auch angesehen. Durchgeblättert und festgestellt, Werbeblatt. Ist halt so. Für mich keine neuen Leuchten am Borkumer Gastronomiehimmel. Wobei neues gab es für mich schon, was einen Testbesuch wert ist. Warum u.a ein Imbiss als gastronomisches Highligt angepriesen wird erschließt sich nur dem Herausgeber. :lol:

Austernschlürfer
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 79
Registriert: 21.10.2008, 17:31
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Austernschlürfer » 06.04.2009, 21:46

@GaudinUlkor: Oh, das ist ja keine gute Nachricht. Ich muss sagen, dass ich nämlich letztes Jahr ausnahmsweise einmal nicht dort war. Meine positive Bewertung bezieht sich also auf die Zeit davor. Was hat sich denn zum negativen verändert bei denen?

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon GaudinUlkor » 13.04.2009, 18:34

Unsere Pizza war total labbrig! Der Service war unfreundlich....
Ich komme aber gerade von Borkum und kann dir sagen, dass Il Faro jeden Abend ausnahmslos gut besucht war!
Es ist halt nur mein Eindruck, der nicht allgemeingültig sein kann!
Glück Auf

Austernschlürfer
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 79
Registriert: 21.10.2008, 17:31
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Austernschlürfer » 13.04.2009, 20:44

Es gibt ja eigentlich zwei Möglichkeiten: Du hattest da einen sehr schlechten Tag bei denen erwischt oder die ruhen sich auf Ihren Lorbeeren aus und das ist ein Dauerzustand. Wenn letzteres zutrifft, wird sich das mit der Fülle irgendwann bei denen erledigt haben, auch wenn das einige Zeit lang dauern wird.
Bei meinem nächsten Besuch auf Borkum werde ich da auf jeden Fall noch mal einen Abstecher machen.

darkhorse
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 21
Registriert: 16.05.2009, 12:14

Beitragvon darkhorse » 16.05.2009, 16:50

Ich war gerade vor zwei Wochen auf Borkum. Für mich gibt es im Il Faro weiterhin die besten Pizzen und das zu zivilen Preisen. Auch die Bedienung war wieder sehr nett.

Das einzige, was ich wirklich schade finde, ist, dass es dort abends oft so warm im Restaurant ist, dass wir schon einige Male sofort wieder gegangen sind. Also, am besten bei schönem Wetter auf eine Pizza ins Il Faro und dann draussen sitzen.

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon GaudinUlkor » 18.05.2009, 13:50

Das sind dann doch mal gute Neuigkeiten! Also kann ich IlFaro bald mal wieder testen!

...So ein Forum ist schon was Feines....
Glück Auf

bruno
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 7
Registriert: 19.06.2009, 01:12
Wohnort: NRW

Super Sache

Beitragvon bruno » 19.06.2009, 01:21

Bin auch grad wieder auf Borkum angekommen und habe mir gleich den berüchtigten Restaurantführer Natt & Drög geholt. Super Sache! ... und kostenlos. Ist echt schön aufgemacht.

Werde diesen Urlaub wohl Einiges zu entdecken haben, worauf ich mich schon jetzt freue!

Bruno

inselfan
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 319
Registriert: 02.03.2008, 12:54
Wohnort: Dangast-Moorhausen

Beitragvon inselfan » 29.06.2009, 09:41

Also für mich gibt es die beste Pizza auch immer noch bei Il Faro, waren vor kurzem dort essen und man sollte einen tisch vorbestellen, denn es ist abends immer voll.

Doch sonst bin ich von anderen Restaurants sehr ennttäuscht dieses Jahr. Waren gestern abend los im Bella Napoli, die Bedienung zog so ein Gesicht, das man am liebsten wieder aufgestanden wäre , naja und das Essen ziemlich lieblos angerichtet, als Deko ein labberiges Salatblatt und mein Mann hat seine gambas gesucht, es waren nur 5 große Garnelen,wo noch die Schale dran war und das in einer Soße, sowas geht garnicht.
Wir haben dort eigentlich immer gerne gegessen, doch das war das letzte Mal.
alles wird gut

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon donald » 23.03.2010, 12:56

Der neue Restaurantführer NATT & DRÖG 2010 ist draußen. Wer schon mal vorweg sehen möchte was sich geändert hat kann das unter: http://www.nattunddroeg.de tun und hier auch den aktuellen Führer runterladen.
Gruß

donald

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 572
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: "Natt & Drög" - Leitfaden für Essen und Trinke

Beitragvon Mohri » 01.05.2010, 21:33

Hallo.

Hab es mir gleich mal ausgedruckt. Allerdings bin ich noch nicht dazu gekommen es mir anzuschauen. Wo kann man denn auf Borkum gut Schnitzel essen gehen? Habt ihr einen Tipp für uns?

LG
Mohri


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 4 Gäste