Fischrestaurant in der Bismarkstraße nicht mehr da!

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Fischrestaurant in der Bismarkstraße nicht mehr da!

Beitragvon donald » 16.05.2007, 11:59

Hallo alle zusammen!

Es gab bis vor einem Jahr in der Bismarkstraße, neben dem bösen Inselwolf ein kleines Fischrestaurant. Dort wurde unter anderem immer ein Super Backfisch gemacht. Auch außer Haus Verkauf war da möglich. Nun ist leider seit einem Jahr dort die Pommestüte drin. Seit dem habe ich versucht herauszubekommen was aus dem Fischrestaurant geworden ist oder ob es das gute Stück jetzt wo anders gibt. Leider bis jetzt ohne Erfolg. Wenn jemand etwas über den verbleibt weiß wäre das schon sehr schön.

Ich will endlich wieder den Backfisch!!! Schniiiiffff :cry: :cry: :cry:

Linus
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 60
Registriert: 21.03.2007, 02:23
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Beitragvon Linus » 16.05.2007, 12:27

Moin donald
Schau mal am alten Leuchtturm. Die Fleischerei ist nun wieder ein Fischladen. Und soviel ich gesehen habe, wird dort auch Backfisch angeboten.
Ansonsten: schmeiß die Friteuse an und backe selbst. :twisted:
Operative Hektik ersetzt geistige Windstille

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Beitragvon donald » 16.05.2007, 13:23

Ja den Laden habe ich schon gesehen.

Der Tipp mit dem selber backen ist nicht schlecht. Das haben wir auch schon gemacht und es hat uns sehr gut gemundet. Jedoch wenn man schon auf Borkum ist möchte man es sich ja auch einmal gut gehen lassen und nicht danach den ganzen Berg an Abwasch noch vor sich haben. Denn wenn man genießen kann schmeckt es doch doppelt so gut. :wink:

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ulrich » 16.05.2007, 17:25

Also diejenigen, die eine Ferienwohnung mieten, sollten den Fisch bitte nicht in der Küchenzeile im Wohnzimmer zubereiten. Sonst haben nämlich die Nachmieter auch noch etwas davon! :roll:
Denn was nützt eine Wohnung, die zwar "rauchfrei", dafür aber mit Fischgeruch behaftet ist?

@donald: Sehr zu empfehlen ist natürlich Byl's Fisshus. Wenn es auch ein relativ weiter Weg aus dem Zentrum ist - aber mit dem Fahrrad ja kein Problem :wink:

Im Zentrum gibt es ja noch den Fisch-Imbiss in der Franz-Habich-Straße (gegenüber von Edeka) und im City-Center.

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Beitragvon donald » 16.05.2007, 18:22

Vielen Dank für deinen Hinweis. Aber die beiden angesprochenen Lokalitäten kenne ich und weiß Sie auch zu schätzen. Jedoch der Backfisch hat mir in der Bismarkstraße einfach am besten geschmeckt.

Zu deinem Hinweis mit dem Backfisch machen in einer Ferienwohnung bin ich auch deiner Meinung das dass grade im Hinblick auf die Tatsache das es eine Mietwohnung ist es doch nicht ratsam ist dort Fisch zu braten. Allerdings habe ich den Vorteil das ich meinen Wohnwagen auf dem Campingplatz stehen habe und dementsprechend Backfisch im Vorzelt oder draußen machen kann. Dann hat man auch kein Problem mit dem Fischgeruch der sonst überall reinzieht.

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ulrich » 16.05.2007, 19:43

Ja, das ist dann natürlich etwas Anderes. Da freuen sich dann höchstens die Campingplatz-Nachbarn :wink:

Wie ist es denn eigentlich mit dem Imbiss hinter der Fischerkate? Da waren wir schon lange nicht mehr. Auch der war zumindest vor zwei, drei Jahren sehr gut!

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Beitragvon donald » 16.05.2007, 21:14

Wie ist es denn eigentlich mit dem Imbiss hinter der Fischerkate?


Helf mir mal auf die Sprünge :roll:

Wo ist den die Fischerkate nochmal? :?:

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Administrator » 16.05.2007, 22:04

Gegenüber der BfA.
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ulrich » 17.05.2007, 00:04

Die Fischerkate ist wenige 100 Meter vom Campingplatz entfernt in Richtung Strand - wie der Admin schon vermerkt hat - gegenüber der BfA-Klinik. Nun sag nur nicht, dass du die Fischerkate nicht kennst .... :?

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Beitragvon donald » 17.05.2007, 11:10

Doch kenne ich schon jetzt wo ihr sagt wo das Ding ist.

Ich muss allerdings zu meiner Schande gestehen das ich da auch noch nicht drin war und das dahinter noch ein Ibiss ist habe ich auch noch nicht gesehen. Man sollte sich doch mal alles genauer ansehen und nicht nur in den Dühnen rumstromern. :oops:


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast