Restaurant Heinemann

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Meilenläufer » 31.10.2011, 08:29

lori hat geschrieben:meilenläufer warum musst du eigendlich immer beleidigend werden
das warst du schon in einem der letzten beiträge zu mir
ich find das traurig


Ich wüsste nicht wo ich mich Dir gegenüber beleidigend gezeigt habe. Ich war von Anfang ehrlich und habe nicht versucht schön oder gut zu reden, aber mir Ehrlicheit kann halt nicht jeder gut umgehen.

Bei mir hast Du übrigens nicht so verständnisvoll reagiert wie bei stella. :wink:

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Administrator » 31.10.2011, 13:30

Meilenläufer hat geschrieben:Bei mir hast Du übrigens nicht so verständnisvoll reagiert wie bei stella. :wink:

Und was meinst du wohl, woran das liegt: an deinem Avatar, deinem Nicknamen oder vielleicht an deinem Ton?
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Meilenläufer » 31.10.2011, 20:47

Administrator hat geschrieben:
Meilenläufer hat geschrieben:Bei mir hast Du übrigens nicht so verständnisvoll reagiert wie bei stella. :wink:

Und was meinst du wohl, woran das liegt: an deinem Avatar, deinem Nicknamen oder vielleicht an deinem Ton?


Mag sein, ist mir allerdings ziemlich wurscht. Ich habe lediglich versucht meine Erfahrung und Meinung zu verteidigen.Ton hin oder her, ich bleibe zumindest bei der Wahrheit und gehöre nicht zu den Schönrednern.

Der Meilenläufer


Admin, kennst du eigentlich das Heinemann ?
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Administrator » 01.11.2011, 00:27

Meilenläufer hat geschrieben:Mag sein, ist mir allerdings ziemlich wurscht. Ich habe lediglich versucht meine Erfahrung und Meinung zu verteidigen.

Eine Randbemerkung war es dir aber doch wert. Deine Erfahrung und Meinung hat niemand in Abrede gestellt. Du hingegen tust das häufig mit denen anderer.

Das Sprichwort vom Waldruf gilt im Internet eben in besonderem Maße.

Meilenläufer hat geschrieben:Ton hin oder her, ich bleibe zumindest bei der Wahrheit und gehöre nicht zu den Schönrednern.

Das Problem entsteht daraus, dass du andere Meinungen nicht zulässt und meinst, eine Wahrheit zu verteidigen, die andere vorsätzlich mit Füßen treten. Naheliegender ist jedoch die Annahme, dass es entweder verschiedene Vorlieben gibt oder aber die Qualität der Speisen bei Heinemann von Tag zu Tag variiert. Wahrscheinlich ist sogar beides der Fall.

Meilenläufer hat geschrieben:Admin, kennst du eigentlich das Heinemann ?

Von außen.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Meilenläufer » 01.11.2011, 07:18

Meine persönlichen Erfahrung und Meinung wurde sehr wohl in Frage gestellt, allen voran von lori. Bitte also auch das wiedergeben was der Wahrheit entspricht und tatsächlich geschrieben wurde.

Administrator hat geschrieben:
Von außen.


Genau, das hatte ich mir gedacht. :roll:

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Ulrich » 01.11.2011, 07:24

Ich stimme den Äußerungen des Administrators voll zu.

Auch alle anderen, die hier ihre selbstgemachten Erfahrungen schildern, schreiben die Wahrheit. Nämlich so, wie sie es persönlich bzw. mit ihrer Begleitung empfunden haben.

Wir werden auch wieder ins Restaurant Heinemann gehen. Und wenn es uns nicht geschmeckt haben sollte, so werden wir das auch im Restaurant sagen und über unsere Erfahrungen auch hier berichten.

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Meilenläufer » 01.11.2011, 09:48

Ulrich hat geschrieben:Ich stimme den Äußerungen des Administrators voll zu.

Auch alle anderen, die hier ihre selbstgemachten Erfahrungen schildern, schreiben die Wahrheit. Nämlich so, wie sie es persönlich bzw. mit ihrer Begleitung empfunden haben.

Wir werden auch wieder ins Restaurant Heinemann gehen. Und wenn es uns nicht geschmeckt haben sollte, so werden wir das auch im Restaurant sagen und über unsere Erfahrungen auch hier berichten.


In diesem Sinne - Recht guten Appetit.

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Administrator » 01.11.2011, 16:38

Meilenläufer hat geschrieben:Genau, das hatte ich mir gedacht. :roll:

Was möchtest du damit sagen?
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
lori
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 171
Registriert: 06.08.2011, 00:36
Kontaktdaten:

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon lori » 01.11.2011, 18:49

Meilenläufer hat geschrieben:Ich wüsste nicht wo ich mich Dir gegenüber beleidigend gezeigt habe. Ich war von Anfang ehrlich und habe nicht versucht schön oder gut zu reden, aber mir Ehrlicheit kann halt nicht jeder gut umgehen.

Bei mir hast Du übrigens nicht so verständnisvoll reagiert wie bei stella. :wink:

Der Meilenläufer


genau hier das hab ich schon als seitenstich empfunden

Meilenläufer hat geschrieben:[ Man sollte bei der Bewertung schon bei der Wahrheit bleiben. Was Du augenblicklich machst scheint mir eher Schönfärberei zu sein. Der Blick für`s Reale scheint ganz offensichtlich abhanden gekommen zu ein.


oder hier

Meilenläufer hat geschrieben:Endlich....na das wurde aber auch wirklich Zeit. Es scheint also doch noch Menschen hier im Forum zu geben, welche die gute von der schlechten Küche unterscheiden können.


nur ist für jeden gute küche was anderes als für andere

bei dir konnt ich nicht verständnisvoll reagieren
weil du sofort austeilst und sofort in angriffstellung gehst
nur weil man nicht deiner meinung ist
wenn jemand nur erwähnt das man zb bei familie haupt gut essen kann
dann kommt sofort wieder ein niederschmettender kommentar von wegen falsche familie oder so

administrator du hast recht
das gute alte sprichwort ist immer wieder war
wie es in den wald schallt so schallt es auch herraus
in dem sinne einen schönen feiertagsabend
Bild

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Meilenläufer » 01.11.2011, 19:41

Um Loriot zu zitieren: Danke,das wars !

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon donald » 01.11.2011, 21:54

Ob Heinemann nun „gut“ oder „schlecht“ in der Bewertung weg kommt ist nun wirklich Geschmackssache. Was dem einem schmeckt ist für den anderen ungenießbar. Das ist auch gut so. Ansonsten würden wir alle nur in einen Laden rennen. Wichtig ist nur das jeder das Kund tut was ihm gefällt oder eben missfällt. Noch viel wichtiger ist es allerdings das jeder seine Meinung verteidigt, dabei allerdings die Meinung der anderen respektiert. Ohne Respekt geht es einfach nicht. Dabei hilft auch kein „ist mir doch Egal“ und auch keine Zitate. Sondern nur ein freundliches Miteinander.
Auf jeden Fall hat diese ganze unsägliche Diskussion dazu geführt das ich bei meinem nächsten Besuch auf Borkum unbedingt dort wieder einkehren werde um mich selber von den Gegebenheiten zu überzeugen. Daher freue ich mich schon auf ein „fetttriefendes“ Essen in einer Geschmacklosen Senfsoße mit superleckeren Steaks und leckeren Bratkartoffel sowie knusperigen Pommes.
Das einzige was mir dabei auf den Magen schlagen könnte ist der Nachgeschmack wenn sich jemand festgebissen hat und nicht eher aufhört bevor er alles kaputt gebissen hat.
Dann doch lieber viele verschiedene Geschmäcker und ein harmonische Erlebnis.
Gruß

donald

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon stella » 01.11.2011, 22:03

donald hat geschrieben: Senfsoße


Senf-Suppe bitte - soviel Zeit muß sein. :D
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon donald » 02.11.2011, 08:24

stella hat geschrieben:
donald hat geschrieben: Senfsoße


Senf-Suppe bitte - soviel Zeit muß sein. :D


Richtig, das kann man sich auch besser auf der Zunge zergehen lassen! :lol:
Gruß

donald

Klaus
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 424
Registriert: 23.09.2005, 09:02
Wohnort: im Rheinland

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon Klaus » 02.11.2011, 19:27

:lol: anscheinend habe ich als "selbstkocher - eigner herd ist Goldes wert" nichts - oder doch - versäumt - egal - jedem Tierchen sein Heinemann - wohl bekommst - ich bleibe lieber bei meiner eigenen küche - gemütlich im jogger - da weiß ich was ich habe - reklamationen werden nicht angenommen... :lol:
ACHTUNG - Alte Deutsche Rechtschreibung !

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Restaurant Heinemann

Beitragvon donald » 02.11.2011, 20:37

Dann gut koch! :lol:
Gruß

donald


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste