Upi’s Imbiss

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Pia
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 201
Registriert: 27.07.2005, 09:53

Beitragvon Pia » 28.08.2006, 08:22

Upi ist völlig okay, ein Laden in den man (unbekannterweise) am Neujahrsmorgen völlig verkatert mit nem Teller aus der Fewo kommen kann, und sagen: Upi- ich brauch mal sofort vier Spiegeleier für unser Katerfrühstück- ohne dass man doof angeguckt wird- hat auf Borkum (sonst auch) doch Seltenheitswert!

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ulrich » 28.08.2006, 10:54

Auch wenn wir hier im Forum Gaststätten sind und ich einen Imbiss nicht unbedingt dieser Kategorie zuordnen würde, ist der Hinweis auf Upi ok.

Klaus meint den Metzger-Imbiss Rau in der Franz-Habich-Straße. Der ist qualitativ und auch preislich eine Klasse für sich. Und von der Atmosphäre her nicht ganz so Imbiss-mäßig.

Gast

Beitragvon Gast » 28.08.2006, 15:43

Hallo Ihr Borkum-Kenner und/oder Borkum-Forum-Freunde!

Also es ist so, dass ich/wir weder Mitinhaber noch verwandt oder verschwägert, noch nicht mal befreundet mit den Upi-Inhabern bin/sind. Wir sind dort mittlerweile natürlich bekannt - durch das tägliche Essen dort.

Wir – mein Mann und ich – mögen die ungezwungene Schnellrestaurant-Atmosphäre. Ich gebe zu, dass Upi’s Imbiss von Außen und von Innen (architektonisch bzw. innenarchitektonisch) nicht allzu viel hermacht. Aber wir geben nicht viel auf Äußerlichkeiten: so überzeugt uns die Qualität und dass es neben den Imbiss-Standardangeboten auch normale Gerichte (täglich wechselnd) gibt sowie insbesondere das Preis-/Leistungsverhältnis.

Wir haben während unserer Borkum-Urlaube auch andere Schnellrestaurants (zum Beispiel Nordsee-Grill, den Grill an der Ecke Franz-Habich-Straße/Neue Straße [Heinemann] sowie Seehund-Grill) besucht, aber dann für uns beschlossen, dass wir u. a. auch wegen der freundlichen, familiären Art der Beiden aus Upi’s Imbiss’ diese Gaststätte vorziehen. Wir schätzen, dass zwei Personen den Laden allein „schmeißen“ und doch alles frisch zubereitet und vieles selbst gemacht ist (so zum Beispiel die Remoulade).

Bitte diesen Beitrag nicht falsch verstehen: Ich wollte nicht für Upi’s Imbiss kostenlos werben, sondern alle, die auf Borkum sind oder sein werden, auf eine weitere gute Küche hinweisen!

Grüße sendet
Upi-Fan :wink:

Klaus
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 424
Registriert: 23.09.2005, 09:02
Wohnort: im Rheinland

Beitragvon Klaus » 28.08.2006, 15:46

:lol: also nach so viel upi werde ich das mal am sonntag austesten
wie sagt der wdr mensch immer - das essen schmecht lecker lecker lecker
- mal sehn ob das stimmmt :lol:

Upi-Fan
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 13
Registriert: 25.08.2006, 16:43

Hinweis

Beitragvon Upi-Fan » 28.08.2006, 15:55

Hinweis: Für alle, die Upi mal ausprobieren wollen: Ab heute (d. h. nach den Hauptferienzeiten) hat Upi montags seinen Ruhetag!

Grüße sendet
Upi-Fan :wink:

Michi Mobbel
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 12
Registriert: 28.08.2006, 16:16

Upi

Beitragvon Michi Mobbel » 28.08.2006, 16:24

Hallo Zusammen,

ich gehe während meiner Borkum-Urlaube, nachdem ich viele andere ausprobiert habe, immer wieder gerne und letztlich auch regelmäßig zu Upi. Ich bin mit den Speisen und den Preisen (oh, das reimt sich ja) auch einverstanden und finde das Ambiente im Hinblick auf die Ziele eines Imbisses nicht gemütlich, aber sachlich, klar und sauber und für die Dauer des Aufenthaltes mehr als akzeptabel. Wenn ich abends eine gemütliche Gaststättenatmosphäre suche, würde ich sicherlich andere Lokale aufsuchen.

Ich kann allen nur empfehlen, Upi einmal auszuprobieren; es ist mir allerdings wichtig, dass ich in meinem nächsten Urlaub noch einen freien Sitzplatz finde.

Gruß Michi Mobbel

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 434
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Novi » 28.08.2006, 18:17

Pia hat geschrieben:Upi ist völlig okay, ein Laden in den man (unbekannterweise) am Neujahrsmorgen völlig verkatert mit nem Teller aus der Fewo kommen kann, und sagen: Upi- ich brauch mal sofort vier Spiegeleier für unser Katerfrühstück- ohne dass man doof angeguckt wird- hat auf Borkum (sonst auch) doch Seltenheitswert!

Das ist ja mal wirklich ein klasse Service :lol:

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 434
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Novi » 28.08.2006, 18:20

Jetzt bin ich aber wirklich neugierig geworden, beim nächsten Urlaub wird Upi getestet. 8)

AndreundSvenni
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 5
Registriert: 15.10.2006, 07:03
Wohnort: Essen

Beitragvon AndreundSvenni » 15.10.2006, 07:12

Novi hat geschrieben:Jetzt bin ich aber wirklich neugierig geworden, beim nächsten Urlaub wird Upi getestet. 8)


hi liebe nordseefreunde.upi finde auch ich ganz gut.wir fahren da jetzt das 4.te jahr hin und upi hat uns immer überzeugen können.billig,lecker,üppig,freundlich,gut.das reicht uns als positive kriterium:wink:
Einmal Borkum immer Borkum

Upi-Fan
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 13
Registriert: 25.08.2006, 16:43

Beitragvon Upi-Fan » 10.05.2008, 10:14

"Jetzt bin ich aber wirklich neugierig geworden, beim nächsten Urlaub wird Upi getestet."
:arrow: Verfasst von Novi am: 2006-08-28 18:20:54


@Novi: Berichte doch mal, von Deinem UPI-Test :!: :?:

Danke im Voraus.

Upi-Fan
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 13
Registriert: 25.08.2006, 16:43

Beitragvon Upi-Fan » 10.05.2008, 10:20

"also nach so viel upi werde ich das mal am sonntag austesten
wie sagt der wdr mensch immer - das essen schmecht lecker lecker lecker
- mal sehn ob das stimmmt"
:arrow: Verfasst von Klaus am: 2006-08-28 15:46:21


@Klaus: Berichte doch mal von Deinem Besuch in UPI's Imbiss :!: :?:

Würde mich - und vielleicht den ein oder die andere auch - interessieren. Danke.

Benutzeravatar
tomundelke
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 42
Registriert: 24.05.2008, 18:04
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Upi’s Imbiss

Beitragvon tomundelke » 22.06.2011, 18:34

So Leute,

endlich, nach Jahren des vorbeiradeln, haben wir Upi getestet.
Und was soll ich sagen: --top--
von uns fünf von fünf Imbisssternen !!!!! 8)

So ein sauberes ( bis in die letzte Silikonspur... ) Imbissrestaurant findet man so leicht nicht
wieder. ( erst recht nicht auf der Insel....)
Service und freundlichkeit : seeeehr angenehm
Qualität der Speisen : klasse, alles frisch zubereitet, nix unter warmhaltelampen, für jeden was dabei
( Fischfreaks sowie Fleischfans, auch die Salatfraktion bekommt üppig aufgefahren....)
Preise : absolut O.K.
Fazit: Upi wird bei unseren kommenden Aufenthalten fester Programmpunkt !
LG,tomundelke.....

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 434
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Upi’s Imbiss

Beitragvon Novi » 10.06.2012, 13:39

Ich entstaube mal den Upi Thread :)

Nachdem die letzten zwei Jahre unsere Ferienwohnungen immer in der Nähe von Upi lagen, haben wir uns dort nach dem Strandtag öfter etwas zu essen mit in die Fewo genommen.
Nun sind wir Upi Fans :) Das Essen ist lecker, Upi und seine Frau sind sehr nett, und das Essen wird immer direkt vor unserer Nase frisch zubereitet. Für einen Imbis ist der Laden wirklich top.

Sonntag gehts wieder los in Richtung Borkum, und die Wohnung ist wieder in Upi Nähe 8)

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Upi’s Imbiss

Beitragvon stella » 10.06.2012, 18:45

Hab' den Imbiss auch letztes Jahr getestet. Alles bestens. :-)
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Emsanlieger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2011, 16:32

Re: Upi’s Imbiss

Beitragvon Emsanlieger » 08.08.2016, 12:10

Hallo,

ich habe mich Ende Juli zusammen mit meinem Sohn mal wieder zu Upi begeben. Der Imbiß hat lt. Aushang mittags von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet. Da wir erst eine Regenpause abgewartet hatten, betraten wir den Laden leider erst um 13.25 Uhr! Wir wollten bestellen und uns an einen Tisch setzen. Da wurde uns von der Dame des Hauses ziemlich barsch mitgeteilt, daß wir das Essen um diese Uhrzeit nur noch zum mitnehmen bekämen, da man ja gleich schließen werde. Wir haben unser Essen dann ziemlich konsterniert auf die Hand genommen und die Dinge dann vor dem Imbiß verspeist.

Das war das letzte Mal das wir Upi´s Imbiß besucht haben. Man weiß ja, das die beiden hinter´m Tresen speziell sind, aber das hat mit Kundenservice ja mal gar nichts zu tun. Gott sei Dank gibt es noch andere Lokalitäten auf Borkum.


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste