Karls

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Elisabeth
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 81
Registriert: 31.07.2014, 10:08
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Karls

Beitragvon Elisabeth » 03.03.2015, 17:01

Es ist kaum zu übersehen oder -hören. Ab Anfang (?) März übernimmt Karl Jansen (mit...?) das Bistro gegenüber der alten Post. Links vom Eingang ehemals "Riverside". Es wird Jever geben und Paulaner (und Radeberger). Weiteres ist mir noch nicht bekannt, außer, dass der Name sich in "Karls" wandelt.

derUerdinger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 43
Registriert: 27.01.2014, 15:47
Wohnort: Krefeld

Re: Karls

Beitragvon derUerdinger » 04.03.2015, 09:29

@ Elisabeth - stell doch bitte mal ein "eigenes" Foto rein. Ich habe im Augenblick keinen Plan welches Gebäude das ist, danke

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Karls

Beitragvon Ulrich » 04.03.2015, 09:52

@derUerdinger
Das ist in dem Gebäudekomplex, wo auch das Hotel Atlantik ist. Wie Elisabeth geschrieben hat unmittelbar gegenüber vom alten Postgebäude.
Rechts vom bisherigen "Bistro" ist das Geschäft "Intinchen".

derUerdinger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 43
Registriert: 27.01.2014, 15:47
Wohnort: Krefeld

Re: Karls

Beitragvon derUerdinger » 04.03.2015, 10:06

Autsch, jetzt hat's gescheppert. Erst denken, dann schreiben :oops:
sorry

Benutzeravatar
Elisabeth
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 81
Registriert: 31.07.2014, 10:08
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Karls

Beitragvon Elisabeth » 24.03.2015, 17:45

So, habe Karl Jansen bei "Facebook gestalkt" und dabei erfahren, dass das Karls jetzt offiziell eröffnet wurde (Albertus Akkermann hat dort auch schon musiziert) und sich die Einrichtung des Ladens durchaus stark verbessert hat. Einige nette -offensichtlich selbst "geknipste"- Fotos sind dort auch zu finden. ....schaun mer mal !

Coverfreak
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 74
Registriert: 17.08.2009, 22:38

Re: Karls

Beitragvon Coverfreak » 14.04.2015, 22:35

Nun, nach den Tipps besucht. Wir denken, der übt noch. Das gilt für Service und Kartenauswahl. Da sind wir mal bedächtig, ein guter Spruch hilft (vielleicht). Der SChwerpunkt waren Baguettes (wirklich lecker), aber als kleiner Imbiss? Danach gab es Angebote, doch auf Getränke und Essen lange warten, möchte in der Bismarckstraße nur der, der in seinem Lieblingslokal den absolut letzten Platz bekommen hat. Und beides war hier nun nicht der Fall. Auch zum Osterstress hielt sich alles gaaanz in Ruhe. Wir haben da nicht weiter gestört.

Nely
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 143
Registriert: 26.01.2015, 15:30

Re: Karls

Beitragvon Nely » 09.05.2015, 20:02

Übt und übt und . . . Wie lange noch????
Das Feedback der Gäste ist haarsträubend. Hoffentlich wacht er bald auf.
Ich versuche es zu Pfingsten nochmal. Gruß Nely - werde dann berichten.


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast