Kleine Borkumer Eiskonditorei

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

Raben
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 105
Registriert: 22.06.2014, 21:25

Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon Raben » 09.09.2014, 12:49

Da lese ich doch gerade das Frerk Veen einen Sonderpreis bei der Eis-Weltmeisterschaft gewonnen hat. Herzlichen Glückwunsch und natürlich freuen wir uns auch schon auf ein leckeres Eis. Dauert wohl aber noch bis zu den Herbstferien :-)

Gruß Raben

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Borkum in den Medien

Beitragvon Insel-Fan » 09.09.2014, 15:33

Das habe ich auch gelesen und auch von mir herzlichen Glückwunsch. Auch in Unkenntnis der Preise haben wir das Eis praktisch täglich gegessen und insbesondere die preisgekrönte Kreation bei jeder Gelegenheit im Ostfriesenhof.

Wofür gab es denn den Sonderpreis? Das habe ich noch nicht herausgefunden.

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 341
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Borkum in den Medien

Beitragvon chris » 09.09.2014, 22:23

Es gab noch den Titel "Goldener Spachtel" als bester Eis-Portionierer, das ist der Sonderpreis.

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Borkum in den Medien

Beitragvon Insel-Fan » 09.09.2014, 23:01

Das heißt, der Sonderpreis hat mit Qualität und Geschmack des Eises überhaupt nichts zu tun?

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Borkum in den Medien

Beitragvon Ulrich » 09.09.2014, 23:17

Frerk Veen hat den vierten Platz unter 24 Konkurrenten belegt - eine tolle Leistung.
Und außerdem hat er den Sonderpreis gewonnen.
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... um332.html

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Borkum in den Medien

Beitragvon Ulrich » 10.09.2014, 06:55

Hier noch ein Bericht, der erklärt, was es mit dem Goldenen Spachtel auf sich hat :

http://www.oz-online.de/-news/artikel/1 ... onderpreis

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Borkum in den Medien

Beitragvon Insel-Fan » 10.09.2014, 09:29

Jetzt ist mir das klar, vielen Dank für den Link!

Der goldene Spachtel ist wirklich ein schöner persönlicher Erfolg, wobei der Nutzen bei uns eher eingeschränkt ist. Ich hatte nie den Eindruck, zu wenig bekommen zu haben. Okay, zu wenig ist es schon manchmal, aber das liegt dann nicht daran, dass ich weniger bekommen habe als bestellt sondern einfach zu wenig bestellt.

Viel wichtiger ist mir aber die Qualität und der Geschmack des Eises und da freut es mich, dass mein persönlicher Favorit nun sogar international hohe Anerkennung gefunden hat. Der vierte Platz ist schon eine Ansage.

Nun freue ich mich umso mehr auf unseren nächsten Borkumurlaub. Die Ostfriesentorte von Herrn Rinck hat einen würdigen Nachfolger gefunden (obwohl der Vergleich natürlich etwas hinkt). Ich befürchte nur, dass die Schlange vor der Ausgabe nun noch länger wird. Aber der Erfolg ist ihm wirklich zu wünschen!

Süddüne
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 138
Registriert: 26.04.2012, 14:42

Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon Süddüne » 10.09.2014, 19:33

Fein so ein goldener Spachtel.... :) und was hat der gute Mann nun davon? Er wid mit dem Teil Werbung machen, was verständlich ist..mehr auch nicht.


Unbestritten hat das Eis eine sehr gute Qualität, aber ob Kinder dies auch merken, wohl kaum. Aus diesem Grunde habe ich es mir mit der Familie verkniffen, im Aquavit-Ostfriesenhof Eis zu essen. Satte Preise dort von Herrn Sürken:

1. Kugel € 2,80
jeder weitere Kugel € 2,30

Sahnezuschlag kommt dann noch EXTRA!!!

Derartige Preise finde ich sehr hoch gerade in Hinblick auf Gäste mit Familie.

Vlt. rechtfertigt ja nun der "Joldene Spachtel" eine weitere Preiserhöhung..... :mrgreen:

Nur so ganz nebenbei. Bei der Veranstaltung fehlten etliche Eismacher aus Südeuropa etc. Die blieben zuhause, ist ja schhließlich noch Reisezeit und Saison. Man sollte derartige Events auch nicht überbewerten und in Euphorie verfallen wegen "dat Spachtelchen"! :wink:

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 341
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon chris » 10.09.2014, 22:05

Du vergleichst jetzt nicht ernsthaft Eisdielen mit Restaurants oder?

Ich meine ich finde es auch echt unverschämt, dass es in einem guten Restaurant den Salatteller nicht auch wie bei McDonalds für 1,50€ gibt....

Also die Probleme von manchen Leuten will ich echt nicht haben....


Ich meine klar haben die da auch sein Eis. Aber auch das normale Möwenpick Eis das es in vielen Restaurants gibt, kostet dort immer pro Kugel das, was eine Packung im Edeka kostet.

Aber hey, Hauptsache nen bisschen schlechte Laune verbreiten....

Benutzeravatar
mari
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 287
Registriert: 28.08.2005, 17:07
Wohnort: Essen

Re: Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon mari » 11.09.2014, 09:01

2,80€ für eine Kugel Eis, ansprechend dekoriert und serviert im Ostfriesenhof und Sahne muss man noch extra bezahlen?Wo gibts denn sowas?
Ich glaubs nicht :twisted:

Aber es gibt ja auch Leute, die kaufen sich in der Eisdiele ein Eis zum Mitnehmen und setzen sich dann damit gemütlich an den Tisch.

Raben
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 105
Registriert: 22.06.2014, 21:25

Re: Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon Raben » 11.09.2014, 22:58

Ihr könnt ja alle gerne gemütlich sitzen und über die Preise staunen, aber in der
Eisdiele kostet glaube ich die Kugel 1 EUR. Dies ist zumindest der Preis, den andere auch haben. Das Eis schmeckt uns zumindest sehr gut und wenn wir es schaffen ..... Auch ohne Möwenattacken :lol:

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon Ulrich » 11.09.2014, 23:10

Man sollte das schon trennen. In diesem Thread geht es um die Kleine Borkumer Eiskonditorei. Und nicht um das Hotel Ostfriesenhof!

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon Ulrich » 13.09.2014, 09:52

Ein Eis-Virtuose auf Borkum - der NDR über Frerk Veen:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/h ... 23450.html

Elso
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 36
Registriert: 06.01.2015, 10:09

Re: Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon Elso » 11.01.2015, 09:31

Wo ist die eigentlich genau? Bielleicht habe ich jahrelang das tolle Eis gegessen, ohne es zu wissen ;-)

Stephanie
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 11
Registriert: 19.12.2014, 20:54

Re: Kleine Borkumer Eiskonditorei

Beitragvon Stephanie » 11.01.2015, 10:39

Die kleine Eiskonditorei findest du in der Franz-Habich-Straße 23 gegenüber der Sparkasse. Während der Öffnungsmonate ist die Konditorei immer ganz gut an den Eis essenden Menschen vor der Sparkasse zu erkennen :wink:


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 2 Gäste