Cafe Hertha

An dieser Stelle finden sich Für und Wider im Bereich von Restaurants, Cafés und Kneipen.

Moderator: Moderatoren

frivor
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 95
Registriert: 02.09.2008, 11:05
Wohnort: Sauerland

Cafe Hertha

Beitragvon frivor » 01.03.2013, 09:55

Das Cafe öffnet aus gesundheitlichen Gründen diese Saison nicht - so steht's auf der Homepage. Das Anwesen steht auch zum Verkauf für 1,2 Mio.
Das scheint das AUS für die beste Ostfriesentorte zu sein :cry:

kauzbiber
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 10
Registriert: 06.05.2008, 16:03
Wohnort: Oberhausen

Re: Cafe Hertha

Beitragvon kauzbiber » 01.03.2013, 17:53

Mojen,

ich fasse es nicht, auf den besten Kuchen der ganzen Insel verzichten zu müssen. Doch ich habe es eben telefonisch bestätigt bekommen: Frau und Herr Rinck haben enorme Rückenprobleme, und zudem fehle es trotz guter Bezahlung an geeignetem, vor allem zuverlässigen Personal. Beim Telefonat erfuhr ich dann auch vom angeblichen "Aus" des a-la-carte-Restaurants "Zum Harpunier" (siehe anderen Thread), das sich beim Blick auf deren Homepage leider bestätigte. Jammerschade !

Hogehörn
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 49
Registriert: 04.03.2013, 20:29

Re: Cafe Hertha

Beitragvon Hogehörn » 04.03.2013, 20:34

Oh das ist echt schade. Frau R. hat es ja in den letzten 2 Jahren schon angekündigt, dass die Öffnungszeiten gesundheitlich bedingt eingeschränkt wurden und man eigentlich schon 2012 nicht mehr öffnen wollte. Den Stammkunden zur Liebe, haben sie dann doch noch die Saison 2012 durchgehalten.

Hier mit geht wieder ein Stück Tradition...leider. :(

do1yhn
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 3
Registriert: 09.11.2013, 17:13

Re: Cafe Hertha

Beitragvon do1yhn » 10.12.2013, 21:42

Schaut mal auf die Homepage vom Cafe Hertha.
Ein neuer Besitzer.
Alles wird gut.

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Cafe Hertha

Beitragvon Insel-Fan » 19.12.2013, 13:47

Dort steht aber auch, dass Vieles neu gestaltet werden soll. Ob es dann auch wieder ein Café gibt? Oder nur ein weiteres Haus mit Ferienwohnungen? Ich bin skeptisch und so wie bei Rincks wird es nicht mehr sein.

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Cafe Hertha

Beitragvon Insel-Fan » 01.01.2014, 15:20

Erst einmal allen ein gutes und gesundes 2014.

Es ist wie befürchtet. Die neuen Inhaber führen die Website von Haus Hertha offensichtlich unter ihrem Namen weiter. Dort kann man das neue Angebot nun auch schon nachlesen. Es gibt zukünftig Ferienwohnungen und aus den Räumlichkeiten des Cafés wird auch eine gemacht. Lt. Website zieht dort "im Sommer 2014 'Memmert' ein".

Stephanie
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 11
Registriert: 19.12.2014, 20:54

Re: Cafe Hertha

Beitragvon Stephanie » 21.12.2014, 17:41

Und von mir vorab schon einmal ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2015 :)

Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich Ende Oktober auf einem Schild vor dem Haus gelesen, dass die Besitzer einen Konditor oder Ähnliches suchen. Hat jemand schon etwas Neues gehört?

Viele Grüße
Stephanie

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Cafe Hertha

Beitragvon Insel-Fan » 04.01.2015, 14:13

Gibt es etwas Neues zu der Konditorsuche? Nach meiner Erinnerung sollten die Räume, in denen das Café war, auch in eine FW umgebaut werden. Wofür bräuchte man dann einen Konditor?


Zurück zu „Gaststätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste