Anreise mit dem Fahrrad

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Füschkopp
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.2012, 22:58

Anreise mit dem Fahrrad

Beitragvon Füschkopp » 02.08.2012, 23:28

Hallo,
im September werden mein Mann und ich für eine Woche Borkum besuchen.
Absolute Landeier :roll:

Werden unser Auto in Eemshaven parken und mit unseren Rädern (Gepäck hoffentlich in Satteltaschen verstaut) an Bord gehen: :?: müssen wir unbedingt Tickets buchen? Glaube zwar nicht, dass wir die Fähre um 10.15 erreichen können, die nächste fährt aber erst 16.45. Ein Versuch wär's wert...

:?: Und noch ne ganz dumme Frage: transportiert die Bimmelbahn auch Fahrräder???
Wenn auch noch Gegenwind ist, komme ich mit meinem Gepäck garantiert keine 7 km weit :wink:

Danke schon mal :D

Süddüne
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 138
Registriert: 26.04.2012, 14:42

Re: Anreise mit dem Fahrrad

Beitragvon Süddüne » 02.08.2012, 23:41

Da auf der Fähre für über 1000 Personen platz ist, ist eine Vorausbuchung sichernlich nicht unbedingt erforderlich.

Meiner Kenntnis nach befördert die Borkumer Kleinbahn auch die Räder für die Ihr auf der Fähre ja auch einen
Obulus entrichten müsst und demzufolge ist die Beförderung mit der "Bimmelbahn" inbegriffen.

Gute Anreise!!!

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Anreise mit dem Fahrrad

Beitragvon GaudinUlkor » 03.08.2012, 09:12

Dafür hat die Bimmelbahn sogar serienmäßig nen Gepäckanhänger!
Glück Auf

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Anreise mit dem Fahrrad

Beitragvon Ulrich » 03.08.2012, 09:19

Wie süddüne schon geschrieben hat, ist eine Reservierung für Fahrräder auf den Autofähren nicht erforderlich.
Die Züge der Borkumer Kleinbahn haben einem Gepäckwagen, in dem die Fahrräder transportiert werden. Allerdings werden je nach Fahrgastaufkommen auf der Fähre auch schon mal Busse eingesetzt. Wie das da mit Fahrrädern ist, weiß ich nicht.

Ihr solltet euch aber unbedingt vorher genau informieren, wo euer Quartier liegt, denn ja nach Lage ist die Fahrt mit der Bahn bis zum Bahnhof vielleicht zu weit. ;-)

Füschkopp
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.2012, 22:58

Re: Anreise mit dem Fahrrad

Beitragvon Füschkopp » 03.08.2012, 13:58

Vielen vielen lieben Dank!
:D
Mir fällt ein Stein vom Herzen :lol:

Wir wohnen im Nordseehotel, das ist wohl nicht weit weg vom Bahnhof.
Freue mich schon riesig - nach diesem Sch*Sommer muss es einen SuperAltweibersommer geben!
8)

Schönes Wochenende!

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Anreise mit dem Fahrrad

Beitragvon Ulrich » 03.08.2012, 14:56

Stimmt, das Nordsee-Hotel ist nicht weit vom Bahnhof. Auch wenn es noch etwas dauert, schon jetzt einen schönen Urlaub!


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast