Kino

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 341
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Kino

Beitragvon chris » 18.08.2014, 18:20

Das aktuelle Programm geht nur bis zum 20.8 und steht ja schon oben. Suche dann direkt das neue und stelle es hier herein.

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 572
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Kino

Beitragvon Mohri » 18.08.2014, 21:36

Hallo Chris,

mach dir keinen großen Aufstand. Bin ab morgen wieder selber auf der Insel. Werde dann mal dort vorbeischauen. Ist das immer noch oben am Strand?

LG Mohri

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Kino

Beitragvon Ulrich » 19.08.2014, 09:59

Das Kino ist nach wie vor in der Kulturinsel.

thommas
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 6
Registriert: 13.09.2014, 14:42

Re: Kino

Beitragvon thommas » 13.09.2014, 14:46

Ulrich hat geschrieben:Das Kino ist nach wie vor in der Kulturinsel.

Danke fur die Information

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Kino

Beitragvon Ulrich » 23.02.2016, 09:42

Nachdem der Kinobetrieb in der Kulturinsel nun einige Zeit geschlossen war, geht es am 10. März 2016 wieder weiter.
Kino-Inhaber Freymuth Schultz will, wie die Borkumer Zeitung berichtet, im gegenseitigem Einvernehmen mit den
Wirtschaftsbetrieben den Kinobetrieb bis Ende Oktober und um die Weihnachtszeit aufrechterhalten.

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 341
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Kino

Beitragvon chris » 23.02.2016, 16:34

Och nö..
Wir hatten uns alle so gefreut, dass es da nicht weiter geht und sich endlich wieder ein normales Kino auf der Insel findet.

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Kino

Beitragvon Jannomann » 23.02.2016, 21:29

chris hat geschrieben:Och nö..
Wir hatten uns alle so gefreut, dass es da nicht weiter geht und sich endlich wieder ein normales Kino auf der Insel findet.


Wenn es "da nicht weiter geht" solltest Du Dich besser nicht freuen! Denn wenn die schlechte Lösung verschwindet heißt das noch lange nicht, dass es eine bessere Lösung geben wird (oder gar eine gute, neue Lösung).

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 341
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Kino

Beitragvon chris » 24.02.2016, 16:45

Jannomann hat geschrieben:
Wenn es "da nicht weiter geht" solltest Du Dich besser nicht freuen! Denn wenn die schlechte Lösung verschwindet heißt das noch lange nicht, dass es eine bessere Lösung geben wird (oder gar eine gute, neue Lösung).

Es gab wohl Gespräche mit jemandem der ein "neues, gutes" Kino eröffnen wollte. Aber eben nicht jetzt sondern im Laufe des Jahres. Und da jetzt der alte laden weiterläuft, ist der wohl abgesprungen.

Und, mal ganz ehrlich... Gar kein Kino ist tatsächlich ziemlich gleichwertig mit dem Kino, was die da jetzt veranstalten.

MadEye
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 18
Registriert: 31.03.2010, 18:03

Re: Kino

Beitragvon MadEye » 08.03.2016, 14:38

Hängt schon das Programm für die KA-Woche, mein Sohn will unbedingt isn "Kino"...

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 341
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Kino

Beitragvon chris » 08.03.2016, 18:49

Bisher gibt es nur das Programm bis zum 23.3, aber das ist ja auch schon ein wenig in der Karwoche:

Bild

seehundmuc
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2016, 20:27

Re: Kino

Beitragvon seehundmuc » 25.08.2016, 22:56

Nach sieben Jahren endlich wieder auf Borkum.
Ich finde es immer noch mega schade, dass diese Insel kein "richtiges" Kino mehr besitzt.
Das frühere Kino (Franz-Habicht-Straße; in dem Gebäude der ehemaligen Bowling-Bahn) war ein wunderschönes 60iger Jahre Kino mit zwei Sälen und stünde mit der Technikmodernisierung (Digital) auch heute bestimmt super da. Für die größte ostfriesische Insel ein Trauerspiel.
Wie kann man es zulassen, dass so ein Kino zu machen muss, dann eine Bowling-Bahn einzieht und das Gebäude anschließend ewig leer steht.
Während das Kino sich so einen Mehrzwecksaal, immer noch, teilen muss.
Geld für ein neues Schwimmbad, welches bereits um 20:30 Uhr in der Hauptsaison schließt hatte man aber für die Unterhaltung bei schlechtem Wetter und für die Einheimischen, Fehlanzeige.

Die Kulturinsel ist sowieso ein armes Ding.
Geht man rein, sieht man nix. Und als Touri bekommt man nur auf Nachfrage am Info-Schalter Stadtplan oder Gezeitenkalender.
Das ging früher besser.

Aber sehe ich das richtig? Im März wurde der Film "Sturmflut" in digital vorgeführt?
Leider derzeit im August ja überhaupt nicht.
Ich mag diesen Film, allerdings nur Teil 1. Er zaubert eine wunderschöne Stimmung ins Gemüht.
Würde mir wünschen, wenn es diesen Film käuflich zu erwerben gäbe. Ist doch schade drum, besonders, wenn der jetzt digital vorliegt. Leider scheint es dazu keinen Ansprechpartner zu geben.

Nely
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 143
Registriert: 26.01.2015, 15:30

Re: Kino

Beitragvon Nely » 26.08.2016, 21:25

:D Ja, da sprichst Du leider nicht nur mir aus dem Herzen.
ALLE vermissen das "alte" KINO :(
War allerdings auch schon mal im Gespräch - Kino geht zurück in die Franz-Habich-Straße.
Schön wär´s . . .
Liebe Grüße - Nely

seehundmuc
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2016, 20:27

Re: Kino

Beitragvon seehundmuc » 14.08.2017, 21:54

Ein Jahr nicht mehr dort gewesen.

Weiß jemand eigentlich obs den berühmten "Sturmflut"-Film mal wieder zu sehen gibt?

Chris hat den Programmflyer 2016 gepostet. Dort stand "digital". Das heißt ja, er wurde gerettet und digitalisiert?!

Ich liebe diesen Film. Allerdings nur den ersten Teil. Er ist der Inbegriff von Sommerferien für mich.

Was würde ich für eine DVD oder Bluray Ausspielung geben...

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Kino

Beitragvon Geologe » 02.11.2017, 10:15

War gestern nach Äonen mal wieder im.....im.....
NEIN, das kann und darf man nicht Kino nennen!
Also ich habe mir eine Filmvorführung auf Borkum angesehen.

Das darf doch echt nicht wahr sein.

Dachte einst, dass es sich um eine Interimslösung handeln sollte, eine provisorische Notlösung.

Apropos Not: zum Glück kann man an jedem anderen Ort im Lande -so behaupte ich es mal keck und dreist- ins Kino gehen.

Da muss ich nicht auf Borkum den Lichtspielhaustiefpunkt erdulden.


Mann, Mann, Mann, Mann :|
JE SUIS CHARLIE

Raben
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 105
Registriert: 22.06.2014, 21:25

Re: Kino

Beitragvon Raben » 05.11.2017, 19:36

Nein, das kann man wirklich nicht Kino nennen. Selbst als ungemütliche Filmvorführung mit extrem unbequemen Stühlen kommt da nicht die Spur an Stimmung auf.

Ab heute gibt es dann auch nur noch einen Tag in der Woche mal einen Film und online kann man das Programm gar nicht herausfinden.

Insgesamt benötigt die gesamte Kulturinsel eine Modernisierung, es hat sich wirklich jeder Comedian (habe dieses Jahr wirklich einige Veranstaltungen besucht) über diesen Raum lustig gemacht .... Die Bestuhlung ist für Bandscheiben-geplagte die reine Katastrophe....


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste