Tourist-Info verliert führende Kräfte

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon Ulrich » 12.07.2012, 18:44

Die Touristinformation verliert zwei führende Kräfte. Wie auf der Seite des Inselvereins auf facebook zu lesen ist, verlassen Tourismusdirektorin Susanne Westermann und der Bereichsleiter Marketing/PR/Events Matthias Alberding die Insel.
Das ist sehr bedauerlich, denn die beiden haben in den letzten Jahren viel bewegt und sich engagiert für die Insel eingesetzt.

NLS7YB3yZXUqD
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 20
Registriert: 06.01.2010, 15:05

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon NLS7YB3yZXUqD » 12.07.2012, 20:25

LACH :D

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon donald » 12.07.2012, 20:51

Warum ist das zu lachen?
Beide haben gute Arbeit gemacht und es wird nicht leicht sein sie zu ersetzen. Eher ist die Frage warum die Beiden gehen!? Diese Gründe sollten die Verantwortlichen jetzt gut ergründen, damit die Nachfolger länger auf der Insel verweilen möchten.
Gruß

donald

NLS7YB3yZXUqD
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 20
Registriert: 06.01.2010, 15:05

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon NLS7YB3yZXUqD » 12.07.2012, 21:00

ALBERDING WAR OK....
ABER WAS BITTE SCHÖN HAT DIE ANDERE PERSON GELEISTET????
BITTE ALLES AUFLISTEN,ALLES!!!!
WAREN JA SCHLIESSLICH 5 JAHRE, ALSO LISTE MA SCHÖN!!! UND LASS BITTE DIE TEEZEREMONIEN MIT GÄSTEN WEg.

Süddüne
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 138
Registriert: 26.04.2012, 14:42

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon Süddüne » 13.07.2012, 00:03

"Niemals geht man wirklich für ganz...."

geschrieben von Susanne Westermann vor 6 Stunden auf FB-Seite Alberding.

Ist dies ein Trost für ihre Fans auf der Insel oder hier???
:cry:

Meiner Erinnerung nach war sie drei Jahre auf Borkum tätig und hatte sicherlich keinen leichten Stand.

Schaut man allerdings mal in die Vergangenheit hatten derartige Posteninhaber es nie leicht auf der
Insel. Zuviele Gruppierungen wollten mitmischen, mitreden und ihre eigenen Vorstellungen durchsetzen.
Den Borkumern wäre es am liebsten, wenn einer der Insulaner diesen Posten einnehmen würde..... :shock:

So mitten in der Saison ist der Abgang solcher Kräfte sicherlich kein Ruhmesblatt für viele auf Borkum.

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 341
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon chris » 14.07.2012, 15:42

Leider kein Wunder.
Das Problem der beiden waren leider die Leute im Hintergrund.
Soviele Steine wie die alteingesessenen einem hier gerne mal in den Weg schmeißen, kann man gar nicht wegräumen.

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon Ulrich » 07.08.2012, 18:46

Wie in der aktuellen Ausgabe des Burkana Magazins berichtet wird, sind beide Stellen neu besetzt:

http://www.burkana.de/pdf/magazin/no24_screen.pdf

Benutzeravatar
chris
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 341
Registriert: 09.07.2006, 09:06
Wohnort: Borkum
Kontaktdaten:

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon chris » 10.08.2012, 19:37

Was irgendwie zu schnell ging finde ich...

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon stella » 10.08.2012, 20:12

Wahrscheinlich waren die "Neuen" schon längst ausgeguckt. ;)
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Süddüne
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 138
Registriert: 26.04.2012, 14:42

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon Süddüne » 10.08.2012, 21:03

stella hat geschrieben:Wahrscheinlich waren die "Neuen" schon längst ausgeguckt. ;)



Mit dieser Meinung dürftest Du richtig liegen. Man hat wohl schon Kontakt zu diversen Bewerbern gehabt, bevor
der Abgang der "Alten" publik geworden ist, denn man konnte sich ja auf keinen Fall erlauben plötzlich mitten in der
Hauptsaion "ohne" darzustehen.

Es bleibt auf alle Fälle ein fader Beigeschmack, aber dies war fast immer der Fall, wenn es um derartige Positionen
in der Vergangenheit gegangen ist.

tomhei
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 1
Registriert: 20.06.2012, 14:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon tomhei » 25.06.2013, 11:41

Und jetzt, noch nicht einmal ein Jahr später, geht das ganze wieder von vorne los!!!!!
Zumindestens sucht der Bereichsleiter Marketing,Malte Crede, in seinem XING Profil eine neue Herausforderung,
bzw. Seine Beschäftigungsart steht auf

Arbeit suchend

und in seienm Profiltext hält er auch nach neuen potentiellen Arbeitgebern ausschau.

https://www.xing.com/profile/Malte_Crede?key=0.0

Letztes Jahr war relativ früh der Tourismusdirektor in Stepstone ausgeschrieben, die Marketingstelle war dann aufeinmal ohne zeitnahe Ausschreibung besetzt. Jetzt ist noch nichts gefunden, vielleicht hat er einen 2 Jahresvertrag und muss Ihn noch absitzen. Das einer, mit so einer guten, internationalen Ausbildung lange in Borkum bleibt ist eher unwahrscheinlich. Ich bain mal gespannt ob es irgendwann mal ruhiger um die Posten wird. :?

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon Ulrich » 13.02.2014, 11:06

In der Lippischen Landes-Zeitung vom 11. Februar 2014 ist zu lesen, dass Stefan Krieger, Tourismusdirektor, Borkum wieder verlässt:

Neuer Kurdirektor schnuppert Salzufler Luft
Stefan Krieger unterschreibt Fünf-Jahres-Vertrag

Bad Salzuflen. Stefan Krieger, Tourismusdirektor der Nordseeinsel Borkum, wird offiziell zum 1. Juni neuer Kurdirektor in Bad Salzuflen. Am Dienstag, den 11. Februar, wurden die Verträge unterzeichnet.

Bevor sich der 42-jährige Leverkusener im Anschluss direkt wieder auf den Weg zur Fähre machte, stellte er sich den Fragen der LZ. Im Interview erklärte er auch seine Motivation, das Urlaubsparadies in der Nordsee zu verlassen und sich lieber der schwierigen Aufgabe im Staatsbad zu stellen.


_____________
Das Interview ist online nicht verfügbar

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon stella » 14.02.2014, 12:03

Das war ja ein kurzes Gastspiel. Was mag wohl diesmal der Grund sein?

Schon ein(e) Neue(r) in Aussicht?
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.

Emerson

Benutzeravatar
HansGlanz
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 8
Registriert: 14.01.2014, 11:21
Wohnort: 8700

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon HansGlanz » 24.03.2014, 14:40

Hallo Leute, sind die zwei Stellen neu besetzt worden? Susanne Westermann und Matthias Alberding haben wirklich ganze Arbeit geleistet, schade das sie gegangen sind. Ich denke es ist wichtig das die neuen Anwärter mindestens genau so engagiert für unser Borkum sind, wie die alten beiden. Die neuen Anwärter sollten meiner Meinung nach gut organisiert sein, klar und deutlich kommunizieren und natürlich auch einen interessanten Lebenslauf haben. Falls die Stellen noch nicht besetzt sind, hoffe ich das sich bald jemand finden lässt.

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Tourist-Info verliert führende Kräfte

Beitragvon Ulrich » 24.03.2014, 15:04

HansGlanz hat geschrieben:Hallo Leute, sind die zwei Stellen neu besetzt werdendeCrexeusanne Wtermann und Matthias Alberding haben wirklich ganze Arbeit geleistet, schade das sie gegangen sind. Ich denke es ist wichtig das die neuen Anwärter mindestens genau so engagiert für unser Borkum sind, wie die alten beiden. Die neuen Anwärter sollten meiner Meinung nach gut organisiert sein, klar und deutlich kommunizieren und natürlich auch einen interessanten Lebenslauf haben. Falls die Stellen noch nicht besetzt sind, hoffe ich das sich bald jemand finden lässt.


Es geht inzwischen um die Nachfolger von Susanne Westermann und Matthias Alberding.

Denn außer Stefan Krieger verlässt auch der Marketing-Verantwortliche Malte Crede die Insel.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste