friesenhemden

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
lori
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 171
Registriert: 06.08.2011, 00:36
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon lori » 13.11.2011, 22:53

so nun zu dir Meilenläufer
wenn du Akkermann als Abzokker betitelst geht man davon aus das du da was gegen hast
ich bin kein Sensibelchen
nur deine art ist einfach nur furchtbar
sorry aber ich hab das Gefühl du lässt nur deine Meinung zählen
alle anderen sind dumm und haben unrecht
mit Alternativen hab ich kein Problem sondern mit dir
und glaub mal ich hab mehr Realität in mir als du denkst
ich glaub du hast diesen Thread hier nicht ganz verstanden
meine Frage hier lautete wo ich auf Borkum Friesenhemden kaufen kann
und nicht wo ich Alternativen dazu finden kann

und nun weiter mit meinen Friesenhemden die ich auf Borkum kaufen möchte
erstmal danke donald
das hab ich auch schon überlegt dort anzurufen
gute Idee ich werd berichten was sie gesagt haben

administrator tolles bild
Bild

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon stella » 13.11.2011, 23:09

lori hat geschrieben:administrator tolles bild


Jep, perfekt. :D
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon Meilenläufer » 14.11.2011, 07:31

lori hat geschrieben:ich glaub du hast diesen Thread hier nicht ganz verstanden
meine Frage hier lautete wo ich auf Borkum Friesenhemden kaufen kann


so, nun zu Dir lori :lol:

Du scheinst tatsächlich therapiebedürftige Probleme mit der Wahrnehmung und dem Verständnis zu haben, um es vorsichtig auszudrücken. Warum ist mit der Antwort - Modehaus Chr. Bakker - Deine Frage nicht beantwortet ???
Werde vielleicht mal sachlich und korrekt und nicht nur emotionell ! Ist ja fürchterlich :roll:

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Silbermöwe
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 13
Registriert: 03.06.2008, 17:41
Wohnort: Frankfurt

Re: friesenhemden

Beitragvon Silbermöwe » 14.11.2011, 09:49

Ich glaube eher der Meilenläufer hat hier ein therapiebedürftiges Problem. Er weiß alles besser und zu jeder Sache muß er seinen "Senf" dazu geben. Langsam wirst du hier im Forum ziemlich lästig und nervig.

Das Bild von dem Administrator ist wirklich genial.

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon Meilenläufer » 14.11.2011, 10:14

Silbermöwe hat geschrieben:Ich glaube eher der Meilenläufer hat hier ein therapiebedürftiges Problem. Er weiß alles besser und zu jeder Sache muß er seinen "Senf" dazu geben.


Es wird hoffentlich erlaubt sein, auf Fragen zu antworten. Solltest Du damit ein Problem haben, liebe/r Silbermöwe darfst Du mir das gerne in einer PN mitteilen. Ansonsten bitte ich auch Dich sachlich zu argumentieren, es geht übrigens um den Kauf von Fischerhemden.

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon Ulrich » 14.11.2011, 11:33

@lori Der Hinweis vom meilenläufer auf Chr. Bakker in der Strandstraße ist richtig. Auch dort gibt es die Hemden zu kaufen. An diesen Laden hatte ich gar nicht gedacht. Im übrigen ein druchaus uriger Laden was die Inneneinrichtung angeht, die viele Jahrzehnte alt ist.
Der Laden ist zwischendurch auch schon mal wegen Krankheit geschlossen, also nicht so ganz zuverlässig, was die Öffnungszeiten angeht.

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon Meilenläufer » 14.11.2011, 12:01

Der Laden ist wirklich urig und die Bedienung, ich weiss nicht ob es die Besitzerin oder Angestellte ist, ist ausserordentlich freundlich und sehr bemüht. Ihr Sohn springt auch im Laden umher. Es ist immer lustig mit anzuschauen, wie er nun so gar nicht auf die Auforderungen seiner Mutter eingeht, trotzdem aber nett und beratend zur Seite steht. Ein Besuch lohnt sich, auch wenn man an Hüten interessiert ist.

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: friesenhemden

Beitragvon donald » 14.11.2011, 13:15

Auch beim Kaufhaus Akkermann in der Bismarckstraße gibt es die Hemden zu kaufen! Preislich sogar etwas günstiger als im Lighthouse. Die Qualität kannst du aber am besten vor Ort vergleichen.
Gruß

donald

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon stella » 14.11.2011, 13:57

Für Karneval würde ich eher auf eine mittlere Qualität zurückgreifen und nicht das teuerste nehmen. Aber das muß jeder selber entscheiden. :)
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.

Emerson

Benutzeravatar
lori
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 171
Registriert: 06.08.2011, 00:36
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon lori » 14.11.2011, 22:03

Meilenläufer hat geschrieben:Du scheinst tatsächlich therapiebedürftige Probleme mit der Wahrnehmung und dem Verständnis zu haben, um es vorsichtig auszudrücken. Warum ist mit der Antwort - Modehaus Chr. Bakker - Deine Frage nicht beantwortet ???
Werde vielleicht mal sachlich und korrekt und nicht nur emotionell ! Ist ja fürchterlich :roll:

Der Meilenläufer


du bist einfach nur unverschämt und beleidigend
ignorier doch einfach meine fragen und dann ist gut

danke für die anregung ich werde dann mal in alle drei läden gehen
und sehen was ich dort finden werde

stella wenn schon dann die richtigen hemden
Bild

frivor
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 95
Registriert: 02.09.2008, 11:05
Wohnort: Sauerland

Re: friesenhemden

Beitragvon frivor » 15.11.2011, 09:33

lori hat geschrieben:
du bist einfach nur unverschämt und beleidigend



Dem kann man nur zustimmen.
Aber vielleicht sollte man es anders herrum machen: die Kommentare von Meilenläufer ignorieren.

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon Meilenläufer » 15.11.2011, 10:33

frivor hat geschrieben:die Kommentare von Meilenläufer ignorieren.


Als freier Mensch hast Du natürlich immer diese Option. :lol: Als Mediziner bin allerdings eher der Meinung : Kurieren statt ignorieren ! Als Forum-User: Integrieren statt ignorieren.

Thema übrigens immer noch Fischerhemden. :!:

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: friesenhemden

Beitragvon Administrator » 15.11.2011, 14:01

Meilenläufer hat geschrieben:Als Mediziner bin allerdings eher der Meinung : Kurieren statt ignorieren ! Als Forum-User: Integrieren statt ignorieren.

Welche Kur schlägst du vor? Bisher scheint keine unserer Maßnahmen bei dem Patienten anzuschlagen.
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: friesenhemden

Beitragvon Meilenläufer » 15.11.2011, 14:20

Administrator hat geschrieben:Welche Kur schlägst du vor? Bisher scheint keine unserer Maßnahmen bei dem Patienten anzuschlagen.


1. Kuren nicht zu meinem Fachgebiet.
2. Von welchen Massnahmen ist die Rede und gegen was oder welche Symptome überhaupt ?
3. Wer ist der Patient ?
und
4. was hat das alles mit dem Erwerb eines Friesenhemdes zu tun :?:

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: friesenhemden

Beitragvon Administrator » 15.11.2011, 14:29

Meilenläufer hat geschrieben:1. Kuren nicht zu meinem Fachgebiet.
2. Von welchen Massnahmen ist die Rede und gegen was oder welche Symptome überhaupt ?
3. Wer ist der Patient ?
und
4. was hat das alles mit dem Erwerb eines Friesenhemdes zu tun :?:

1. Schade.
2. Wiederholte Mahnungen, dass - sowie Erklärungen, weshalb - eine Änderung der Umgangsformen erwartet wird.
3. Ja, es schien mir, als hättest du übersehen, dass du der Patient bist.
4. Nichts.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste