Ziehe März / April um nach Borkum:)

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

andre
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2011, 20:37

Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon andre » 13.02.2011, 21:02

....

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon Ulrich » 13.02.2011, 23:28

Hallo André,

dann schon mal ein herzliches Willkommen auf Borkum!
Viel Spaß bei der Arbeit in der nrodwestlichsten Ecke Deutschlands. Eine Arbeit, die ganz dem Umwelt- und Naturschutz dient und von daher für Borkum gerade jetzt sehr wichtig ist. Insofern wünschen wir nicht nur Spaß bei der Arbeit, sondern vor allem auch Erfolg!

Gruß
Ulrich

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon donald » 14.02.2011, 20:31

Hallo Andre,

erst mal herzlichen Glückwunsch zu deiner unbefristeten Stelle auf Borkum. Besonders dieses unbefristete und dann auch noch ein "Traumjob" ist ja nicht unbedingt alltäglich. Das du dann noch in unser Forum gefunden hast finde ich dazu noch besonders erfreulich. Ich freue mich schon auf viele Fragen und Beiträge von dir. Gerade als Nationalparkwart dürften dir ja Themen wie der geplante Golfplatz oder die Kraftwerke in Eemshaven mit am Herzen liegen.
Gruß

donald

KölnThommy
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 363
Registriert: 15.10.2005, 13:54
Wohnort: Köln

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon KölnThommy » 14.02.2011, 20:54

Moin André,

auch von mir ein herzliches Alaaf in diesem Forum. Vielleicht sieht man sich ja mal bei nem Kölsch im Seeteufel oder dem Pferdestall :-)
Schönen Gruß, Thommy

andre
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2011, 20:37

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon andre » 14.02.2011, 21:10

Danke für die netten Willkommens Wünsche.

Heutzutage ist es wirklich selten ein unbefristet im Traumjob zu haben, umso glücklicher bin ich über die Stelle.

Auf dieses Forum zu treffen, wenn man sich über Borkum informieren will ist ja nicht all zu schwer^^
Gerade da ich noch nie auf Borkum war und so rein gar nicht weiß wie es ist auf einer Insel zu wohnen, sicherlich ist es anders, aber sicherlich gibts auch einige Vorzüge.

Ich freue mich auf jeden Fall schon riesig und denke ich werde mich schnell zurecht finden und wohlfühlen.

Gott sei dank kann ich auch mein Auto mitnehmen auch wenn ich es nicht wirklich brauchen werde.Schraube in meiner Freizeit gern und das kann ich ja auf Borkum auch^^

Hier schonmal ein paar Fragen:

Bekommt man als Inselbewohner (Hauptwohnsitz auf der Insel) andere Tarife bei den Fähren (Personen und Auto)?

Ich bestelle viele Autoteile wie sieht es da mit Inselzuschlag aus? Deutsche Post? UPS? Hermes?

Gibt es nen TüV oder ne Werkstatt die TüV macht?

Fitnessstudio?

Gibt es noch Hallen oder so die man Mieten oder kaufen könnte? (Zwecks Schrauberrei^^)

Kennt ihr die Straße Bantjedünen? Hab ihr da ein paar info´s zu?

@ KölnThommy

Denke doch mal, würde mich freuen

andre
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2011, 20:37

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon andre » 14.02.2011, 21:16

Sorry für den doppel Post

Wollte noch was zum Thema AKW und Golfplatz loswerden.

Ja gerade als Nationalparkwart interessieren mich diese Themen sehr genau.

Da ich zur Zeit selbst viel um die Ohren habe, habe ich zum Thema Golfplatz noch nicht wirklich viel aufschnappen können.

Zum Thema AKW, halte ich nicht viel von und hoffe das nirgendswo ein weiteres gebaut wird und erst recht dort.
Auch bei diesem Thema muss man weiter am Ball bleiben und schauen in wie weit man dort Einfluss nehmen kann,

KölnThommy
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 363
Registriert: 15.10.2005, 13:54
Wohnort: Köln

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon KölnThommy » 14.02.2011, 22:06

Inselzuschlag nimmt Hermes. DHL nicht. Ich weiß nicht, ob UPS auf die Insel liefert. Mal auf deren HP schauen.
Schönen Gruß, Thommy

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1309
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon stella » 14.02.2011, 22:27

Hallo André,

herzlich Willkommen im Borkum-Forum und Gratulation zum Traumjob auf der Insel. Vielleicht trifft man sich ja mal... :)
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon donald » 14.02.2011, 22:41

Hallo Andre,
ich wohne zwar nicht selber auf der Insel aber ein paar Fragen kann ich vielleicht im Ansatz schon mal beantworten.
1) Ja, als Insulaner bekommst du andere Tarife. Aber so weit ich weiß brauchst du dazu den Insulanerausweiß. Dazu würde ich mal bei der Stadt nachfragen.
2) Das mit dem Inselzuschlag hängt von Anbieter zu Anbieter ab. So weit ich weiß nimmt die Post keinen Zuschlag, während Hermes 7,00 Euro und UPS (bei einem 10kg Paket) 6,75 + Außengebietszuschlag + 1,19 Euro Treibstoffzuschlag.
3) Werkstätten hast du gleich zwei auf der Insel. Dementsprechend gibt es auch TÜV auf Borkum.
4) Eine Stelle zu finden an der du in Ruhe an deinem Auto schrauben kannst wird schon etwas schwerer. Denn gerade im Sommer wird alles als Wohnraum genutzt was ein Dach hat.
5) Mit einem Fitnessstudio sieht es nicht so gut aus. Es gibt wohl einige Stellen für Krankengymnastik u.ä.. Was einem Fitnessstudio im herkömmlichen Sinne eher entspricht ist das http://www.fitnesswelt.com/Jump%2Bder%2BFitnesstreff-Borkum-8016-fitness-adr.html wobei ich nicht weiß ob man dort frei üben kann oder nur zu festen Zeiten an Kursen teilnehmen kann.
Gruß

donald

inselfan
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 319
Registriert: 02.03.2008, 12:54
Wohnort: Dangast-Moorhausen

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon inselfan » 15.02.2011, 10:26

da ich hier schon über fünf Jahre lebe, kann ich einiges genauer beantworten
erst mal willkommen auf dem Sandhaufen, wirst es schon mögen
es stimmt DHL nimmt keinen Zuschlag und ich hab eigentlich bei Hermes auch noch nie Zuschlag bezahlt
den Insulanerausweis bekommst am Schalter der AG Ems, hier auf der Insel, brauchst dazu ein Paßbild, würde ich vorher besorgen, ist hier teuer, dann zahlst du auf der Fähre den halben Preis, fürs Auto aber erst, wenn es auf Borkum angemeldet ist
einen Raum zum Schrauben könntest du im Hafen finden, dort werden Garagen vermietet
die Bantjedünen ist eine Straße etwas außerhalb vom Stadtkern, sehr schöne ruhige Wohngegend
und so schlecht ist das Fitnessstudio auch nicht, man kann da frei trainieren und man kann auch im Gezeitenland frei an den Geräten trainieren
alles wird gut

andre
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2011, 20:37

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon andre » 17.02.2011, 19:45

Das klingt ja schonmal sehr gut alles.

Insulanerausweiß werde dann direkt beantragen gehen.

Fitnessstudio wird mir sicherlich reichen ;)

Wie sieht das aus mit Perso beantragen und Ummelden, geht das auf der Insel?

Auto ummelden und neue Kennzeichen geht das auf der Insel?


Laut der Beschreibung vom inselfan scheint mir die Bantjedünen genau das Richtige für mich zu sein^^

inselfan
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 319
Registriert: 02.03.2008, 12:54
Wohnort: Dangast-Moorhausen

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon inselfan » 17.02.2011, 22:43

ummelden kannst du dich hier im Rathaus und auch das Auto ummelden, dauert dann allerdings ein wenig ,bevor man die neuen Schilder bekommt, weil die das nach Leer schicken, denn die werden hier nicht gedruckt. Du mußt dich auch zuerst ummelden und bestätigen lassen, das es dein Hauptwohnsitz ist, damit du den Insulanerausweis bekommst.
ich wünsche dir einen ange´nehmen Umzug, kommst du mit Sack und Pack und Möbeln? dann man viel Spaß, vergiß nicht die Fähre zu reservieren fürs Auto
alles wird gut

andre
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2011, 20:37

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon andre » 18.02.2011, 06:22

Ja komme mit Sack und Pack und Möbeln. Mit Reservierung war schon notiert:-)

neelia

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon neelia » 11.03.2011, 00:36

Hi,
ich ziehe auch zum ersten April nach Borkum!
Allerdings nur für die Sommersaison, danach werde ich anfangen zu studieren.
Ich bin 20, hab das letzte halbe Jahr in Kopenhagen verbracht und habe mir nun einen Hoteljob gesucht, um die Zeit bis zum Studienbeginn zu überbrücken. Ich habe dort schonmal gearbeitet und weiß von daher, was auf mich zukommt. Allerdings kenne ich diesmal niemanden und das ist schon ein Unterschied zum letzten Mal ;).
Sollte man für ein paar Monate denn auch seinen Hauptwohnsitz ummelden? Letztendlich sind es ja nur die paar Monate, allerdings würde ich die Vorteile eines Insulanerausweises schon ganz gerne nutzen ;).

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Ziehe März / April um nach Borkum:)

Beitragvon donald » 11.03.2011, 12:07

Hallo neelia,
wenn du die Insulanervorteile Nutzen möchtest dann wirst du wohl nicht um das Ummelden herumkommen. Weiterhin stellt sich die Frage wo du gemeldet warst als du in Kopenhagen gelebt hast. Denn wenn die Anschrift im Ausland war so musst du dich ja nun sowieso ummelden. Falls sie vielleicht bei deinen Eltern noch war so würde ich abwägen was besser ist. Denn du hast dich ja schon bei deiner Uni eingetragen und deine Daten sind dort bekannt. Wenn du das nun wieder änderst hast du das im halben Jahr nochmal. Da musst du dann wissen ob du es dir antun möchtest.
Gruß

donald


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast