AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Administrator » 13.05.2013, 16:20

Ulrich hat geschrieben:Ob der Katamaran auch wartet, wenn der Zug nicht nur ein paar sondern deutlich mehr Minuten Verspätung hat?

Das wird hoffentlich jemand anders austesten dürfen.
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

KölnThommy
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 363
Registriert: 15.10.2005, 13:54
Wohnort: Köln

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon KölnThommy » 14.05.2013, 02:06

Administrator hat geschrieben:
Ulrich hat geschrieben:Ob der Katamaran auch wartet, wenn der Zug nicht nur ein paar sondern deutlich mehr Minuten Verspätung hat?

Das wird hoffentlich jemand anders austesten dürfen.

Pah, hab ich schon. Verlierer ist ...
Schönen Gruß, Thommy

OPSler
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 7
Registriert: 24.01.2013, 23:45

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon OPSler » 17.05.2013, 08:37

Wir haben im August auch so einen kurzen Übergang. 13:52 kommt der Zug an und 14:00 fährt die Fähre. Ich werde berichten, ob die Fähre gewartet hat, denn die Verspätung bei der Bahn ist ja eh sicher :wink:

matze
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 157
Registriert: 13.06.2007, 16:12

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon matze » 23.05.2013, 11:46

ich schätze mal dass es darauf ankommt, wieviele leute in dem zug sind, die noch mit müssen und wieviel die verspätung beträgt. hab es selbst schon erlebt, dass die 14 uhr fähre über 30 minuten später abgefahren ist für ne menge an leuten, die mit verspätetem zug kamen. da kommt es wahrscheinlich aufs verhältnis an, ob mehrere hundert leute auf dem schiff auf die abfahrt warten und dann eben auf wieviele im zug, also für ne handvoll leute wird bestimmt nicht gewartet, was ich durchaus nachvollziehen kann.

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Administrator » 23.05.2013, 19:28

Promo und ich sind am Freitag noch rechtzeitig auf den Kat gekommen. Der Zug war allerdings auch pünktlich am Hafen.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Geologe » 24.05.2013, 14:33

Administrator hat geschrieben:....... Der Zug war allerdings auch pünktlich am Hafen.



Wie konnte das geschehen?
Was ist passiert?
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1082
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Administrator » 24.05.2013, 20:37

Geologe hat geschrieben:Wie konnte das geschehen?
Was ist passiert?

Ein südamerikanischer Schmetterling hat im richtigen Augenblick entschieden, von einem Blatt zum anderen zu flattern.
"Flamme bin ich sicherlich!"

- Friedrich W. Nietzsche

WanderFuchs
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 10
Registriert: 17.07.2013, 21:06

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon WanderFuchs » 17.07.2013, 21:25

Glück gehabt würd ich mal sagen, ich hab es bisher kein einziges Mal geschafft die Fähre pünktlich zu erreichen, aber hatte zum Glück noch nie das Pech, dass sie weg war, bevor ich ankam.
Egal, hauptsache nach dem Grau schönwetter :P

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Ulrich » 18.07.2013, 13:41


Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Jannomann » 19.07.2013, 14:29

Ulrich hat geschrieben:Ostfriesland wird auf Flüssiggas-Antrieb umgerüstet:
http://www.radiobremen.de/wissen/nachri ... re100.html


http://www.borkumer-echo.de/borkum/nach ... eht-bevor/



Ein ehrgeiziger Zeitplan, wie ich finde...
im Januar sollen die neuen Sektionen fertig werden, die dann im April während der Dockung angebaut werden, damit dann im Juni das Schiff wieder im Einsatz ist. Würde mich wundern, wenn diese Zeitpläne tatsächlich mal so eingehalten werden können, wie sie geplant werden ...

Ich gehe davon aus, dass die Helgoland nur bis Mitte Juni zur Verfügung steht ... aber es gibt ausser der Münsterland ja noch ein Schnellschiff ... wie war noch gleich der Name?

fharling
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 48
Registriert: 16.12.2007, 14:29
Wohnort: Dortmund

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon fharling » 20.07.2013, 10:36

... wie war noch gleich der Name?

Irgendwas mit 'G' vorne :D

KölnThommy
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 363
Registriert: 15.10.2005, 13:54
Wohnort: Köln

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon KölnThommy » 25.07.2013, 17:33

fharling hat geschrieben:... wie war noch gleich der Name?

Irgendwas mit 'G' vorne :D

Helgoland, Münsterland ... hm. Ah: Gezeitenland! ;-)
Schönen Gruß, Thommy

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 245
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Jannomann » 26.07.2013, 16:11

KölnThommy hat geschrieben:
fharling hat geschrieben:... wie war noch gleich der Name?

Irgendwas mit 'G' vorne :D

Helgoland, Münsterland ... hm. Ah: Gezeitenland! ;-)


FAST richtig!!! 8 Buchstaben stimmen, dafür jeweils 10 Gummipunkte, macht zusammen 800 auf der nach oben offenen Quizpunkteskala.

:wink:

KölnThommy
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 363
Registriert: 15.10.2005, 13:54
Wohnort: Köln

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon KölnThommy » 31.07.2013, 20:10

Jannomann hat geschrieben:
KölnThommy hat geschrieben:
fharling hat geschrieben:... wie war noch gleich der Name?

Irgendwas mit 'G' vorne :D

Helgoland, Münsterland ... hm. Ah: Gezeitenland! ;-)


FAST richtig!!! 8 Buchstaben stimmen, dafür jeweils 10 Gummipunkte, macht zusammen 800 auf der nach oben offenen Quizpunkteskala.

:wink:

Sei froh, dass ich nicht "Gnampf" geschrieben habe :-p
Schönen Gruß, Thommy

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2033
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: AG EMS: Fähren, Kats, Preise

Beitragvon Ulrich » 12.08.2013, 18:18

"Spektakulärer" Unfall auf der Insel:
Lok "Emden" der Borkumer Kleinbahn rammt Taxi !

Näheres dazu auf der Seite vom Borkumer Echo:
http://www.borkumer-echo.de/


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste