Mücken auf Borkum

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 359
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Geologe » 11.06.2012, 13:04

Süddüne hat geschrieben:....Muss aber noch anmerken, dass es die "andere Sorte Mücken" dort im Hause auch gegeben hat. :lol: :lol:


...und die dazugehörigen Stecher? :wink:
JE SUIS CHARLIE

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 241
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Jannomann » 11.06.2012, 14:27

Geologe hat geschrieben:
Kennt ihr Terry Pratchett? :D

"'Multiple exclamation marks,' he went on, shaking his head,
'are a sure sign of a diseased mind.'"
-- in "Eric(!Faust)"
(In der offiziellen Übersetzung dann:
"Drei Ausrufezeichen", fuhr er fort und schüttelte den Kopf.
"Sicheres Zeichen für einen kranken Geist.")

"Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind."
-- in "Reaper Man"/ "Alles Sense!"
(In der Übersetzung: "Fünf Ausrufezeichen
-- sicherer Hinweis auf geistige Umnachtung.")

"'And all those exclamation marks, you notice? Five?
A sure sign of someone who wears his underpants on his head.'"
-- in "Maskerade"/ "Mummenschanz"
(In der Übersetzung: "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt?
Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, daß jemand die
Unterhose auf dem Kopf trägt.") "


:lol:



Nun weiß ich aber immer noch nicht, was bei mir dazu beitrug, dass ich gleich sieben Ausrufezeichen dorthin setzte. :-)

Benutzeravatar
Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 359
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Geologe » 11.06.2012, 14:34

Jannomann hat geschrieben:......Nun weiß ich aber immer noch nicht, was bei mir dazu beitrug, dass ich gleich sieben Ausrufezeichen dorthin setzte. :-)



ich befürchte das Schlimmste 8) :lol:
JE SUIS CHARLIE

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 241
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Jannomann » 11.06.2012, 20:09

Geologe hat geschrieben:
Jannomann hat geschrieben:......Nun weiß ich aber immer noch nicht, was bei mir dazu beitrug, dass ich gleich sieben Ausrufezeichen dorthin setzte. :-)



ich befürchte das Schlimmste 8) :lol:



Vielleicht liegt es bei mir an den vielen Seeblick-Besuchen ... :-)

Benutzeravatar
Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 359
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Geologe » 11.06.2012, 20:34

Jannomann hat geschrieben:
Geologe hat geschrieben:
Jannomann hat geschrieben:......Nun weiß ich aber immer noch nicht, was bei mir dazu beitrug, dass ich gleich sieben Ausrufezeichen dorthin setzte. :-)



ich befürchte das Schlimmste 8) :lol:



Vielleicht liegt es bei mir an den vielen Seeblick-Besuchen ... :-)


Wir verstehen uns 8)
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 359
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Geologe » 07.07.2012, 07:40

Moin,

bin auf der Insel und nicht mückengeplagt
DERZEIT also alles easy :D
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 432
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Novi » 07.07.2012, 23:07

Sind die Quallen denn noch da?

Schönen Urlaub 8)

Benutzeravatar
Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 359
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Geologe » 08.07.2012, 06:59

Novi hat geschrieben:Sind die Quallen denn noch da?

Schönen Urlaub 8)


Bislang noch keine gesichtet
Danke :D
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
lori
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 171
Registriert: 06.08.2011, 00:36
Kontaktdaten:

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon lori » 08.07.2012, 11:59

danke geologe für die auskunft
das hört sich gut an
Bild

Benutzeravatar
Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 359
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Geologe » 08.07.2012, 13:41

lori hat geschrieben:.....das hört sich gut an


Aber nur temporär - sagt nix über den August aus.....
Vielleicht schlüpfen unsere kleinen Froinde dieses Jahr spät.....
JE SUIS CHARLIE

Süddüne
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 138
Registriert: 26.04.2012, 14:42

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Süddüne » 08.07.2012, 19:35

Äh.....was haben denn die Quallen im Mücken-Fred verloren. :shock:

Dafür gibt es doch einen eigenen "fred".

Lt. der Mückenvorhersage des biolog. Institutes für Stechgeziefer in Potsdam, sind für Ende Juli und
August mit großen Schwärmen zu erwarten. Grund: Es hat eine nicht erklärbare Wanderung von
Finnland aus in Richtung Süden. Auf Usedom sind schon die ersten Schwärme angekommen.

Bei ansteigenden Wassertemperaturen in der Nordsee finden die Viecher in den Feuchtgebieten
auf den ostfr. Inseln einen idealen Nährboden. Auch die Strandpromenade und Bismarckstr.
dürften nicht verschont bleiben aufgrund der Lichtquellen und der teilweise süsslichen Gerüche
auf den Terrassen der Lokale. Hinzu kommt die Schweißbildung der dort sitzenden Menschen.

Gerade die weibliche Mücke hat ein sehr ausgeprägtes System und kann derartige Düfte auf
200 m Entfernung wahrnehmen und findet "stechgenau" ihr Ziel.


_____________________________________________________
Den doppelten Beitrag von Süddüne habe ich gelöscht.
Ulrich

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 432
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Novi » 08.07.2012, 20:11

Entschuldigung, ich wusste nicht das eine kurze, themenfremde Zwischenfrage hier verboten ist. :roll:

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Ulrich » 08.07.2012, 20:14

Novi hat geschrieben:Entschuldigung, ich wusste nicht das eine kurze, themenfremde Zwischenfrage hier verboten ist. :roll:


Novi, ist es auch nicht. Nur ergeben sich manchmal aus kurzen Fragen lange Diskussionen, und die sollten dann im richtigen "fred" sein. :wink:

Benutzeravatar
Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 359
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Geologe » 09.07.2012, 07:43

Süddüne hat geschrieben:.......Lt. der Mückenvorhersage des biolog. Institutes für Stechgeziefer in Potsdam, sind für Ende Juli und
August mit großen Schwärmen zu erwarten........



Geologe hat geschrieben:
lori hat geschrieben:.....das hört sich gut an


Aber nur temporär - sagt nix über den August aus.....
Vielleicht schlüpfen unsere kleinen Froinde dieses Jahr spät.....


Nennt mit Seher 8)
JE SUIS CHARLIE

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 241
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Mücken auf Borkum

Beitragvon Jannomann » 09.07.2012, 16:36

Hätte ich genug Mücken, dann führe ich noch öfter nach Borkum.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste