Achilleion Süderstraße

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Pia
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 201
Registriert: 27.07.2005, 09:53

Achilleion Süderstraße

Beitragvon Pia » 27.07.2005, 10:38

NU, ich weiß auch nicht genau, wo ich das jetzt mal posten soll, kann mir mal einer verraten, was es mit dem Achilleion- Grundstück an der Süderstr./ Ecke... Deichstr.(?) auf sich hat? Das macht mich in jedem Urlaub ganz närrisch, man sieht fast nichts, das was man sieht, sieht tierisch interessant aus : Park(?) Gebäude= Wohnhaus(?) oder altes Inselbahndepot (?) Telefonnummer gibts auch...würde aber nie wagen, dort anzurufen, klar :oops: und auf meine Frage im Gästebuch kam nur: Achilleion ist irgendein griechischer Tempel, jau. Soweit war ich auch schon, das macht einen ja noch neugieriger: Also bitte, liebe Borkumer: das müsst ihr doch wissen und ich als Totalfan der Insel, ich wills auch wissen, büttöbüttö!

Silvia-Laura

Beitragvon Silvia-Laura » 01.08.2005, 16:37

Hallo :D


Könnte Dir helfen. Im Heft "Ditje un´Datjes" Ausgabe 1999
steht ein Artikel darüber geschrieben.

Kann es Dir auf Wunsch gerne zukommen lassen.

Gruß Silvia

Pia
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 201
Registriert: 27.07.2005, 09:53

oh, das wär toll!

Beitragvon Pia » 02.08.2005, 08:28

Silvia-Laura hat geschrieben:Hallo :D


Könnte Dir helfen. Im Heft "Ditje un´Datjes" Ausgabe 1999
steht ein Artikel darüber geschrieben.

Kann es Dir auf Wunsch gerne zukommen lassen.

Gruß Silvia


Hallo Silvia, ja da wär ich dir dankbar, vielleicht per Fax? oder wie?
02173/ 28 70 72 wäre die Fax Nummer, oder sonst schreib nochmal eben, was du brauchst. Gruß Margret

Silvia-Laura

Beitragvon Silvia-Laura » 02.08.2005, 10:05

Moin Magret :D

Hoffe Fax ist gut angekommen. Waren ja einige Seiten.
Falls die Qualität nicht so gut ist, kann ich Dir das ganze auch per Post schicken.

Leider ist der Bericht aus 1999. Was sich in der Zwischenzeit getan hat,
weiß ich leider auch nicht. Aber so bist Du doch wenigstens etwas
schlauer geworden.


Liebe Grüße aus Hasbergen

Silvia

Gast

Beitragvon Gast » 03.08.2005, 14:17

Hallo,
sorry, dass ich mich so einfach einmische, aber ich hätte auch Interesse an einer Erklärung zu diesem Thema. Kann mir jemand helfen? Meine Faxnummer wäre 02421/47-2404. Danke.

Folli

Re: Achilleion Süderstraße

Beitragvon Folli » 04.08.2005, 19:36

Hier einige Infos: Achilleion, mit einer ca. 2 m hohen Mauer umschlossenes Privatgelände in der Süderstraße 53. Erbau-er war 1886 der Mediziner Alexander Freiherr von Exterde (*1842 +1924). Er pflanzte auf dem Dünen-gelände unzählige Nadelhölzer, die den heutigen Wald bilden. Nach dem Bau der Gleistrasse 1888 an seinem Haus vorbei, gegen die er scharf protestierte, verließ er die Insel. Ab dem Sommer 1896 wurde das Haus als Pensionshaus für Knaben und Mädchen geführt. 1902 wurde ein Holzgerüst mit Plattform errichtet. Diese gewährte einen Blick über die Dünen bis zur Nordsee. Ab 1909 war die Familie Win-dolph die nächste Besitzerin. Sie gab dem Anwesen den Namen „Achilleion“. Auf Korfu ließ Kaiserin E-lisabeth von Österreich (Sissi) ein Schloss bauen, das im April 1892 bezugsfertig war; sie benannte es nach ihrem Lieblingsgott Achill. Das Schloss wurde 1910 von Kaiser Wilhelm II. erworben. Als kaiser-treue Untertanen schien der Familie Windolph diese Bezeichnung für ihr Anwesen angemessen. 1920 wurde dort ein Waldcafe unterhalten. Der städtische Kindergarten war in den dreißiger Jahren und von 1956 bis 1967 dort eingerichtet.
Heutiger Besitzer ist ein Rechtsanwalt Keller.
Volker Apfeld

Gast

An dieser Stelle nochmal danke...

Beitragvon Gast » 05.08.2005, 09:59

...an Silvia und Folli. Ich hatte keine grünen Punkte an den Topics, deshalb habe ich gedacht, es hätte niemand was geschrieben. Besonders gut finde ich die Info aus dem Dittjes und Dattjes, das Fam. Keller nicht der Versuchung erlegen ist, 210 Ferienappartements dort bauen zu lassen. Hochachtung!!!

Gast

xxx

Beitragvon Gast » 05.08.2005, 10:02

An dieser Stelle nochmal danke...


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste