Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Was das Herz begehrt und bewegt, was besprochen werden muss oder einfach nicht zu halten ist: Dies alles bitte hier abladen.

Moderator: Moderatoren

Störtebekker
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2016, 12:39

Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Störtebekker » 16.08.2016, 13:18

Jedes Mal wenn ich bei der Metzgerei Rau vorbeigehe,fällt mir die unverkennbare Sympathie des Inhabers zu einem blauweißen Verein in der Nähe von Recklinghausen auf! Ich finde es unmöglich, dass ein übergroßes Emblem, welches das gesamte Tor des Lieferanteneingangs einnimmt,hier bereits seit Jahren präsent ist! Durch jahrelange Beobachtungen , kann ich behaupten, dass bei manchem Vorbeigeher, die durch Sonne und Wind bereits rote Gesichtsfarbe sich in eine tiefrote Zornesröte verwandelt! Aus lauter Verzweiflung bestelle ich grundsätzlich in dieser Stätte nur Pommer rot/weiß , leider haben es bis heuer die Mitarbeiter noch der Chef bemerkt, welchen Protest ich damit zum Ausdruck bringen möchte! Ich persönlich kann von mir aus nicht behaupten,mich jemals auf Borkum wirklich erholt zu haben,da meine Nerven jedes Mal aufs neue gereizt werden,wenn ich diese Toreinfahrt sehe...
Herr Rau- bitte entfernen Sie dieses Tor und ersetzen es durch einen Geißbock , der sicherlich auch den Kindern durch sein permanentes Mähen viel Freude bereiten würde! Und wenn ihre Bediensteten und sie zukünftig noch rotweisse Mützen tragen würden, könnte ich alles was gewesen ist , vergessen!

130-Gerd
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 86
Registriert: 12.10.2006, 17:12

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon 130-Gerd » 16.08.2016, 22:53

Also solange die Qualität des Essens gut bleibt und die Preise fair sind werde ich diesen Makel des Inhabers weiterhin tolerieren. :)
Aber Du kannst ja mal im FC Köln Outfit dort Essen gehen und dann berichten wie Du behandelt wurdest. 8) Ich denke jeder Mensch hat seine "Macken" - und gerade als Köllner seid Ihr doch auch sehr tollerant, oder!? :wink:

Ich komme aber auch gerne mit Bieren eines Eintracht Braunschweigs Sponsors auf Borkum vorbei und vermittel zwischen Euch :)

Donngal
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 41
Registriert: 23.06.2016, 13:22

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Donngal » 17.08.2016, 09:32

Ich halte diesen Imbiss für eine Zumutung. Das schlimmste ist, dass das Essen und die Preise dort so gut und fair sind, das ich immer wieder hin muss. Trotzdem erhöht sich jedesmal die Gefahr Augenkrebs zu bekommen. Und Kölner haben es da ja noch leicht. Für mich als Dortmunder bedeutet es jedes Mal das Risiko eines allergischen Schocks. Gemeinerweise lockt der Betreiber weiter mit hervorragendem Essen.

Emsanlieger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2011, 16:32

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Emsanlieger » 17.08.2016, 12:22

Lieber Störtebeker,

damit du auch im Urlaub deinen Seelenfrieden wiederfindest, empfehle ich dir http://www.zum-alten-leuchtturm.de/14101.html . Dort befindet sich das Borkumer Geißbockheim :wink:

Noch ein Tipp: Lasse doch im Urlaub die Antipathie gegen "Königsblau" zu Hause. Man wird einfach gelassener und erholt sich wesentlich besser 8)

Jimmy
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 34
Registriert: 14.05.2013, 23:17

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Jimmy » 17.08.2016, 22:10

Moin,

einfache Antwort auf die Frage: ... Ja klar !!! 8) :lol: :wink:

Grüsse aus Leverkusen ...

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Geologe » 18.08.2016, 12:14

Jimmy hat geschrieben:Moin,

einfache Antwort auf die Frage: ... Ja klar !!! ...


....und nicht nur Borkum :twisted:
JE SUIS CHARLIE

Nely
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 143
Registriert: 26.01.2015, 15:30

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Nely » 20.08.2016, 22:07

:twisted: Mann - Ihr könnt ja "Probleme" haben . . .
Ich hoffe, ansonsten erfreuen sich alle BESTER GESUNDHEIT :D
Allen ein schönes Week-End - Gruß Nely

Störtebekker
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2016, 12:39

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Störtebekker » 23.08.2016, 18:50

Ich muss nun meine neuerlichen Erfahrungen zusammenfassen: wir erschienen mit 5 Leuten vor der Metzgerei Rau und hatten natürlich einige Alternativen,um dieses Kohlenschipper- etablisment zu vermeiden ... Doch in den Auslagen dämpften schon die frischen Hähnchen und sonstige Köstlichkeiten , denen man nicht ingrimmig direkt ein Contra geben sollte ...Herr Rau- Hut ab- sehr lecker- und auch ein sehr netter nicht ausgebrannter Gastgeber ! Ändern Sie nun endlich ihre Zuneigung zum Kreisel der blau weißen und lassen ihre im Herzen verbundene Liebe zum 1.FC. Köln aufblühen,denn so meine ich, wird ihr komisches Tor auch nicht mehr mit BVB-Stickern enteignet.... Es lebe der BVB und der 1.FC Köln

Coverfreak
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 74
Registriert: 17.08.2009, 22:38

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Coverfreak » 23.08.2016, 21:36

Moin,
um Gottes Willen: Her Rau macht alles richtig und alle Andersfarbigen bleiben sicher willkommen. In dem Hause kann man auf allen Ebenen nur lernnen...Übrigens: Die Gründungsfarbe von Lüdenscheid-Nord war blauweiß!

Jimmy
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 34
Registriert: 14.05.2013, 23:17

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Jimmy » 23.08.2016, 22:41

Moin,

Köstlichkeiten ... wo ?

Sicherlich - nur nicht da !

Gruß

Bernd

Benutzeravatar
kaleun
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 22
Registriert: 21.02.2011, 10:53
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon kaleun » 24.08.2016, 08:23

Jimmy hat geschrieben:Moin,

einfache Antwort auf die Frage: ... Ja klar !!! 8) :lol: :wink:

Grüsse aus Leverkusen ...


:D
Damit ist alles gesagt.

Gruß aus Offenbach

Bayer und der OFC :mrgreen:

Donngal
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 41
Registriert: 23.06.2016, 13:22

Re: Sollte man als FC KÖLN Fan Borkum meiden?

Beitragvon Donngal » 25.08.2016, 10:56

Coverfreak hat geschrieben:Moin,
um Gottes Willen: Her Rau macht alles richtig und alle Andersfarbigen bleiben sicher willkommen. In dem Hause kann man auf allen Ebenen nur lernnen...Übrigens: Die Gründungsfarbe von Lüdenscheid-Nord war blauweiß!

Mit roter Schärpe! Dat is wichtich!


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste