Sommer 2012

Wortmeldungen aller Art zu Ferienwohnungen, -häusern, Zeltplätzen, Hotels und Pensionen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Sommer 2012

Beitragvon GaudinUlkor » 11.01.2012, 18:53

Hallo zusammen!

Diesesmal wäre es schön, wenn ihr uns helfen könntet.
Nicht ich (wir haben schon gebucht) sondern mein Bruder sucht für sich und seine Familie ein Ferienhaus im Sommer auf Borkum.
Wir haben bereits alle Inteernetseiten durchkämmt, aber nicht wirklich etwas passendes gefunden!
Somit bleibt noch der Versuch es über diese Forum zu starten. Wer jemanden kennt, der wiederum jemanden kennt, dessen Onkel oder Tante mal als Angestellter der Queen gearbeitet hat oder ein Feriendomizil besitzt, dessen Eckdaten passen soll sich bitte melden!
Hier die Eckdaten:
- 3 Erwachsene
- 2 Kinder
- 1 wirklich winziger Hund (kaum erwähnenswert, da er Rattengröße besitzt)
- Zeitraum 09.07 - 27.07.2012 (für 10 Tage)

Vielen Dank!
Glück Auf

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon Ulrich » 11.01.2012, 20:09

Da drück ich mal die Daumen, dass ihr was findet. Leider habe ich auch keine Idee, wo ihr nachfragen könntet.
Habt ihr mal auf http://www.borkum.de im Unterkunftsverzeichnis gesucht?
Und auch hier: http://borkum-info.de oder bei www.borkum-marta.de


Die Sommerferien waren bei uns schon im August ausgebucht.

Emsanlieger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2011, 16:32

Re: Sommer 2012

Beitragvon Emsanlieger » 12.01.2012, 09:06

Vielleicht versucht ihr es einmal unter www.fewos-auf-borkum.de. - Viel Glück!

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon Meilenläufer » 12.01.2012, 11:12

Oder

http://www.borkum-boettcher.de

wäre auch noch eine Alternative. Aber Achtung, versteckte Nebenkosten.

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon Ulrich » 12.01.2012, 12:28

"Versteckte" Nebenkosten gibt es leider häufig. Egal ob es sich um ein "Wäschepaket" oder die Endreinigung handelt. Obwohl speziell die Endreinigung lt. höchstrichterlichem Urteil im Preis enthalten sein muss.

In anderen Regionen werden sogar Strom- und Gasverbrauch in Rechnung gestellt.

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon Meilenläufer » 12.01.2012, 13:59

Ulrich hat geschrieben:... oder die Endreinigung handelt. Obwohl speziell die Endreinigung lt. höchstrichterlichem Urteil im Preis enthalten sein muss.



Deswegen buche ich u.a. schon seit mehreren Jahren nicht mehr bei borkum-boettcher oder borkum-marta.de.

Zum Glück gibt es viele sehr anständige Vermieter auf Borkum, die ihre Endpreise fair und mieterfreundlich deklarieren.

Aber warum halten sich so viele Vermieter nicht an das Urteil bzw. können es sich erlauben die Mietpreise MIT versteckten Nebenkosten einzustellen? Gibt es da keine Überwachungsstelle ?

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon Ulrich » 12.01.2012, 14:19

[/quote]Aber warum halten sich so viele Vermieter nicht an das Urteil bzw. können es sich erlauben die Mietpreise MIT versteckten Nebenkosten einzustellen? Gibt es da keine Überwachungsstelle ?
Der Meilenläufer[/quote]

Die Touristinformation weist die Vermieter immer wieder daraufhin, aber viele richten sich halt nicht danach.
Auch in den verschiedenen Ferienportalen werden die Inserenten von den Portalbetreiber darauf aufmerksam gemacht, und da ist mein Eindruck, dass sich das dort langsam durchsetzt.

Dreist finde ich es auch, wenn man z.B. bei einem Preis von 160,00 bis 190,00 €/Tag auch noch 7,50 €/Person für das Wäschepaket nimmt.
Oder ein anderes Beispiel:
"Die Preise gelten für bis zu 4 Personen, für jede weitere Person (ab 12 Jahre) wird ein Zuschlag
von Euro 20,00 € pro Tag berechnet. Für die Endreinigung inkl. 1 Satz Handtücher und 1 Satz Bettwäsche pro Person werden 80,00 € in Rechnung gestellt. Für das Kinderreisebett steht keine Bettwäsche zur Verfügung und muss bei Bedarf selbst mitgebracht werden."

Benutzeravatar
Meilenläufer
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 392
Registriert: 03.01.2011, 19:59
Wohnort: Luzern - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon Meilenläufer » 12.01.2012, 20:08

Allein das Hinweisen scheint keine Früchte zu tragen, und was heisst hier eigentlich viel Vermieter richten sich nicht danach ?
Wir leben doch nicht in einem Willkür-Staat. Wenn es ein richterliches Urteil gibt, muss man sich doch als Vermieter auch danach richten. Ich kann das irgendwie nicht so ganz verstehen. Wo findet man denn diesen Gesetzestext bzw. das Gerichtsurteil geschrieben ?

Ulrich hat geschrieben:
Dreist finde ich es auch, wenn man z.B. bei einem Preis von 160,00 bis 190,00 €/Tag auch noch 7,50 €/Person für das Wäschepaket nimmt.
Oder ein anderes Beispiel:
"Die Preise gelten für bis zu 4 Personen, für jede weitere Person (ab 12 Jahre) wird ein Zuschlag
von Euro 20,00 € pro Tag berechnet. Für die Endreinigung inkl. 1 Satz Handtücher und 1 Satz Bettwäsche pro Person werden 80,00 € in Rechnung gestellt. Für das Kinderreisebett steht keine Bettwäsche zur Verfügung und muss bei Bedarf selbst mitgebracht werden."


Das Beispiel zeigt doch wie skrupellos manche Vermieter sind, wirklich krass, denen gehört wirklich die Ferienwohnung dicht gemacht.
Aber zum Glück habe ich es ja noch selber in der Hand, bei wem ich mein Haus oder die Wohnung auf Borkum miete.

Der Meilenläufer
" Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch!" (Joschka Fischer 18.Okober 1984)

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon Ulrich » 13.01.2012, 09:34

Dass das Urteil schon 20 Jahre alt ist, wusste ich nicht, dachte es wäre noch "frischer":
http://www.deutschertourismusverband.de ... igung.html

Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil vom 6. Juni 1991 (I ZR 291/89, abgedruckt in NJW 1991, S. 2706) entschieden, dass der Anbieter einer Ferienwohnung bzw. eines Ferienhauses verpflichtet ist, bei der Angabe von Mietpreisen Endpreise anzugeben. In diesen Endpreis sind alle pauschalen und in jedem Fall zu zahlenden Nebenkosten für Strom, Wasser, Gas und Heizung sowie die von vornherein festgelegten verbrauchsunabhängigen Kosten für Bettwäsche und Endreinigung einzubeziehen, soweit die Inanspruchnahme dieser Leistungen nicht freigestellt ist. Da bei diesen Kosten von vornherein feststeht, in welcher Höhe sie anfallen werden, sind sie als fester Preisbestandteil zu verstehen und in den Endpreis einzubeziehen. Diese Verpflichtung ergibt sich aus § 1 Preisangabenverordnung. Sie dient der Klarheit und Vergleichbarkeit des preislichen Angebots.

Diese BGH-Entscheidung bedeutet jedoch nicht, dass Nebenkosten für Heizung, Gas, Strom und Wasser nicht auch nach Verbrauch abgerechnet werden können. Bei einer verbrauchsabhängigen Abrechnung ist der Nachweis der tatsächlich entstandenen Kosten z.B. durch einen Zähler erforderlich.

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon Ulrich » 13.01.2012, 09:36

Sorry, wir sind inzwischen weit vom eigentlichen Thema abgewichen. Falls Bedarf besteht, können wir das in einen neuen Thread schieben.

Benutzeravatar
donald
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1344
Registriert: 13.04.2007, 12:38
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Sommer 2012

Beitragvon donald » 13.01.2012, 18:18

Vielen Dank für deine Ausführungen. Diese waren sehr interessant. Aber bedingt durch den letzten Satz können die Vermieter ja doch machen was sie wollen. Denn der Hinweis das die Werte verbrauchsabhängig abgelesen und abgerechnet werden dürfte dem ganzen schon Tür und Tor öffnen.

Aber du hast recht wir kommen vom Thema ab.

Daher:

Eine schöne Unterkunft ist auch diese: http://www.signalstelle.de
Vielleicht lohnt sich ein Nachfragen und man hat noch Glück.
Gruß

donald

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 572
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Sommer 2012

Beitragvon Mohri » 13.01.2012, 20:16

Hallo,

auch ich werde in der nächsten Woche noch suchen müssen. Brauchen 2 Fewos für 2 Personen. Allerdings weiß der Chef meines Männes erst nächste Woche wann er Betriebsurlaub machen möchte und ich habe das Problem das meine Kollegin - mit der ich mich absprechen muss - in der 3. Ferienwoche in Niedersachsen auch unbedingt Urlaub braucht. D.h. wir können nur in den ersten beiden oder dann ab der 4. Ferienwoche. Sollen wohl so 6-7 Übernachtungen werden. Mir wäre persönlich die 4. Woche am liebsten. Da sind zur Zeit noch einige Fewos frei. Drückt mir mal die Daumen.

LG
Mohri

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1311
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon stella » 14.01.2012, 01:09

donald hat geschrieben:Eine schöne Unterkunft ist auch diese: http://www.signalstelle.de


Schöne Wohnungen! Besonders im Turm würde ich gerne mal wohnen wollen... :D
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Benutzeravatar
lori
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 171
Registriert: 06.08.2011, 00:36
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2012

Beitragvon lori » 26.01.2012, 22:14

wir waren vorigen sommer hier
http://farah-jo-borkum.de/
versuch mal dein glück
das haus ist sehr schön
mit 4 schlafzimmern und viel platz
Bild

Emsanlieger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2011, 16:32

Re: Sommer 2012

Beitragvon Emsanlieger » 27.01.2012, 10:16

lori hat geschrieben:wir waren vorigen sommer hier
http://farah-jo-borkum.de/
versuch mal dein glück
das haus ist sehr schön
mit 4 schlafzimmern und viel platz


Wir haben vor einigen Jahren auch mal im Haus Farah gewohnt. Leider scheint die Seite seit mehr als 10 Jahren nicht mehr gepflegt zu werden. (Übernachtungspreise noch aus der Saison 2000/2001)


Zurück zu „Fragen und Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste