Pension FeWo Kluntje Kirchstraße

Wortmeldungen aller Art zu Ferienwohnungen, -häusern, Zeltplätzen, Hotels und Pensionen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Pension FeWo Kluntje Kirchstraße

Beitragvon GaudinUlkor » 15.01.2010, 14:57

Hallo zusammen!?

Diesen Sommer haben wir uns für die FeWo der "Pension Kluntje" auf der Kirchstraße entschieden!
Ich weiß, dass das eine sehr allgemeine Anfrage ist, jedoch...
"Wer war schon mal von euch dort und kann etwas berichten?"

Die Homepage ist leider nicht aussagekräftig genug, da hätte ich schon gerne ein paar persönliche Eindrücke von Euch!

Jedem der was weiß und hier postet sei schon einmal gedankt! Bild

Viele Grüße aus dem schneematschigen Ruhrpott!

PS: Es geht nicht um den Pensionsbetrieb, sondern um die Ferienwohnung!
Glück Auf

fortunafan1895
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 1
Registriert: 21.02.2010, 13:08

Re: Pension FeWo Kluntje Kirchstraße

Beitragvon fortunafan1895 » 21.02.2010, 13:22

:D Erstmal Moin Moin aus Duisburg.Ich habe 2009 das erste mal Urlaub in der "Pension Kluntje" gemacht (3 Tage ).Ich kann nur sagen das alles wunderbar war.Die Zimmer sind klasse eingerichtet und das Frühstück ist vom allerfeinsten.Natürlich darf man nicht die "Chefin" Iris vergessen.Total tolle symphatische Frau.Man fühlt sich sofort wohl,als wenn man sich schon lange kennen würde.Habe für Mai 2010 schon wieder gebucht und werde im September nochmal mit meinem Nachbarn fahren.Kann es schon kaum erwarten.Wir fahren schon 10 Jahre auf diese Insel.Es ist immer ein Erlebnis.Erholung pur.Wünsche allen einen schönen Urlaub auf Borkum.M.Schulz aus Duisburg

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Pension FeWo Kluntje Kirchstraße

Beitragvon GaudinUlkor » 21.02.2010, 15:02

Besten Dank für deinen Post!
Das hört sich doch mal ziemlich positiv an! Warst du denn nun nur in der Pension oder auch in der FeWo?

Liebe Grüße aussem tiefsten Pott!
Glück Auf

Loxagon
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 66
Registriert: 19.12.2010, 16:34
Kontaktdaten:

Re: Pension FeWo Kluntje Kirchstraße

Beitragvon Loxagon » 25.12.2010, 22:07

Vor 5-6 Jahren waren da aber noch andere Leute drin:

Wir waren damals auch dort und die Erfahrung war zu 100% SCHLECHT!

Es war uns eine FeWo im EG zugesichert! Es war erste Etage!
Das gesamte Geschirr etc. war total verdreckt. Bei JEDEM Schritt hat der Boden, egal wo (!) gequietscht!
Im Bad konnte man nur gebückt stehen!

Die versprochene Dusche gab es nicht!
Sie war als 100% Altengerecht ausgewiesen, war nicht der Fall.

Aber scheinbar sind ja nun andere Inhaber drin, oder?

Benutzeravatar
GaudinUlkor
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 265
Registriert: 03.07.2008, 18:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Pension FeWo Kluntje Kirchstraße

Beitragvon GaudinUlkor » 26.12.2010, 12:17

Die Pension bzw. Ferienwohnungen werden von Familie Hübner betrieben!
Als wir dort waren, waren wir sehr zufrieden, auch wenn die Ferienwohnung im obersten Stock war.
Mit einem Kleinkind war dies auch schon eine besondere Herausforderung!
Allerdings war die FeWo genauso, wie sie beschrieben wurde!
Zum Pensionsbetrieb kann ich nix sagen, außer das während unseres Aufenthaltes der Boden des Frühstücksraumes neu verlegt wurde (Laminat?).

Insgesamt waren wir zufrieden und können die FeWo vorbehaltlos weiter empfehlen!
Glück Auf

Loxagon
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 66
Registriert: 19.12.2010, 16:34
Kontaktdaten:

Re: Pension FeWo Kluntje Kirchstraße

Beitragvon Loxagon » 26.12.2010, 15:53

Naja, wie gesagt: Die FeWo können wir auf GAR KEINEN Fall empfehlen. Dass man erstmal Köpfe, Teller etc GRÜNDLICH spülen muss ist nicht hinzunehmen! Und wie gesagt, wir buchen immer altengerecht und uns war eine Wohnung im EG zugesichert mit Dusche ...

In diese Zwegwanne im 1 OG hätte vielleicht ein Kind gepasst. Aber vielleicht hat ja inzwischen der Besitzer gewechselt, weswegen man nun als Gast zufrieden sein kann. Aber wo wir damals dort waren: 100%ige NICHTEMPFEHLUNG.

Allerdings: Eine "Iris" haben wir damals nicht gesehen, nur einen grummeligen schmuddeligen Hausmeister.


Zurück zu „Fragen und Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast