Inselhotel Vier Jahreszeiten

Wortmeldungen aller Art zu Ferienwohnungen, -häusern, Zeltplätzen, Hotels und Pensionen.

Moderator: Moderatoren

Faun
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2013, 11:14

Inselhotel Vier Jahreszeiten

Beitragvon Faun » 06.04.2013, 21:54

Über Ostern obiges Hotel frequentiert. Von der Lage, direkt am Bahnhof, sehr zentral, vom Zimmer Blick auf 2 Leuchttürme (Alter und der Elektrische). Das Zimmer hatte dankenswerterweise einen Kaminofen, bei der Wetterlage nur zu empfehlen. Die Ausstattung des Badezimmers war gut, allerdings im Bereich der Dusche nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Das Frühstücksbüfett ließ dagegen keine Wünsche offen, allerdings vermute ich, es gab nur eine Flasche Tabasco im Hotel, vermutlich an der Bar. Die Hotelmitarbeiter sind sehr freundlich, der Service stimmt in allen Bereichen. Obwohl keine Strandlage, ist das Hotel sehr zu empfehlen.

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 572
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Inselhotel Vier Jahreszeiten

Beitragvon Mohri » 02.05.2013, 09:19

Hallo Adeodato,

vorstellen kann ich mir das das geht. Allerdings wirst du kurzfristig da Probleme kriegen. An manchen Terminen (diesen Sommer, Weihnachten, Silvester) könnte es allerdings schon ausgebucht sein. Gleiches gilt auch für die Ferienhäuser. Und ein halbes Jahr im Hotel? Für mich wäre das nichts.

Wann soll es denn bei dir losgehen?

LG
Mohri

frivor
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 95
Registriert: 02.09.2008, 11:05
Wohnort: Sauerland

Re: Inselhotel Vier Jahreszeiten

Beitragvon frivor » 02.05.2013, 09:22

Die verlässliche Antwort auf die Frage wird es wohl nur beim Inselhotel Vierjahreszeiten geben.

Faun
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2013, 11:14

Inselhotel "Vier Jahreszeiten"

Beitragvon Faun » 22.04.2014, 10:00

Wer sich zentral einquartieren will, dem sei das Hotel "Vier Jahreszeiten" am "Haupt"-Bahnhof empfohlen. Zwar war der (Außen-)Pool noch nicht ganz auf Betriebstemperatur, dennoch kann er sich mit der angeschlossenen Saunalandschaft sehen lassen. Die Zimmer sind sehr gut, mir war der Blick auf den Bahnhof wichtig, das Frühstück, von 07.00 - 12.00 Uhr sollte zeitlich ausreichen, erfüllte wohl alle Ansprüche, obwohl man unerklärlicherweise am Ostermontag die Nürnberger Bratwürste durch Chicken Wings ersetzt hatte. Die Ostfriesische Teezeremonie kann bereits zum Frühstück geordert werden, die Kandiszuckerstücke entsprechen der "Vorschrift". Die zentrale Lage könnte nicht besser sein.
Alles in allem sehr zu empfehlen.

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 367
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Inselhotel "Vier Jahreszeiten"

Beitragvon Geologe » 22.04.2014, 10:07

Faun hat geschrieben:........... die Kandiszuckerstücke entsprechen der "Vorschrift"........



Mach dich nicht lustig!

Kann man vielleicht bitte verbinden mit
viewtopic.php?f=15&t=1228
JE SUIS CHARLIE

Faun
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2013, 11:14

Re: Inselhotel "Vier Jahreszeiten"

Beitragvon Faun » 22.04.2014, 10:21

Geologe hat geschrieben:
Faun hat geschrieben:........... die Kandiszuckerstücke entsprechen der "Vorschrift"........



Mach dich nicht lustig!

Kann man vielleicht bitte verbinden mit
viewtopic.php?f=15&t=1228


Wieso lustig? Es sind große Stücke und nicht so ein Gebrösel wie an der Promenade.

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Inselhotel "Vier Jahreszeiten"

Beitragvon Insel-Fan » 22.04.2014, 11:28

Was macht denn der "Bahnhofsblick" so Besonderes aus?

Faun
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2013, 11:14

Re: Inselhotel "Vier Jahreszeiten"

Beitragvon Faun » 22.04.2014, 13:30

Insel-Fan hat geschrieben:Was macht denn der "Bahnhofsblick" so Besonderes aus?


Reines Interesse an der Inselbahn. Das Streckennetz ist zwar recht bescheiden, dafür herrscht aber doch ein reger Betrieb. Der Einsatz der Dampflok ist sporadisch, wenn man den Aufwand bedenkt, so doch ausreichend. Durch die Kurzurlaube über Ostern ist mir eine Besichtigung der Werkstätten und des Lokschuppens nicht möglich gewesen, würde ich aber bei passender Gelegenheit nachholen. Ebenso ist mir das "Schweineschnäutzchen" (Triebwagen) noch nicht begegnet.

Insel-Fan
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 108
Registriert: 19.12.2013, 13:41

Re: Inselhotel "Vier Jahreszeiten"

Beitragvon Insel-Fan » 22.04.2014, 14:23

Na dann ist ja der nächste Borkumurlaub schon vorprogrammiert! :wink:

Faun
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2013, 11:14

Re: Inselhotel Vier Jahreszeiten

Beitragvon Faun » 26.09.2014, 13:34

Der nächste Urlaub ist bereits Geschichte. Wieder in den "Vier Jahreszeiten" eingezogen, sehr schönes Zimmer mit obligatorischen Bahnhofsblick. Anlaß des Besuches war die "Ausbildung" zum Ehrenlokführer der Borkumer Kleinbahn. Habe ich an anderer Stelle beschrieben.
Wer sich eines umfänglichen Frühstücksbüffet erfreuen will, kann gar keine bessere Wahl als dieses Hotel treffen. Das abendliche Essen à la carte entsprach ebenfalls unseren Vorstellungen. Das Personal ist fast schon ausgesucht freundlich.
Nur so am Rande, 3 Kugeln Eis nach Wahl + Sahne sind für 3,70 €uro zu haben, also ~1,20 €uro/sahniger Kugel, dafür soll in anderen Restaurants gerade mal den leeren Becher geben.


Zurück zu „Fragen und Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast