Mit Fahrrad und Koffer auf Fähre??

Unter dieser Überschrift sind Empfehlungen und Warnungen allgemeiner Art zu finden.

Moderator: Moderatoren

4Westerwälder
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2016, 11:13

Mit Fahrrad und Koffer auf Fähre??

Beitragvon 4Westerwälder » 23.05.2016, 19:55

Hallo Borkumerfahrene!
In den Sommerferien wollen wir mit 4 Personen von Eemshaven mit der Fähre nach Borkum. Meine Frage:
Ist es möglich, mit 4 Koffern und 3 Fahrräder auf die Fähre zu gehen? Eigentlich wollte ich für die Koffer nicht
extra bezahlen. Ich war mal zur Kur auf Borkum, aber ohne Koffer und Fahrrad auf der Fähre. Weiß jemand, ob man das
Fahrrad selber auf die Fähre bringen muss und wo es dort unterkommt? Vielen Dank für Infos !
LG
Die Westerwälderin

Emsanlieger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2011, 16:32

Re: Mit Fahrrad und Koffer auf Fähre??

Beitragvon Emsanlieger » 24.05.2016, 11:26

Die Räder müssen selbst auf die Fähre gebracht werden. Ansonsten Tarife usw.: http://www.ag-ems.de/faehrfahrten/preis ... haven.html

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2030
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Mit Fahrrad und Koffer auf Fähre??

Beitragvon Ulrich » 24.05.2016, 11:54

Man kann nach der Ankunft auf Borkum die Fahrräder in den Gepäckwagen der Borkumer Kleinbahn stellen und dann mit der Bahn in den Ort fahren.

Da Koffer tragen und Fahrrad schieben vielleicht nicht gerade praktisch ist, solltet ihr, je nachdem, wo die Unterkunft liegt, die Möglichkeit des Gepäcktransfers durch die Borkumer Kleinbahn in Erwägung ziehen. Dazu gibt es näheres hier:
Emsanlieger hat geschrieben:Die Räder müssen selbst auf die Fähre gebracht werden. Ansonsten Tarife usw.: http://www.ag-ems.de/faehrfahrten/preis ... haven.html

4Westerwälder
Wattwurm
Wattwurm
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2016, 11:13

Re: Mit Fahrrad und Koffer auf Fähre??

Beitragvon 4Westerwälder » 24.05.2016, 17:57

Danke für die Antworten.
Die Unterkunft liegt in der Nähe des Bahnhofs.
Am besten bezahle ich für 3 Koffer bis zum Bahnhof, dann haben wir 3 Fahrräder und einen Koffer
auf die Fähre und Kleinbahn zu bringen mit 4 Personen. Die Räder kann man dann am Bahnhof stehen lassen und nachher holen.
Ich denke, das ist die beste Lösung.
Der Vermieter wohnt nicht im Haus, deshalb kann man bestimmt keinen Koffer mit der Post vorschicken. Werde aber noch nachhören.
LG

Coverfreak
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2009, 22:38

Re: Mit Fahrrad und Koffer auf Fähre??

Beitragvon Coverfreak » 27.05.2016, 22:14

Mal ganz anders denken: Vielleicht doch Auto mit nach Borkum nehmen? Kosten für Fahrräder, Parkgebühren auf dem Festland, Kofferaufgabe etc. mitberechnen.
Viele Grüße
Coverfreak

Emsanlieger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2011, 16:32

Re: Mit Fahrrad und Koffer auf Fähre??

Beitragvon Emsanlieger » 30.05.2016, 11:07

Coverfreak hat geschrieben:Mal ganz anders denken: Vielleicht doch Auto mit nach Borkum nehmen? Kosten für Fahrräder, Parkgebühren auf dem Festland, Kofferaufgabe etc. mitberechnen.
Viele Grüße
Coverfreak


Genauso ist es. Für uns z.B. als vierköpfige Familie (Kinder 13 u. 15 Jahre) mit 4 Fahrrädern und den entspr. Gepäckstücken, schneidet die Variante "PKW mitnehmen" günstiger ab. (Aufenthalt 14 Tage)


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste